Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 4. Januar 2012, 13:29

Finanzcheck HoN

Das Geld liegt auf der Straße, man muss es nur aufheben. In den Wintermonaten kann es passieren, dass die Sicht dauerbeschränkt ist und man in einen Hundehaufen oder eine Tretmine greift. Zu spät merkt man dann, dass die Hand im Arsch und auch sonst eigentlich alles Scheiße ist.

Eine Bank auszurauben lohnt sich nicht mehr. Zu gefährlich und zu wenig Geld springt dabei raus. Also versucht man es mit Trickbetrug. Man geht an eine Kasse und lässt sich einen 500er wechseln. Wenn dieser dann klein gemacht wurde, sagt man, dass man eigentlich eine andere Stücklung wollte, also wird wieder gewechselt. Der Vorgang wird solange wiederholt, bis der Kassierer misstrauisch wird, aber der findige Betrüger hat schon genügend Geld dabei zur Seite geschafft. Die Essenz ist die Verwirrung.

Wieviel kostet ein Chaticon, ein Alt-Avatar, ein neuer Hero in HoN? Auf die schnelle kann man das nicht sagen, denn man tauscht seine Euronen gegen Gold-Coins und bezahlt dann damit. Wer kauft sich für 10 Euro das Privileg einen Helden spielen zu dürfen, der nach zwei Wochen sowieso für alle spielbar ist? Oh, ich hab ja noch ein paar Goldcoins, dann kauf ich mir das halt für 300 Coins.

Der Bezug zu Echtgeld schwindet. Sicherlich hat es jeder schon mal gemerkt oder wenigstens darüber nachgedacht, wieviel Euro er jetzt eigentlich für einen Lila-Namen im Chat ausgegeben hat. Der arme Junge von LoL, der mit seiner Leidensgeschichte und einem dicken Schuldenberg sogar ins TV kam.... Damals hat man noch gelacht, in HoN könnte das ja nie passieren. Ein Account für eine Handvoll Dollar und man konnte alles spielen, alles machen und hatte alle Rechte.

S2 muss aber auch Geld verdienen. Also sprang man auf den Pay4Content-Zug auf und brachte irgendwelche Scheiße die, wenn wir doch ehrlich sind, zum Zocken niemand braucht. Man machte das Spiel free2play und warf das Fangnetz im Kinderzimmer aus.
Du willst einen Helden? Dann kauf ihn dir. Du willst ein Trollface als Chaticon? Na kauf es dir doch! Du willst endlich mal MMR bekommen? Dann hol dir doch den neuen Helden, bevor er gebalanced wird (just kiddin' we wont balance him ^_^)
Zu Weihnachten will der 13jährige kein Fahrrad, sondern (verfickt nochmal!!) alle Helden, alle Alt-Avatare und ein Custom-Icon mit Anders Breiviik (die sollen wissen das ich es verfickt nochmal ernst meine!!). Mütter müssen sich nicht sorgen, dass der Sohn die Kreditkarte zur Zerstückelung von Crystal Meth-Kristallen benutzt, sondern das Konto leerräumt damit er als Weihnachtsmann-Midas Geschenke werfen kann.

Die Grenze zwischen HoN und LoL gleitet in die Unkenntlichkeit. Man kann Müll in noch mehr Müll verpackt kaufen, und dann wundert man sich warum der Dreck einen nicht besser macht. Aber S2 kann das nicht interessieren. Um die Geldmühle weiterlaufen zu lassen, müssen weiter OP-Heroes auf Newerth gesetzt werden, damit die Leute auch sofort zu schlagen. Legacy-Spieler werden gar nicht mehr beachtet, wen interessiert es auch ob die Leute Heroes als unbalanced verschreien, wenn doch die Schlinge um zahlungswillige Free2Play-Accounts hängt?

Kluge Köpfe bei S2 grübeln sicherlich schon wie man Custom-Maps zu Geld machen kann. Deswegen dauert es auch solange bis sie endlich kommen.

Ich entschuldige mich für einen wirren Aufbau und Schreibweise, ich bin krankgeschrieben. (:

Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

Headboi

Catman

Beiträge: 225

Wohnort: Munich City

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

2

Mittwoch, 4. Januar 2012, 13:35

ich verstehe nicht ganz was du uns damit sagen willst - bitte klär mich auf!!





Es ist nicht so als würde ich dich hassen es ist nur so ...
nehmen wir mal an du würdest brennen und ich hätte Wasser,
also ich würde es trinken ! :whistling:

NervenSäge

Predasaur Crusher

Beiträge: 669

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Student

Hobbys: Chatten, Spielen, Einen Trinken gehen

Lieblingsheld/en: Maiden <3

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

3

Mittwoch, 4. Januar 2012, 13:39

WUUH ICHI! ICH LIEBE DICH, YEAH. GEILER POST!

Spass beiseite, nett mal wieder was längeres von dir zu lesen.^^
Was ist schon Hochsensibilität?

wolty

Predasaur Crusher

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

4

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:17

S2 ist genauso wie Microsoft+Apple, um hier nur 2 beispiele zu nennen, ein Unternehmen. Unternehmen wollen, außer sie sind eine gGmbh, einen möglichst hohen Gewinn erzielen. Warum also sollte S2 sich um und Legacy Player scheren? Wir geben kein Geld für Heroes aus um sie zu kaufen bzw wenn dann nur um ihn EA zu spielen. Sie verdienen an einem Legacy Player 0 Euro oder Dollar weil man sich zum spielen nichts kaufen muss und viele Sachen erspielen kann, zum Teil über einen langen zeitraum.

Ich verstehe warum man sich aufregt aber ganz ehrlich, niemand muss einen EA Helden kaufen oder einen Breaky Announcer um seinen Gegnern zu imponieren. man kann komplett ohne Avatare, Chat symbole, Account Symbole, Announcer und Taunts Spielen.

Wenn ihr alles haben wollt zum fairen Preis, geht nach Nordkorea...Ist zwar eine Dikatur allerdings im kommunistischen Stil, daher gehört dem Volk theoretisch alles und es kostet alles nur so viel um die kosten zu decken. Sagt zumindest die Theorie

Sucker`

Halt Stopp! Jetzt rede ich!

Beiträge: 4 402

Wohnort: Bavaria / Mecklenburg and Western Pomerania

Beruf: Studieren/Chillen

Hobbys: HoN, Motorradfahren, Inlineskaten, Tanzen, Musik hören, Im Haus liegen

Lieblingsheld/en: Puppenmeister

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:22

War ganz witzig, vieles wahr, vieles aber auch zu sehr verdramatisiert. f2p ist zurzeit das beste geschäftssystem für derartige spiele.
die balance hat s2 in letzter zeit allerdings wieder hart schleifen lassen, wenn ich mir helden wie salforis und gemini anschaue. bei emerald warden hat sich auch immer noch nichts getan.
hauptsache geld kommt in die kassen.

Mein Kraken Guide wurde etwas aktualisiert und die Verlinkung repariert
Einfacher Eingriff in die Marktwirtschaft, Führungsstab erschießen und freie Plätze mit Parteigenossen füllen.
Politik, wie ich sie verstehe.


mayhem

Predasaur Crusher

Beiträge: 377

Wohnort: Darmstadt

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

6

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:30

Nett zu lesen. Schade, dass du vergessen hast, dass die meisten Menschen zu freien Entscheidungen fähig sind und mit denen daraus resultierende Konsequenzen leben können - sie also in der Lage sind, die von dir angesprochenen Dinge zu kaufen; oder eben nicht.

sun-e

Monkey

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

7

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:36

Ich verstehe die Aufregung absolut nicht. Weil alles was angeboten wird hat keine spieltechnische Relevanz. HON ist ein sauberes und sehr schönes F2P wenn man so will. Unsauber sind Spiele wo man gegen Gegner antritt, die sich Vorteile mit Bargeld erkauft haben. Das ist glücklicherweise bei HON nicht der Fall. Worin liegt nun also die Kritik? :-S
Weiterhin glaube ich, dass eine ganze Menge Leute tatsächlich echtes Geld dafür ausgeben. Und das finde ich persönlich gut, denn HON macht Spass, ich habe es ja auch gekauft und die Entwickler sollten dafür auch eine Gegenleistung bekommen. Denn würde keiner mehr Geld ausgeben und es zu keinen zusätzlichen Einnahmen kommen, warum sollte S2 dann das Spiel weiter entwickeln? Angeblich kostet die Entwicklung eines, einzigen Helden über US$ 30.000,-. :!:

Ethan

Predasaur Crusher

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

8

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:39

Du willst endlich mal MMR bekommen? Dann hol dir doch den neuen Helden, bevor er gebalanced wird (just kiddin' we wont balance him ^_^)


Unsauber sind Spiele wo man gegen Gegner antritt, die sich Vorteile mit Bargeld erkauft haben. Das ist glücklicherweise bei HON nicht der Fall. Worin liegt nun also die Kritik? :-S



Hat er doch geschrieben.

Laser Jesus

unregistriert


9

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:39

hmmm vergesst mal nicht die Tatsache, dass auch Leute die ihre 30$ gezahlt haben mittlerweile bekackt werden...

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

10

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:42

kann dem ganzen zu 100% zustimmen! es ist einfach nur schade was sie aus dem spiel machen! und wenn man sich mal anschaut was so neulinge erwartet wenn sie so einen f2p acc erstellen ist auch sehr traurig... denn einsteigerfreundlich ist da gar nix!