Sie sind nicht angemeldet.

Sucker`

Halt Stopp! Jetzt rede ich!

Beiträge: 4 402

Wohnort: Bavaria / Mecklenburg and Western Pomerania

Beruf: Studieren/Chillen

Hobbys: HoN, Motorradfahren, Inlineskaten, Tanzen, Musik hören, Im Haus liegen

Lieblingsheld/en: Puppenmeister

  • Nachricht senden

11

Samstag, 26. März 2016, 12:05

ich halte die afd wähler nicht für dumm.
ich denke höchstens, dass sie politisch ungebildet sind und nichts hinterfragen. das tun die wähler der anderen parteien aber meist ebenso wenig.

ich finde generell, dass eine demokratie nur sinnvoll ist, wenn sich die breite masse mit den parteien auseinandersetzt. da die mehrheit faul ist, müsste das zumindest in der schule mehr angeregt werden.

die breite masse der wähler kannst du in eine der folgenden gruppen einsortieren

a) wurden durch erziehung in eine bestimmte richtung gelenkt und wählen immer das gleiche
b) die spaßwähler/abenteuerwähler, die einmal alle paar jahre einen wahlomaten anschmeißen, um sich dann zeigen zu lassen, was sie wählen - natürlich "die partei"
c) "internetjugendliche", welche sich für politik gar nicht interessieren und ihre eigenen interessen bei den piraten wiederfinden (aktuell nicht mehr so ein großes thema)
d) die protestwähler, die angst haben vor den flüchtlingen (wenigstens setzen sie mal ein zeichen) und vor den unangenehmen veränderungen, welche nun auf uns zukommen
e) leute, die sich intensiv mit den parteien und deren zielen in ihrer freizeit beschäftigen (meiner meinung nach einer der kleineren gruppierungen, aus oben genannten gründen)

ich bin politisch auch relativ ungebildet, jedoch glaube ich, dass die afd-wähler hauptsächlich bockig gegenüber merkel sind und nun zeigen wollen, dass sie ihre politik nicht gutheißen. was die partei, die sie da wählen eigentlich vor hat, intessiert die meisten gar nicht bzw. sie wissen es nicht.

Mein Kraken Guide wurde etwas aktualisiert und die Verlinkung repariert
Einfacher Eingriff in die Marktwirtschaft, Führungsstab erschießen und freie Plätze mit Parteigenossen füllen.
Politik, wie ich sie verstehe.


Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

thale

Predasaur Crusher

Beiträge: 867

Wohnort: Hannover

Beruf: Maschbau

Hobbys: Let's pump muscles

Lieblingsheld/en: inzor, cray

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

12

Sonntag, 27. März 2016, 14:37

Politik ist einfach tot. Genauso wie die Kirche und HoN.
deep quote

das leben ist grad scheiße und gut .. wie lachgas was man hyperventilierend durch zieht. teehee

Ichi

CHAMPION OF NEWERTH

  • »Ichi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 725

Wohnort: Bournemouth // Berlin

Beruf: Due Diligence Reviewer

Lieblingsheld/en: Tidehunter vs Kunnnkkkaaaaa

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

13

Montag, 28. März 2016, 06:42

dies ist nun ein politikfaden


wird der brexit passieren? Referendum soll ja stattfinden - ob die Briten wirklich so eine selten dämliche Aktion durchziehen würden? Falls ja, wird craY ausgewiesen oder gar in ein Arbeitslager gesteckt?

Spoiler Spoiler

Wird 1a genau das gleiche sein, wie das Referendum in Schottland - wäre das durchgegangen, gäbe es Schottland bestimmt schon gar nicht mehr bei den momentanen Ölpreisen

Wie kann man denn bitte von etwas enttäuscht sein, was man ohnehin scheiße findet? Die Juden waren vom Holocaust enttäuscht.


Ichi über meinen skill:

cray high


Schmoda über das Leben allg.:

cray hat gewonnen.



14

Montag, 28. März 2016, 21:10

Ich würde den Austritt von Polen und aller osteuropäischer Länder(ausgenommen Kroatien) begrüßen. Kroatien ist das einzige Land im osten, dass sich in der Flüchtlingskrise korrekt verhält.

Übrigens Funfact: die ganzen dummen Idioten, die behaupten, dass die Krise abebbt, liegen falsch. Hunderttausende, wenn nicht Millionen, stehen an der ägyptischen, tunesischen und libyschen Grenze und warten. Warum? Es ist Regenzeit und Monsun und Sturm und weiß der Geier. Niemand traut sich in einem chinesischen Schlauchboot übers Mittelmeer bei 5 Meter hohen Wellen.

Ab Mai liegt die Wellenhöhe bei ca 1 Meter. Dann geht es wieder los.

Die Leute denken, dass Afrika noch in der Steinzeit ist. Nun der nächste Funfact: Die Leute haben Smartphones, LTE wird auch dort zum Standard. Sie sehen durch das Schlüsselloch Richtung Europa und wollen auch am vermeintlichen Reichtum teilhaben. Das ist der Preis für jahrelanges Afrika-Ausbeutertum und dämliche europäische Politik in Zeiten des arabischen Frühlings.

Warum? Da haben Jahrhunderte Diktatoren in den Ländern geherrscht, die zwar menschenverachtend und brutal regierten, ABER das Land unter Kontrolle hatten. Jetzt wurde dank europäischer und amerikanischer Hilfe den Schlangen der Kopf abgeschlagen, die Demokratie-Schablone europäischer Ländern genommen und auf die Staaten gedrückt.

Funktioniert nur leider nicht wie in Europa. Da sind andere Werte am Laufen. Die Länder sind völlig am zerfallen. Überall Korruption und Gewalt und Anschläge.

Beispiel: Afghanistan. Die sind dort nicht alle dumm. Da sind genau wie hier riesige Universitäten. Nur willst du in einem völlig zerbombten, vom kriegzerütteten Land leben, wo dir beim Brötchen holen der explodierende FedEx-Wagen die Rübe wegfegt? Nein. Die klugen Leute rennen weg. Da baut keiner mehr was auf.

Prompt ISIS.
Prompt Krieg.
Prompt...? Exactly .. refugees welcome to europe!
All my wishing pennies made up my mind.

thale

Predasaur Crusher

Beiträge: 867

Wohnort: Hannover

Beruf: Maschbau

Hobbys: Let's pump muscles

Lieblingsheld/en: inzor, cray

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

15

Dienstag, 29. März 2016, 18:39

danke ichi, aber wir haben alle Abitur und hatten alle Geschichte. Interessant wäre, was du als Lösung vorschlägst, anstatt hier die ganze Zeit im Kreis zu heulen. [^^]
deep quote

das leben ist grad scheiße und gut .. wie lachgas was man hyperventilierend durch zieht. teehee

Ichi

CHAMPION OF NEWERTH

  • »Ichi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 725

Wohnort: Bournemouth // Berlin

Beruf: Due Diligence Reviewer

Lieblingsheld/en: Tidehunter vs Kunnnkkkaaaaa

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

16

Montag, 4. April 2016, 18:38

ist zu spät für ne gescheite lösung

allg ist dieser zustand auch als "GG NO RE" bekannt

Spoiler Spoiler

achso, nochwas.. Thalfried - ich habe (wenn man es sehr genau nimmt) kein Abitur

Wie kann man denn bitte von etwas enttäuscht sein, was man ohnehin scheiße findet? Die Juden waren vom Holocaust enttäuscht.


Ichi über meinen skill:

cray high


Schmoda über das Leben allg.:

cray hat gewonnen.



Sucker`

Halt Stopp! Jetzt rede ich!

Beiträge: 4 402

Wohnort: Bavaria / Mecklenburg and Western Pomerania

Beruf: Studieren/Chillen

Hobbys: HoN, Motorradfahren, Inlineskaten, Tanzen, Musik hören, Im Haus liegen

Lieblingsheld/en: Puppenmeister

  • Nachricht senden

17

Montag, 4. April 2016, 19:04

Flüchtlingsströme sind wie Spice - sie müssen fließen.

Mein Kraken Guide wurde etwas aktualisiert und die Verlinkung repariert
Einfacher Eingriff in die Marktwirtschaft, Führungsstab erschießen und freie Plätze mit Parteigenossen füllen.
Politik, wie ich sie verstehe.


Ichi

CHAMPION OF NEWERTH

  • »Ichi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 725

Wohnort: Bournemouth // Berlin

Beruf: Due Diligence Reviewer

Lieblingsheld/en: Tidehunter vs Kunnnkkkaaaaa

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

18

Dienstag, 5. April 2016, 20:12

thema panama papers - eure meinungen?

frag mich warum alle so schockiert sind.. dachten die tatsächlich, dass die ganzen firmen in panama, bvi und anderen offshore-gebieten völlig legitimes business wären?

aber schon recht cool mal spezifisches zeug dazu zu sehen

Wie kann man denn bitte von etwas enttäuscht sein, was man ohnehin scheiße findet? Die Juden waren vom Holocaust enttäuscht.


Ichi über meinen skill:

cray high


Schmoda über das Leben allg.:

cray hat gewonnen.



thale

Predasaur Crusher

Beiträge: 867

Wohnort: Hannover

Beruf: Maschbau

Hobbys: Let's pump muscles

Lieblingsheld/en: inzor, cray

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

19

Dienstag, 5. April 2016, 23:25

- Ich frag mich, was für Vollpfosten von Experten immer diese Steuerschlupflöcher übersehen.

- Auf jeden Fall lustig, dass die FIFA wieder mit dabei ist.

- Ich meine, was haben denn alle gedacht? Wer viel hat, will viel behalten und nicht viel abdrücken... ggwp Staat
deep quote

das leben ist grad scheiße und gut .. wie lachgas was man hyperventilierend durch zieht. teehee

20

Mittwoch, 6. April 2016, 20:11

Gibt ja US-Bundesstaaten (Delaware) und EU-Staaten (England, Luxenburg, Irland), die's auch nicht anders machen.

Naja, jetzt n bisschen Empörung spielen und sozialen Druck aufbauen – besser, als wenn man's nicht macht.

Ähnliche Themen