Sie sind nicht angemeldet.

11

Dienstag, 3. Mai 2011, 22:50

Das wollte ich wissen du Kröte.

Sag ihm er soll in der Systemsteuerung bei den Anzeigeoptionen nach einer Option Ausschau halten, die die Schriftgröße verändert (in Prozent und/oder DPI). Dann soll er das auf 100% stellen. Hat bis jetzt immer funktioniert bei dem Problem.

Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

Sierb

Catman

Beiträge: 187

Lieblingsheld/en: Voodoo Jester

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

12

Mittwoch, 4. Mai 2011, 00:05

Stell dich nicht so an BASH. Wenn du keinen Bock auf sowas hast, dann poste doch nicht fünf mal hier rein.
Jeder versteht, was das Problem ist und du flamest hier völlig sinnlos rum.

Ich raff echt nicht, was in letzter Zeit mit manchen Leuten hier abgeht.

13

Mittwoch, 4. Mai 2011, 00:55

Auch wenn ihr es auf dem ersten Blick nicht seht: BASH lehrt und betreibt Qualitätssicherung.

Wenn man keine genaue Fehleranalyse gibt, so kann einem kaum geholfen werden. Selbst ohne BASH hätte man mindestens 3mal nachfragen müssen was nun genau das Problem ist. Der Helfende ist ja hier nicht dazu da irgendetwas hinein zu interpretieren, sondern, ja richtig erkannt, zu helfen.

Standard ist hier nun mal das Frage-Threads oft ungenau, schlecht formuliert oder sogenannte Google-Threads sind. Den ersten Fragenden kann man verzeihen, beim Tausendsten muss man mit bissigen Antworten rechnen. Und da wir in einer Zeit leben in der man seinem Gegenüber nur etwas beibringt indem man laut und mit harten Worten hantiert, so finde ich BASH's Reaktion vollkommen berechtigt.

Mein Google-Test führt durch das dritte Suchergebnis zum Beispiel zu dem Tip, den neusten Maustreiber zu installieren.

Beiträge: 1 385

Hobbys: [tRu] Trolls United

Lieblingsheld/en: Valk

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

14

Mittwoch, 4. Mai 2011, 09:53

raten kann er auch selber. Wenn er kostenlose Hilfe von jemanden will, dann sollte er sich demjenigen gegenüber auch nett aufführen und dazu eine gescheite Fehlerbeschreibung liefern.

Unglaublich was irgendwelche Leute hier erwarten.
Zur DerRichter: Ich gebe zu, dass du ordenlich Maße hast, aber ich sehe auch viel Fett!

Zitat von »Levias Signatur«

Meme an mich selbst: Gebe niemals ein Bild an Sucker weiter,
dass du nicht selber schon gepostet hast, du wirst es bereuen.

Sierb

Catman

Beiträge: 187

Lieblingsheld/en: Voodoo Jester

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

15

Mittwoch, 4. Mai 2011, 10:22

Wenn ihr die Frage falsch nciht versteht oder besser gesagt so tut als ob, antwortet halt nicht. Fall erledigt.
Alles andere dient nur der Selbstverherrlichung oder dem abreagieren. Sich über Fragen Gedanken zu machen ist übrigens freiwillig...
Und keiner hat Bash um kostenlose Hilfe gebeten, Frehir.

Wenn die Frage jetzt tatsächlich unverstädnlich formuliert war, wird der Ersteller schnell merken, dass etwas an der Frage falsch ist

Was mich aber vor allem an Bash aufgeregt hat, war sein Umgangston. Keiner zwingt den Kerl hier irgendwas zu machen. Aber irgendwie neigt diese Community zu flames und zu Respektlosigkeit.

Übrigens @Ichi: Qualitätssicherung? Bei Fragen? Wie kann man beurteilen, was für eine Qualität eine Frage hat?
Es gibt keine dummen Fragen. Es gibt nur Leute die es besser und schlechter wissen.

blackAngel

CHAMPION OF NEWERTH

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

16

Mittwoch, 4. Mai 2011, 13:23

Also ich glaub früher wars üblich, einen darauf hinzuweisen, wenn seine Beschreibung nicht ausreichend war. Zumindest mit einem Link auf die FAQ (o.ä.), oder einfach sagen: "Gib eine genauere Beschreibung des Fehlers an". Oder wenn Bash schon eine Vorstellung vom Fehler hat, (er hatte die Antwort ja sogar sofort parat, war nur die möglichkeit offen, dass der Fehler ein bisschen ein anderer war), die auch gleich mitzugeben.

Ich weiß dass Bash öfters hilft, und auch im offiziellen Forum aktiv ist und sich was support angeht mehrers auskennt. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es mit der Zeit sehr oft vorkommt dass man auf Threads stoßt, wo der Fehler kaum beschrieben wird. Evtl. kann das auch mal streng werden, wenn das andauernd vorkommt. Kann man ja verstehn.

Aber ich finde nicht, dass das eine sarkastische Antwort die 0.0 weiterhilft rechtfertigt. Und "Das wollte ich wissen du Kröte." find ich auch nicht ganz so nett.


Wollt ich nur mal gesagt haben. Mich störts ja nur mehr wenig... Ist man schließlich in diesem Forum inzwischen gewöhnt...

17

Mittwoch, 4. Mai 2011, 17:15

Wenn man Hilfe will, kann man dafür gefälligst auch etwas tun. Dazu gehört nunmal eine genaue Fehlerbeschreibung.

@Sierb
Im Vergleich zu dir hab ich ihm doch versucht zu helfen, verstehe deine künstliche Aufregung deshalb nicht.
Ich helfe nicht nur hier vielen weiter, sondern mache das auch im offiziellen Forum. Wer mich kennt, der weiß was. Meine Art kommt lediglich daher, dass ich den Leuten lehren will, für kostenlosen Support zumindest genaue Beschreibungen zu liefern und nicht alles als selbstverständlich anzusehen.

Eurer Aufbegehren bringt auch keinen weiter - wie war das nochmal mit der Selbstverherrlichung?

Sierb

Catman

Beiträge: 187

Lieblingsheld/en: Voodoo Jester

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

18

Mittwoch, 4. Mai 2011, 19:31

Ist deine Belohnung also die Mühe von des Fragenden? Oder warum willst du, dass Leute eine qualitativ hochwertige Frage schreiben... du könntest auch einfach nichts sagen.

Und warum ich was gesagt hab, dass ich ein Problem damit hab, wie hier teilweiße miteinander umgegangen wird. Dinge wie das haben bei Dotasource.de bis zur vollständigen Inaktivität ganzer Forenbereiche (bis auf Off Topic) geführt.

19

Mittwoch, 4. Mai 2011, 21:04

Ich könnte meiner Rolle als Grammar Nazi jetzt nachkommen, aber ich belasse es bei einer Anmerkung.

Ich könnte auch nichts sagen, aber wäre damit irgendwem geholfen? Nö.

  • »craZypuls« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

20

Mittwoch, 18. Mai 2011, 22:05

Das wollte ich wissen du Kröte.

Sag ihm er soll in der Systemsteuerung bei den Anzeigeoptionen nach einer Option Ausschau halten, die die Schriftgröße verändert (in Prozent und/oder DPI). Dann soll er das auf 100% stellen. Hat bis jetzt immer funktioniert bei dem Problem.
Klasse hat geklappt DANKE!!!!!!
The difference between theory and practice in practice is bigger than

the difference between theory and practice in theory.

Ähnliche Themen