Sie sind nicht angemeldet.

RicWalker

Snotter Boss

  • »RicWalker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Lieblingsheld/en: TB, SB, Jere, Myrm

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

1

Dienstag, 22. November 2011, 14:43

TB Problem

Wer kennt diese Situation nicht? Ihr seid ein TB und seid vor der Wahl gestellt: Ulti feuern um vor euren Teamkameraden fliehende Gegner den Rest zu geben und euch dann ein "KS" anhören zu müssen oder tut ihr nichts, wobei dann die gefahr besteht, dass ihr zu lange zuschaut oder der gegner doch entkommt etc?

Ich persönlich vertrete da die Meinung feuer Frei, besser gegner Tod und möglicherweise als KS als gegner entkommen und selbst oder Teamkamerad durch konter in gefahr.

Wie seht ihr das?

Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

chainest

CHAMPION OF NEWERTH

Beiträge: 2 228

Wohnort: BaWü

Beruf: Student - Wirtschaftsinformatik

Hobbys: Überlege noch

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

2

Dienstag, 22. November 2011, 14:47

zu viele einflussfaktoren - kann man nicht pauschalisieren.

Lumes

Kongor

Beiträge: 1 138

Wohnort: Berlin

Lieblingsheld/en: Random!

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

3

Dienstag, 22. November 2011, 15:01

Wenn ich mit Randoms zocke und diese nur auf Kills geil sind KS ich!

Wenn ich jedoch seh, dass er/sie gut spielt und wirklich den kill braucht, lass ichs.

Wenn es ein Mate von mir ist, der den verfolgt, spreche ich mich mit ihm ab bzw Frage ihn ob ers schafft.
123

Dschonathan

CHAMPION OF NEWERTH

Beiträge: 2 739

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

4

Dienstag, 22. November 2011, 15:01

zu viele einflussfaktoren - kann man nicht pauschalisieren.

Es kommt drauf an, wen den Kill bekommen würde, ob der Gegner die Möglichkeit hat sich während der Flucht aus dem Todesbereich rauszuheilen uvm.
Ob Mathe, Physik, Geschichte oder BWL, frag Hon-Fans.de, wir helfen dir schnell!

Sucker`

Halt Stopp! Jetzt rede ich!

Beiträge: 4 402

Wohnort: Bavaria / Mecklenburg and Western Pomerania

Beruf: Studieren/Chillen

Hobbys: HoN, Motorradfahren, Inlineskaten, Tanzen, Musik hören, Im Haus liegen

Lieblingsheld/en: Puppenmeister

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. November 2011, 15:23

da fließt zuviel ein.
1. spiele ich serious 1800 oder stompe ich auf 1500er niveau
2. kann er geheilt werden, kann der andere ihn noch bekommen usw.

Mein Kraken Guide wurde etwas aktualisiert und die Verlinkung repariert
Einfacher Eingriff in die Marktwirtschaft, Führungsstab erschießen und freie Plätze mit Parteigenossen füllen.
Politik, wie ich sie verstehe.


Shirokan

unregistriert


6

Freitag, 25. November 2011, 13:40

TB's ult sollte mögilchst am Anfang eines Clashes, innerhalb des Gegnerteams gecasted werden, da er so am meisten DMG macht (passiv)
Ich würd den Kill nehmen, außer ein Carry bekommt ihn sicher

trofl

Monkey

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

7

Samstag, 26. November 2011, 18:14

Ich würde abwarten und Tee trinken und dann erst zuschlagen ,wenn ICH weiß das er ihn net mehr bekommt, dann ist mir egal ob ich flame kassiere.

Schmoda

was it poison?

Beiträge: 2 164

Lieblingsheld/en: Der rote Sven

  • Nachricht senden

8

Samstag, 3. Dezember 2011, 04:37

Das ist wirklich eine schwierige Situation.
Als guter Spieler kann man aber einschätzen, wann man sich einen Kill schnappen sollte und wann es zu heikel wird.
Wenn dein Carryfreund abdreht kannst du ihn ja auf jeden Fall holen und wenn es darauf angeht, dass dein Carryfreund sich selbst in zu große Gefahr bringt, dann würde ich mir den Kill auch holen.

Wenn man mit Mates im Teamspeak sitzt, dann kann man auch kurz nachfragen: "bekommst du den noch?".
i ♥ Schmoda

Also in meinem Bracket (Very High), wird solo-offlaner meistens gemeidet.

was ist denn bitte wichtiger als titten? - du musst mal lernen deine prioritäten anständig zu setzen...

Ähnliche Themen