Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kutip

Predasaur Crusher

  • »Kutip« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 325

Wohnort: Dortmund

Beruf: Student

Hobbys: Zocken, E-Gitarre

Lieblingsheld/en: Night Hound, Armadon, Engineer, Arachna, Valkyrie

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

1

Sonntag, 14. März 2010, 11:25

[Guide] Accursed - Der Kohleofen der Verdammnis

Inhalt:

1. Vorwort
2. Hintergrund
3. Grundlegendes
4. Fähigkeiten
5. Was man mit diesen anfangen kann
6. In welcher Reihenfolge skille ich?
7. Items
8. Freunde und Feinde
9. Fazit


Zitat

1. Vorwort:
In DotA als unser aller Lieblingsprinz und Todesritter der untoten Legion unter dem Namen "Abaddon" zu finden, hat dieser Held sich als "Accursed" einen Namen in den Gefilden von Newerth gemacht. Obwohl er in der allgemeinen Beliebtheitsstatistik eher im unteren Mittelfeld dümpelt, ist er meiner Meinung nach ein sehr starker Held, mit vielen Einsatzgebieten.

2. Hintergrund:
Viele haben spekuliert was für ein großer, verdammter Krieger nun, gepeinigt in seiner brennenden Rüstung, an der Seite der Armee der Hellbourne marschiert. Der Accursed, wie er genannt wird, schreit in Qualen, während er feurige Verwüstung über seine Feinde bringt. Dennoch scheinen seine Taten weniger von Bosheit getrieben zu sein, als dem Verlangen nach Vergessen.

3. Grundlegendes:
Auch wenn der Accursed mit seiner kleinen Nuke und der schnellen Angriffsgeschwindigkeit durch "Sear" in Verbindung mit den richtigen Items passablen Schaden austeilt,
und dank einem soliden Batzen HP sowie temporärer Unsterblichkeit in Form seines Ultimates vermuten lässt er wäre Damage-Dealer (manche behaupten sogar er wäre ein Carry...),
ist er primär nur eines: Ein Vollblut-Supporter der sich als Ofen verkleidet hat.
Er opfert seine eigenen Lebenspunkte und sein Mana um seine Verbündeten zu Schützen und zu heilen, während er dank seinem Ultimate auch mit wenig verbleibenden Lebenspunkten an der Front bleiben kann.

Doch trotz dieser Hauptrolle, kann der Accursed mit den richtigen Items immer noch eine Menge Nebenrollen im Team einnehmen, dazu aber später bei den Items mehr.

Bevor wir also zum erklärenden Teil kommen gibt es noch ein paar Zahlen und Fakten.
Und damit das ganze nicht so grau aussieht, hab ich ein Paar Farben und Bilder eingebaut :D

Zitat

Der Accursed

54 - 56
4.38
300
Nahkampf (110)
0.59

23 (+2.7)
17 (+1.5)
21 (+2.0)

Vorteile:
  • guter Allrounder
  • einer der besten Supporter
  • für Stärkeheld starker Nuke
  • viele Lebenspunkte
  • guter Pusher
  • dank Sear auch später noch annehmbarer Schaden

Nachteile:
  • keinen Stun, und nur einen winzigen Slow mit Sear.
  • braucht zu Beginn viel Mana
  • verleiten zu einer zu aggressiven Spielweise
  • intelligente Gegner halten den nutzen durch das Ultimate sehr gering.
"Es ist besser, Ehre zu verdienen, sie aber nicht erwiesen zu bekommen,
als Ehre erwiesen zu bekommen, sie jedoch nicht zu verdienen.
" - Mark Twain

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Kutip« (21. März 2010, 19:45)


Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

Kutip

Predasaur Crusher

  • »Kutip« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 325

Wohnort: Dortmund

Beruf: Student

Hobbys: Zocken, E-Gitarre

Lieblingsheld/en: Night Hound, Armadon, Engineer, Arachna, Valkyrie

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

2

Sonntag, 14. März 2010, 11:25

Fähigkeiten:

Zitat

Cauterize

Auf Kosten seiner Gesundheit lässt der Accursed die Luft um das Ziel explodieren. Auf diese Weise fügt er feindlichen Einheiten Schaden zu, oder heilt verbündete.

100 / 150 / 200 / 250
75
6 Sekunden

Wirkung:
Wenn das Ziel eine feindliche Einheit ist, nimmt diese 100 / 150 / 200 / 250 Punkte magischen Schaden. Ist das Ziel eine verbündete Einheit, wird sie um 100 / 150 / 200 / 250 Lebenspunkte geheilt. In jedem Fall nimmt der Accursed jedes mal 50 / 75 / 100 / 125 Punkte magischen Schaden wenn er diese Fähigkeit einsetzt.


Fire Shield
Der Accursed hüllt eine verbündete Einheit (oder sich selbst) in ein Schild aus Flammen, dass vor Schaden Schützt und negative Effekte entfernt. Wenn der Schild Schaden bis an seine Grenzen absorbiert hat, explodiert er und fügt feindlichen Einheiten in der Nähe magischen Schaden in Höhe der Absorbierten Schadenspunkte zu.

110 / 140 / 170 / 200
100 / 105 / 110 / 115
18 / 15 / 12 / 9 Sekunden

Wirkung:
Entfernt die meisten Debuffs und schützt das Ziel für 15 Sekunden mit Effekt "Fire Shield". Der Schild absorbiert bis zu 110 / 140 / 170 / 200 Punkte Schaden. Wird der maximal zu absorbierende Schaden überschritten, explodiert das Schild und fügt Feinden im Umkreis von 700 Einheiten Schaden in Höhe des absorbierten Schadens zu.


Sear
Die Angriffe des Accursed lassen das Ziel verbrennen und verringert dessen Geschwindigkeit. Jeder Verbündete der ein brennendes Ziel angreift, wird gebufft und erhält erhöhte Angriffs- und Bewegungsgeschwindigkeit.

Schaden: -
Mana: Keine Kosten, da passiver Angriffsmodifikator, addiert sich nicht mit anderen Modifikatoren von Items.
Cooldown: -
-
Keine Kosten, da passiver Angriffsmodifikator, addiert sich darum auch nicht mit anderen Modifikatoren von Items
-

Wirkung:
Mit jedem erfolgreichen Angriff wird der Effekt Sear für 2 Sekunden auf das Ziel gewirkt und verlangsamt es um 5 / 10 / 15 / 20%. Verbündete, die ein Ziel, dass mit Sear belegt ist, angreifen, erhalten den Buff Burning Strikes. Dieser gibt ihnen + 10 / 20 / 30 / 40 Angriffsgeschwindigkeit und + 10% Bewegungsgeschwindigkeit.


Flame Consumption (Burning Consumption)
Der Accursed beschwört einen mächtigen Feuerwirbel um sich, der seine Lebenspunkte regeneriert wenn er mit Schaden angeheizt wird.
Wenn diese Fähigkeit sich nicht im Cooldown befindet, aktiviert sie sich automatisch wenn die Lebenspunkte des Accursed unter 400 fallen.

-
-
60 Sekunden

Wirkung:
Entfernt alle negativen Einflüsse (Debuffs und sogar Stun) vom Accursed und wirkt Protective Flames für 3(5) / 4(6) / 5(7) Sekunden auf ihn.

Diese Fähigkeit wird durch den Staff of the Master verstärkt, die Stab-Effekte sind grün markiert.



Was tun mit dem Gegebenen?

Zitat

Falls ihr schon wisst was die einzelnen Skills bringen, oder es einfach nur nicht gelesen habet weil ihr zu Faul seid, schaut euch wenigstens noch einmal an wie schön es aussieht, ich hab mit echt mühe gegeben :D
Naja, dafür verspreche ich, dass dieser Teil wesentlich interessanter und informativer ist.
Besonders für Anfänger, aber vielleicht kann ja auch der ein oder andere geübtere Spieler ein bisschen was mitnehmen.


Caurerize: How To
Ein Skill + 2 Möglichkeiten = Ein guter Skill der für wenig Mana in jeder Situation maximalen Nutzen bringt.

Am Anfang des Spiels solltet ihr mit dem Accursed eigentlich auf der oberen oder unteren Lane sein und einen Carry eurer Wahl beim Farmen supporten.
In dieser Phase wird Cauterize also Hauptsächlich dazu genutzt, die Lebenspunkte eures Schützlings im grünen Bereich zu halten damit er sicher sein Gold verdienen kann.


Solltet ihr einen guten Stunner, Slower oder Chaser auf der Lane haben, oder ist einer zum Gank vorbeigekommen, kann der Skill aber auch das letzte Quäntchen Schaden bringen, um das Ziel doch noch über den Jordan zu bugsieren.

Achtet aber darauf, dass ihr den Feind nicht tötet, sondern nur soweit schadet, dass der Carry den Kill und das Gold bekommt.
Auch wenn es verleitend ist, der Accursed kann auch ohne viele Items viel reißen.


Trotzdem solltet ihr Caurerize primär zur Heilung einsetzen, um den größten Effekt aus dem Skill herauszuholen.
Der Grund ist die natürliche magische Rüstung jedes Helden, der allen magischen Schaden um 20% reduziert. Auf einen feindlichen Helden kommen also nur 80% des Schadens den Cauterize eigentlich anrichten sollte.
Wenn der Skill zur Heilung eingesetzt wird, werden die vollen 100% die in der Beschreibung stehen geheilt.


Doch damit hören die kleinen Kniffe die man mit Cauterize anwenden kann noch nicht auf!
Viele sehen die geopferten Lebenspunkte von Cauterize als rein negativen Aspekt.
Doch wenn man weiß wie, kann dieses Opfer auch zum Vorteil genutzt werden.
Die Combo-Nuke (später mehr dazu), oder die Selbstheilung in Verbindung mit dem Ultimate stehen da nicht alleine.

Sollte es doch einmal vorkommen, dass man mit dem Accursed in eine Lebensbedrohliche Lage kommt, kann man mit etwas Timing Cauterize dazu benutzen um sich mit dem Schaden selbst zu töten (denien) und so den Gegner um eine Menge Gold und ein wenig Erfahrungspunkte zu bringen.

Ihr seht also, Cauterize ist ein starker Skill mit vielen Einsatzgebieten.
Wann immer ihr volle Lebenspunkte und Mana habt, setzt ihn ein um eure Verbündeten zu heilen, oder Feinden Schaden zuzufügen.



Fire Shield: How To
Auch der Schild ist eine mächtige und vielseitige Waffe wenn er weise eingesetzt wird.

Der primäre nutzen ist das Absorbieren von Schaden. Zwar sind 110-200 Punkte vor allem im late-game nicht sonderlich viel, dafür ist der nutzen im early umso größer.

Dadurch, dass der Schild Schaden absorbiert, kann man trotz harrass der gegnerischen Helden einige sichere Last Hits setzen, da die Gegner sich nicht der Explosion aussetzen werden wollen und sich ein wenig zurückziehen.
Also wieder eine Fähigkeit die gute Lande Control gibt und dem glücklichen Supporteten einen umfangreichen Farm ermöglicht.


Ein weiterer netter Trick ist es, einen verbündeten Creep mit dem Schild zu verzaubern, kurz bevor der feindliche Held diesen Lasthitten kann.
Statt dem Gold bekommt er dadurch eine saftige Explosion ab und ihr könnt euch ins Fäustchen lachen.
Da diese Variante manatechnisch aber recht verschwenderisch ist, solltet ihr sie nur einsetzen, wenn ihr sonst nichts mit dem Mana anzufangen wisst.


Doch auch bei dieser Fähigkeit ist die Trickkiste noch lange nicht leer.
Aufmerksame (!) Leser haben sicherlich in der Skillbeschreibung den netten Satz "Entfernt die meisten Debuffs" gelesen.
Wird also ein Verbündeter durch eine Gegnerische Fähigkeit verlangsamt oder außer Gefecht gesetzt, verzaubert ihn mit dem Schild und der negative Effekt ist weg. Einfach aber sehr effektiv. Da ich ein fauler Mensch bin, habe ich mir nicht die Mühe gemacht zu testen welche Effekte entfernt werden, aber es sind sehr sehr viele (es wir zum Beispiel sogar das Ultimate der Succubus mit einem Schild abgebrochen).



+ Die Combo-Nuke
Kombiniert man die beiden bisher erklärten Skills ergeben sich sogar noch weitere Effekte.
Die offensive Variante nenne ich liebevoll und unkreativ den Combo-Nuke.

Man verzaubert sich selbst mit dem Schild und haut auf einen beliebigen Gegner drauf.
Dieser wird nun entweder versuchen wegzurennen oder er haut zurück.
Im ersten Fall rennen wir hinterher (nicht zu weit!) und hauen so gut es geht weiter drauf und geben ihm noch ein Cauterize mit auf den Weg.
So kriegen wir ihn zwar nicht kaputt, aber hindern ihn immerhin am farmen.

Im besseren Fall (der wo er zurück haut), prügelt ihr euch so lange mit dem Gegner, bis der Schild kurz vor dem explodieren ist (ist ne Gefühlssache und dauert ein bisschen bis man das Timing raus hat).
Dann castet ihr Cauterize auf ihn und haut ihm so den Schaden vom Schild , sowie den von Cauterize um die Ohren, ohne selber Schaden zu nehmen.
Ich hatte schon einige Gegner die meinten mir einfach mal geben zu können und nach der Combo ganz erschreckt und halb tot weggerannt sind.


Das mag bei besseren Spielern zwar nicht vorkommen, aber der Großteil der Leserschaft sollte doch seinen Spaß damit haben.



Sear: How To
Ein Skill den viele als unpassend für einen Supporter halten.
Schneller angreifen und laufen? Was soll ich denn damit?
Das Geheimnis das viele nicht kennen ist, dass Verbündete diese Boni auch bekommen.

Es läuft also so ab: Ihr greift einen Gegner ganz normal an, belegt ihn mit Sear und verlangsamt ihn dadurch.
Ein verbündeter Carry (sowie jede andere Einheit einschließlich Creeps) eurer Wahl greift nun diesen Gegner an und wird mit Flaming Strikes belegt und ist nun flinker und greift schneller an.
Sear ist also im Prinzip ein passiver Buff.

Wenn ihr euch mit eurem Team abgesprochen habt, auf welches Ziel ihr euch konzentriert, bufft ihr euer ganzes Team nur indem ihr den Gegner einmal angegriffen habt.
Ziemlich stark ne? :D



Flame Consumption: How To
Dieser Skill macht euch (besonders in Clashes) quasi unantastbar. Sogar wenn er nicht aktiviert ist!
Die Angst der Gegner ist viel zu groß, wertvollen Schaden an euch zu verschwenden, der euch dann auch noch heilt, als das die euch ernsthaft Schaden zufügen sollten.

Also nutzt diese "Immunität" aus, stellt euch an die Front und nervt die Gegner, während ihr mit Schilden und Explosionen um euch werft.

Aber auch hier gilt: nicht übertreiben!
Wenn ihr euch zu weit von euren Verbündeten entfernt seid ihr alleine ganz schnell Futter für die Gegner.
Denn selbst wenn ihr einige Sekunden Lebenspunkte statt Schaden bekommt, könnt ihr immer noch verlangsamt oder betäubt werden bis das Ultimate abgelaufen ist.

Und dann seid ihr genauso zerbrechlich wie jeder andere Held auch.

Wir sollten es ja mittlerweile gewöhnt sein, aber auch bei diesem Skill gibt es wieder die eine oder andere Besonderheit.
So wird euer Flammenmantel der Unbesiegbarkeit zwar automatisch aktiviert, wenn eure Lebenspunkte unter 400 fallen, jedoch nicht wenn ihr von über 400 direkt auf 0 gebracht werdet.

Kandidaten für diesen Fall wären die Ultimates vom Pyromancer, Witch Slayer und Legionnaire.
Falls ihr wenig Lebenspunkte habt und einer dieser drei (oder im schlimmsten Fall alle) auf euch zugerannt kommt, aktiviert das Ultimate einfach manuell.


Es besteht zwar immer noch die Möglichkeit dass sie euch einfach weiter verfolgen bis Flame Consumption vorbei ist und euch dann töten, aber immerhin habt ihr einige Sekunden Überleben gesichert.

Des weiteren gibt es eine kleine Synergie von Flame Consumption und Cauterize, da der selbst zugefügte Schaden durch die Fähigkeit euch nun heilt.
Also nutzt die Gelegenheit und heilt eure Verbündeten und euch selbst.



Skillbuild:

Zitat

1 Fire Shield
2 Sear
3 Cauterize
4 Cauterize
5 Cauterize
6 Flame Consumption
7 Cauterize
8 Fire Shield
9 Fire Shield
10 Fire Shield
11 Flame Consumption
12 Sear
13 Sear
14 Sear
15 Stats
16 Flame Consumption
17-25 Stats

Dieser Build erklärt sich ganz einfach:
Der Schild wird zunächst nur einmal geskillt, und danach Cauterize primär ausgeskillt, da die +30 Schutz/Schaden vom Schild weniger bringen als der zusätzliche Heal/Schaden von Cauterize.

Sear wird für den Geschwindigkeitsbonus einmal zwischngeskillt.
10% sind ohne Items ganze +30 Geschwindigkeit, was schon mehr als halbe Boots sind!

Flame Consumption immer wenn möglich wählen, diese Fähigkeit rettet leben (meistens das eigene).
"Es ist besser, Ehre zu verdienen, sie aber nicht erwiesen zu bekommen,
als Ehre erwiesen zu bekommen, sie jedoch nicht zu verdienen.
" - Mark Twain

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Kutip« (14. März 2010, 21:45)


Kutip

Predasaur Crusher

  • »Kutip« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 325

Wohnort: Dortmund

Beruf: Student

Hobbys: Zocken, E-Gitarre

Lieblingsheld/en: Night Hound, Armadon, Engineer, Arachna, Valkyrie

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

3

Sonntag, 14. März 2010, 11:28

Items:

Auch als Supporter kommt man irgendwie auch mal an Kohle.
Und da diese in den häufigsten Fällen sehr begrenzt ist, sollte man sie gewinnbringend anlegen, am besten in die richtigen Items.


Start-Items:

Zitat

200

175

100

90

= 565

oder

200

350

50

= 600


Da wir Supporter sind, kaufen wir in den meisten Fällen auch den lustigen Affen mit Kiste auf dem Rücken ().

Der wird später noch verbaut, aber am Anfang schon einmal mitgenommen, da der Rüstungsbonus nicht zu verachten ist.

Heilung sollte klar sein. Wenn man Gold übrig hat, lieber zu viel als zu wenig mitnehmen, teilen soll ja auch ganz schön sein.

Wenn ihr denkt dass ihr doch einige Stats-Punkte braucht, könnt ihr noch ein Paar nachliefern lassen (3 können sogar später nützlich verbaut werden),
oder sogar so weit gehen euch zu bauen.
Macht es wie es euch passt, aber Accursed ist eigentlich ein Held der ohne +Stats gut auf der Lane auskommt.


Da der Accursed immer eine der Seitenlanes unsicher machen sollte, könnt ihr euch nach kurzer Zeit auch einen im Sideshop leusten und den komplettieren.
Dieser liefert eine solide Manaregenartion und weitere nützliche Boni.

Sollte euer Team aus vielen Manaabhängigen Helden bestehen, kann es sich auch lohnen den liegen zu lassen und (mit einigermaßem erfolgreichem Farm) direkt auf ein und später den zu gehen.

Später solltet ihr 200 Gold (das sind gerade mal 3-4 Creeps) in den investieren, um einen zügigen Nachschub an Items für euer Team zu bewerkstelligen.

Danach solltet ihr euch um kümmern, sowie für die nötige Mobilität zwischen den Lanes (Ganks und verteidigen/Helfen) einige besorgen.



So viel zum Grund-Build und nun kommen wir auch direkt zu
Vorlieben- und Situations-Abhängigen Items:

Zitat

Für den Supporter von Welt sind sowie eine sehr gute Wahl.
Sie helfen dem Team ungemein und bestehen zu allem Überfluss auch noch aus vielen der Anfangsitems.

Ein weiteres Item, dass sich besonders bei vielen Nahkämpfern im Team lohnt, ist der .
Die Aura gibt nette Boni und allzu Teuer ist es auch nicht.


Falls ihr aus irgendeinem Grund im Laufe des Spiels an zu viel Geld kommt, und das Gegnerteam ein paar ganz fiese Magier am Start hat, ist ein nicht zu verachten.
Neben dem Anti-Magie-Schild für euer Team gibt es außerdem eine starke Lebenspunktregeneration, was als Nahkämpfer und Freizeittank immer gut ist, sowie erhöhte Magierüstung, die den Selbstschaden von Cauterize auf ein Minimum reduziert.


Wenn ihr es leid seid ständig neue zu kaufen und auf den Buff der verzichten könnt, solltet ihr euch Post Haste schustern.
Diese sorgen für starke Mobilität und bieten die Möglichkeit alle Lanes ohne lange Laufwege zu unterstützen.

Wie oben schon erwähnt könnt ihr mit einigen Items auch andere Rollen im Team einnehmen, zum Beispiel die des Tanks oder auch die des Carry.


Rollenitems:

Zitat

Sollten die Gegner (aus welchem unsinnigen Grund auch immer) entscheiden euch als Primäres Ziel zu wählen, könnt ihr eine Schmieden und beobachten wie sie das ganz schnell sein lassen.
Neben zusätzlicher Rüstung, Schaden und Intelligenz könnt ihr mit der Schadensreflektion und eurem Ultimate ganz fiese Kombinationen reißen.
Man stelle sich einen Magmus vor, der seinen Ultimate zündet und sich selbst zu Grunde richtet, während ihr in blauen Flammen leuchtet und hämisch lacht.


Oder ihr möchtet euren Ultimate hinfällig machen und einfach so nicht mehr sterben?
Mit ein bisschen Gold und kein Problem mehr.
Die hohen kosten machen es allerdings zu einem Luxus den man sich in den meisten Fällen nicht leisten kann.


In die selbe Kategorie fällt auch der .
Sauteuer und vergleichsweise nutzlos für das Team, aber was für ein Spass es macht den Gegner beim unentschlossenen hin- und herrennen zuzusehen.
"Greife ich ihn an und bring den Schild zum Platzen und kriege noch mehr Schaden, oder renne ich weg und rette mein Leben?".
Durch euren Ultimate ist auch dafür gesorgt dass ihr im Fokus nicht direkt umfallt und macht es für eure Gegner doppelt penetrant.

Wenn es keine Feste Wardbitch im Team gibt, sollte der Accursed diese Rolle übernehmen, da er wirklich ohne viele Items auskommen kann.
Also solange es kein anderer macht immer schön , oder auch in gewissen Fällen kaufen.



Weitere Items die man kaufen kann, wenn man zu viel Gold hat:

Zitat

-
Gibt quasi die perfekten Boni für Accursed, aber verzöger wesentlich nützlichere Items zu lange.

-
Ihr wollt den Gegnern einfach auf die Fresse hauen? Anschalten und durchdrehen. Aber dennoch mit Bedacht einsetzen, unerfahrene Spieler sollten dieses Item eher meiden.

-
Die erhöhte Rüstung reduziert den Schaden durch Angriffe stark, und die Auren wirken sich besonders in Teamkämpfen sehr positiv für euer Team aus.

-
Viel Lifesteal und Massig Lebenspunkte durch zusätzliche Stärke? Perfekt! :D


Items von denen Ihr die Finger lassen solltet:
- Alles mit Attack Modifier wie und
Die Modifikatoren beißen sich mit Sear und werden einfach überschrieben was die Items nutslos macht

-
Durch den reduzierten Schaden explodiert der Schild nicht mehr wie geplant. Für mehr Lebenspunkte oder regeneration gibt es bessere Items für das Geld.
"Es ist besser, Ehre zu verdienen, sie aber nicht erwiesen zu bekommen,
als Ehre erwiesen zu bekommen, sie jedoch nicht zu verdienen.
" - Mark Twain

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Kutip« (14. März 2010, 21:42)


Kutip

Predasaur Crusher

  • »Kutip« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 325

Wohnort: Dortmund

Beruf: Student

Hobbys: Zocken, E-Gitarre

Lieblingsheld/en: Night Hound, Armadon, Engineer, Arachna, Valkyrie

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

4

Sonntag, 14. März 2010, 11:29

Freunde...:

Zitat

Die besten Helden die sich mit Accursed eine Lane teilen können, sollten folgende Kriterien erfüllen:
  • Fernkampfangriffe, um die feindlichen Helden auf abstand zu halten
  • Geld gut verwenden können, da sie durch den Support viele Lasthits landen können.
  • Im besten Fall sollte ein Stun/Slow vorhanden sein
Darunter fallen:

Der Engineer
Hat eine gute Angriffsreichweite und Animation, die es ihm möglich macht die gegnerischen Helden optimal zu nerven.
Mit The Keg kann er sie außerdem sogar stunnen und in eine Richtung schieben was es gut möglich macht, Kills zu erreichen.

Valkyrie
Mit passablem Schaden kann sie dank Schild gut austeilen und selber mit Call of The Valkyrie Creeps farmen.
Ihr Stun-Speer sollte auch den ein oder anderen Kill ermöglichen.

Arachna
Die Spinnenweben und ihr Ultimate verlangsamen Gegner ungemein, was sich wunderbar zum harrassen eignet und einige Kills garantieren sollte.

Corrupted Disciple
Hat zwar keinen Stun, dafür einen guten Angriff und Zauber die einigen Schaden verursachen. Dank dem Schild kann der Disciple die Gegner gut verfolgen und mit seinem Ultimate und Angriffen vielleicht sogar Kills holen.

Forsaken Archer
Ihre Skellette und der Pfeilhagel eignen sich wunderbar um die Gegner am farmen zu hindern und selber viele Creeps und wahrscheinlich auch einige Helden zu töten.

Slither
Sein Schaden-über-Zeit und die vielen Arten auf die er die Gegner verlangsamen kann machen es leicht die Lane zu dominieren und mit etwas Geschick einige Gegner zu töten.

Puppet Master
Mit seinen vielen Fähigkeiten die Gegner am Hindern fliehen und dem hohen Angriffsschaden bietet sich dieser Held einfach an um sich vom Accursed supporten zu lassen.

Nymphora
Ist im späteren Spiel zwar nicht so effektiv wie die vorherigen Vorschläge, aber ist dennoch eine der besten Kombinationen für Accursed.
Passabler Schaden und hohe Angriffsreichweite stören die feindlichen Helden, während die Heilung und Manaregeneration perfekt mit den Bedürfnissen des Accursed synergieren.

Magebane
Nichts nervt die Gegner so sehr wie einen Magebane der ihnen das Mana verbrennt, ohne dass man wegen dem Schild was dagegen machen kann.
Im Public mit Fremden nicht unbedingt geeignet, da beide wissen müssen was zu tun ist, in einem eingespielten Team allerdings sehr effektiv.



...und Feinde:

Zitat

Feinde des Accursed sind alle Helden, die ihm Mana abziehen können und so lange slowen können, dass er trotzt Schild und Ultimate nicht entkommen kann.
Auch vorher schon erwähnte Helden die sein Ultimate aushebeln gehören zu den natürlichen Feinden

Arachna
Das Ultimate kann Accursed so viel Lebenspunkte abziehen, dass das Ultimate angeht, dann warten bis es vorbei ist und ihn dann mit den Spinnenweben erledigen.

Magebane
Obwohl auch ein guter Verbündeter, nervt nichts mehr als ein Magebane der einen mit wenigen Schlägen das komplette Mana entziehen kann.

Paromancer
Kann den Accursed mit seinem Stun am fliehen hindern, und ihn anschließend wegschießen ohne das das Ultimate automatisch aktiviert wird.
Mit ein bisschen Erfahrung kann man mit manueller Aktivierung seinen Tod verhindern, aber er bleibt dennoch gefährlich.

Witch Slayer
Der Antiheld für den Accursed schlechthin. Er kann ihn stunnen und schrumpfen und so am fliehen hindern, er kann das Mana mit brutaler Geschwindigkeit entziehen, sowie mit der silbernen Kugel wie schon der Pyromancer das Ultimate übergehen.
Ganz unangenehmer Zeitgenosse.



Fazit:

Zitat

Kaum ein Held kann so vielseitig eingesetzt werden, sogar ohne übermäßig viele Items zu kaufen.
Ich hoffe ich konnte euch mit diesem Guide die Qualitäten und Fähigkeiten von einem der besten Supporter und Helden im Spiel verständlich erklären und Lust auf den Accursed machen.
Mir macht es immer sehr viel Spaß mit ihm zu spielen, auch wenn das Team nicht immer passt.
Mit ein bisschen Übung kann aber fast jede Kombination durch den Accursed wesentlich effektiver sein.
"Es ist besser, Ehre zu verdienen, sie aber nicht erwiesen zu bekommen,
als Ehre erwiesen zu bekommen, sie jedoch nicht zu verdienen.
" - Mark Twain

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Kutip« (14. März 2010, 21:44)


BananenBoot

Südfruchtwassertransportmittel

Beiträge: 2 189

Hobbys: Laut im Auto mitsingen \o/

Lieblingsheld/en: Tuomas Holopainen

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. März 2010, 11:39

GoGo Kutip, bis 22 Uhr haste noch Zeit :D

Hotfixed :D
Away to taste the night
The elusive high
Follow the madness
Alice, you know once did


Freundescode: 4742-6083-5047

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BananenBoot« (14. März 2010, 13:15)


kifferkniffer

Ehrenmember

Beiträge: 1 939

Hobbys: Interwebs, HTML/CSS, HoN, WC III

Lieblingsheld/en: Soulstealer

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

6

Sonntag, 14. März 2010, 12:10

GoGo Kutip, bis 21 Uhr haste noch Zeit :D

Bis 22 Uhr, da hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen ;)

fFollgas

CHAMPION OF NEWERTH

Beiträge: 2 739

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

7

Sonntag, 14. März 2010, 12:44

auch wenns noch nicht ganz fertig ist, finde ich jetzt schon, dass es einer der besseren guides ist :thumbsup:
sind zwar noch nen paar rechtschreibfehler etc., aber anschaulich und auch wirklich auf den haufen möglichkeiten von seinen skills eingegangen, sehr nice das.
Ob Mathe, Physik, Geschichte oder BWL, frag Hon-Fans.de, wir helfen dir schnell!

tarrens

Predasaur Crusher

Beiträge: 616

Hobbys: Schrauben drehn, Muttern drehn

Lieblingsheld/en: Maliken, Corrupted Disciple,Magmus

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

8

Sonntag, 14. März 2010, 12:50

mir gefällt das jetz schon richtig gut.
hab mich nie viel mit accursed beschäftigt, das erklärt auch warum mir die viel seitigkeit seiner spells nie aufgefallen ist.
ziemlich cool
Essen aus der Mülltonne ist auch umsonst, ich bezahl lieber was und geh dafür ins Restaurant.
̿̿̿ ̿' ̿'\̵͇̿̿\з=(•̪●)=ε/̵͇̿̿/'̿'̿ ̿ ̿̿̿

Avatar

Exorbitant

Beiträge: 1 751

Wohnort: ლ(ಠ益ಠლ)"

Beruf: ¯\_(ツ)_/¯

Hobbys: ლ(ಠ益ಠლ)"

Lieblingsheld/en: ¯\_(ツ)_/¯

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

9

Sonntag, 14. März 2010, 14:02

Inhaltlich ok. Ein paar minimale Rechtschreibfehler, aber egal.

Der Guide ist aber ne ziemliche Textwall und daher optisch nicht sonderlich ansprechend, aber da du das noch verbessern wirst, warte ich nochmal ab :>
I may be bad, but I'm perfectly good at it


Zitat von »Ichi«


UNFASSBAR WIEVIELE HELDEN SZWEI GAMES SO RAUSBRINGT, DAS IST JA FAST WIE WEIHNACHTEN IM KINDERHEIM - SAUVIELE GESCHENKE - ABER NUR SCHEISSE DABEI!

thale00

Predasaur Crusher

Beiträge: 867

Wohnort: Hannover

Beruf: Maschbau

Hobbys: Let's pump muscles

Lieblingsheld/en: inzor, cray

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

10

Sonntag, 14. März 2010, 14:20

Ein paar Bildchen von den Items würden nicht schaden, denn ich habe keine Ahnung welche Items du da meinst. Kenne die nicht so vom Namen her. Eher von Bild. [^^]
deep quote

das leben ist grad scheiße und gut .. wie lachgas was man hyperventilierend durch zieht. teehee

Ähnliche Themen