Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 30. Mai 2013, 15:24

6.78

http://www.playdota.com/changelogs/6.78


Zu faul zu copy pasten, was wichtig für Dota2 ist.

Thanathan

Closer to the Stars

Beiträge: 87

Wohnort: Aalen

Beruf: Student

Hobbys: Festivals, Musik

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Mai 2013, 15:39

Doom und Omni Agha Effekte sind ja krass O.o

3

Donnerstag, 30. Mai 2013, 15:55

Die captain's mode changes zerficken mein Gehirn.

AtroCty

unregistriert

4

Donnerstag, 30. Mai 2013, 16:03

AA's Agha find ich persönlich sehr krass. Ist ja fast unmöglich n fight zu überleben falls das Ding trifft.

Ebenfalls: ES ist jetzt MEGA hardcounter ggn PL.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AtroCty« (30. Mai 2013, 16:08)


5

Donnerstag, 30. Mai 2013, 16:08

Agha auf Silencer wird wohl einfach nur mandatory sein? :o

6

Donnerstag, 30. Mai 2013, 16:39

Leider noch nicht komplett durch gelesen , aber der patch hats insich :-D .

You can challenge the Soulstealer, but not defeat!

7

Donnerstag, 30. Mai 2013, 16:41

Necrolyte

- If a unit dies under Reaper's Scythe, it will be credited to Necrolyte

- Aghanim's Reaper's Scythe causes buyback to be disabled on heroes it kills for that death

OGE
Ob Mathe, Physik, Geschichte oder BWL, frag Hon-Fans.de, wir helfen dir schnell!

8

Donnerstag, 30. Mai 2013, 16:42

Mal wieder meine Meinung:

Agha changes:
-Omniknight fast nutzlos. Wann farmt Omniknight ein Agha und was macht der Global AoE im Teamfight für einen Unterschied?
-Doom auch eher nutzlos. Das hält so schon lang genug, man wird ja nicht ewig hinter jemandem her chasen.
-AA eher 08/15 standard upgrade, funktioniert aber gut mit dem Konzept.
-Lion noch weniger CD mit agha ulti, immernoch wertlos.
-Necrolyte hat das beste Scepter upgrade fürs super lategame jetzt. 6-slot carry mit 10k Gold? Nope, kein buyback.
-Panda change eher unnötig/fast nutzlos. Pandas sterben langsamer aber machen nicht unbedingt mehr Schaden.
-Bei Silencer bin ich mir nicht sicher. Gutes upgrade, aber es gibt denke ich mal bessere items. Wenn mans früh kriegt und man lvl 4 Curse hat sicherlich sehr stark in fights.


Allgemeine Changes:
-Batrider vision nerf, zusammen mit dem manacost nerf auf Flamebreak vernünftig generft, ohne ihn nutzlos zu machen.
-Rupture HP Removal gut, obs genug ist? Keine Ahnung. Zusammen mit dem Purge auf dem Silence sicherlich um einiges stärker.
-Broodmother passive jetzt 60% miss chance auf gegnern? Bringt sie wieder mehr in eine anti-carry rolle anstatt nur Push.
-Maiden changes ändern nichts. Hätte gerne mehr base strength oder +5/10 movement speed gesehen.
-Doom jetzt richtiger anti-carry. Alle gängigen carry-passives sind jetzt disabled, außer Anti-Mage Spellshield. Er war ja im east qualifier schon beliebt, jetzt wird er mMn in den mainstream vorrücken.
-Shaker buffs sind minimal, außer wenn ein illusion hero im Spiel ist. Wird immer mehr zum Nischen pick.
-Enigma mit 3 stuns auf jedem level jetzt. Gefällt mir richtig gut, wird hoffentlich wieder öfter gepickt, vor allem mit dem Magnus nerf.
-Als Timbersaw Fanboy gefallen mir die ganzen buffs natürlich. Competitive jetzt? Denke nicht.
-Gyro an der richtigen stelle generft.
-Huskar changes sehr interessant. Man wird wohl auf Burning Speas für DPS angewiesen sein, dafür stirbt man nicht sofort wenn man low HP ist.
-Invoker changes dumm, kein einziges seiner Probleme gelöst.
-Wisp IceFrog-like generft. Die Hauptstärke nichtmal verändert, dafür die "uninteressanten" skills ein wenig generft.
-Keine Ahnung, warum Kunkka gebufft wurde. Immerhin nur ein minimaler buff, chinesen werden sich freuen.
-Legion Commander im Captains mode. Der Buff ist gleichzeitig ein nerf, wenn man ein Duel verliert. Glaube der hero ist sehr viable für competitive dota.
-Naix nerf genau an der richtigen stelle. Open Wounds war ein zu guter lvl 1 spell.
-Armlet bear nicht mehr viable, aber immernoch ein extrem solider push hero.
-Magnus weniger AoE damage. Ulti immernoch genauso ätzend wie immer, aber er kann fast gar nicht mehr solo killen.
-Der Meepo change ist genial.
-Mirana mal wieder gebufft. Obs diesmal für ein paar picks bei TI3 reicht?
-Necrolyte genial. Kann mit Agha Spiele entscheiden im super lategame, falls er Scythe auf den gegnerischen carry rauskriegt,
-Nyx gut generft, 5x Manaburn war zu ätzend.
-Der Pudge change sieht vielversprechend aus. Wenn man ein heftiges gank/fight lineup spielt, kann er schon relativ früh auf 3000+ HP kommen.
-Pugna wieder der Meister des pushens. Zusammen mit Decrepify auf Tombstone change könnte man meinen, IceFrog will ein Push Metagame.
-Razor's problem war nie sein Ultimate. Keine Ahnung, warum ausgerechnet das gebufft wird.
-Sandstorm wieder das gute alte 1 point wonder.
-Shadow Demon ein bisschen zu stark generft finde ich. Einer der beiden nerfs wäre locker genug gewesen.
-SF -50% damage reduction? Kontert heroes wie PL, die hauotsächlich auf Agi anstatt damage items gehen sehr gut.
-Rhasta change spricht auch für Push meta.
-Skeleton King change gibt ihm einen 2. aktiven spell. Wieviel Sinn der Spell an sich macht wird sich zeigen. Ulti changes gut und sinnvoll.
-Sniper und Spiritbreaker changes total standard um sie attraktiver zu machen. Sniper imo schon seit dem letzen patch spielbar.
-Leute zu Runen tossen ist zwar ganz nützlich, aber wo ist der effektive Zweck davon? Sinnloser change.
-Venge buff :love: . Wird hoffentlich öfter gedraftet jetzt.
-Witch Doctor changes gefallen. Endlich kein Selbstmord mehr um Maledict zu casten.

Items:
-AC stackt mit Vlads? IceFrog, bitte. Push meta.
-BKB geht jetzt auf 4 Sekunden runter. Carry nerf. Push meta?
-Bloodstone charge interessant. Instant heal für seine allies, den gegnern gold denien und anderen lustige Sachen.
-Bottle Crow nerf nicht übertrieben. Find ich gut.
-Gem riskant zu kaufen, weil teurer. Dafür muss der Gegner ihn jetzt mitnehmen anstatt zu zerstören. Gleicht sich wohl in etwa aus.
-Wards jetzt wie in HoN. Keine Ahnung warum.
-Quelling Blade zum counterwarden? Bitte ja. Indirekter buff für melee supports wie Earthshaker.




9

Donnerstag, 30. Mai 2013, 18:20

Tower Kill Credit changes alle meine Herzen
Ob Mathe, Physik, Geschichte oder BWL, frag Hon-Fans.de, wir helfen dir schnell!

BananenBoot

Südfruchtwassertransportmittel

Beiträge: 115

Hobbys: Laut im Auto mitsingen \o/

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 30. Mai 2013, 19:08

Shallow Grave geht auf Magic Immune.
Mehr musste ich nicht lesen.

:love:
Away to taste the night
The elusive high
Follow the madness
Alice, you know once did


Freundescode: 4742-6083-5047

Thanathan

Closer to the Stars

Beiträge: 87

Wohnort: Aalen

Beruf: Student

Hobbys: Festivals, Musik

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 30. Mai 2013, 19:17

-Omniknight fast nutzlos. Wann farmt Omniknight ein Agha und was macht der Global AoE im Teamfight für einen Unterschied?


Im Teamfight vl nicht. Aber Omni kann damit Teammates über die Karte saven. Außerdem hat man sozusagen ne zweite Fortify, die auch noch Gebäude heilt. Gegen Pushlineups (Und darauf scheint das Meta zu gehen, wie du selsbst gesagt hast) könnte Omnis Ulti sehr effektiv sein.

12

Donnerstag, 30. Mai 2013, 19:36

Ums so zu benutzen suckt der cooldown glaube ich zu hart.

Thanathan

Closer to the Stars

Beiträge: 87

Wohnort: Aalen

Beruf: Student

Hobbys: Festivals, Musik

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 30. Mai 2013, 20:20

Naja man muss es ja nicht nur dafür benutzen. Durch das Global werden bei jedem Teamfight alle Gebäude geheilt,

_craY_

CHAMPION OF NEWERTH

Beiträge: 349

Wohnort: Bournemouth // Berlin

Beruf: Due Diligence Reviewer

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 30. Mai 2013, 21:31

- Power Cogs no longer knock back magic immune units


lelwas

Wie kann man denn bitte von etwas enttäuscht sein, was man ohnehin scheiße findet? Die Juden waren vom Holocaust enttäuscht.


Ichi über meinen skill:

cray high


Schmoda über das Leben allg.:

cray hat gewonnen.



_craY_

CHAMPION OF NEWERTH

Beiträge: 349

Wohnort: Bournemouth // Berlin

Beruf: Due Diligence Reviewer

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 30. Mai 2013, 21:40

und: - Natural Order aura increased from 20/40/60/80% to 25/50/75/100% - oha!

Wie kann man denn bitte von etwas enttäuscht sein, was man ohnehin scheiße findet? Die Juden waren vom Holocaust enttäuscht.


Ichi über meinen skill:

cray high


Schmoda über das Leben allg.:

cray hat gewonnen.



16

Donnerstag, 30. Mai 2013, 21:45

Die TC Aura ist jetzt wieder so wie sie beim hero release war.

chainest

CHAMPION OF NEWERTH

Beiträge: 589

Wohnort: BaWü

Beruf: Student - Wirtschaftsinformatik

Hobbys: Überlege noch

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 30. Mai 2013, 22:43

hat nicht jeder darüber rangiert?

18

Donnerstag, 30. Mai 2013, 22:49

Damals war TC allgemein noch um einiges stärker, wie für neue heroes üblich.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BLABLAFU« (30. Mai 2013, 23:25)


19

Freitag, 31. Mai 2013, 00:30

Zitat

-Necrolyte hat das beste Scepter upgrade fürs super lategame jetzt. 6-slot carry mit 10k Gold? Nope, kein buyback.
jo, wird wohl ein guter counter gegen bestimmte hard carries... allerdings weiß ich gar nicht wie gut der hero sonst ist... wenn als support gespielt, hat er wohl kaum zeit ein aghanims zu "rushen"...

Zitat

-Doom jetzt richtiger anti-carry. Alle gängigen carry-passives sind jetzt disabled, außer Anti-Mage Spellshield. Er war ja im east qualifier schon beliebt, jetzt wird er mMn in den mainstream vorrücken.
jo, mal schaun... lifestealer passives, backtrack und dispersion find ich da wirklich ziemlich stark... obwohl wird spectre noch oft gepickt eigentlich?

Zitat

-Shaker buffs sind minimal, außer wenn ein illusion hero im Spiel ist. Wird immer mehr zum Nischen pick.
in pubs sicher guter PL counter, obs für competitive reicht? wird wohl genug zu tun haben blink zu farmen und nicht vorm fight schon draufzugehn...

Zitat

-Armlet bear nicht mehr viable, aber immernoch ein extrem solider push hero.
jo mit armlet wars das wohl... oder ist die regen noch gut genug ums zu kaufen? muss man halt ein und ausschalten... weiß nimmer genau wie viel reg der bär hat, war aber doch ne nette reg oder?

Zitat

-Der Meepo change ist genial.
seit wann wird in dota der magic armor geändert? Oo... hab mich schon damals in hon gewundert...

Zitat

-Der Pudge change sieht vielversprechend aus. Wenn man ein heftiges gank/fight lineup spielt, kann er schon relativ früh auf 3000+ HP kommen.
naja ich weiß net... für pubs hat er wohl kaum nen buff gebraucht, oder? und ich glaub nicht dass wir öfters nen competitive pudge sehen, außer vielleicht dendi hat wiedermal laune... Für competitive macht der change wohl kaum nen unterschied...

Zitat

-Sandstorm wieder das gute alte 1 point wonder.
wird SK-spieler sicher freuen, und wohl auch helfen beim blink farmen... aber obs wirklich nötig war...?

Zitat

-Skeleton King change gibt ihm einen 2. aktiven spell. Wieviel Sinn der Spell an sich macht wird sich zeigen. Ulti changes gut und sinnvoll.
Ich nehm mal an das ist ganz nett für manche turnarounds... aber kann man wohl nur benutzen wenn der gegner so ~20% hat... bei mehr kommt man ohne crits wahrscheinlich eh nicht mehr weit, außer man schaffts noch irgendwie abzuhauen... frag mich ob man nach der dauer vom drain die HP auch wieder verliert, oder nur der gegner die hp wieder zurück bekommt.

Zitat


-AC stackt mit Vlads? IceFrog, bitte. Push meta.
hm, dachte das stackt schon? zumindest in dota2? kA...

Zitat


-Wards jetzt wie in HoN. Keine Ahnung warum.
vielleicht damit man am anfang nicht gleich ~3 camps blocken kann UND noch gute map vision hat? find ich nicht so schlecht ehrlich gesagt.

20

Freitag, 31. Mai 2013, 00:38

Auren haben grundsätzlich nie gestackt., außer Maiden Aura mit allen anderen mana reg auren.