Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

11

Sonntag, 14. März 2010, 14:23

genau wie Avatar finde ich den Guide okay - aber mehr Bilder etc.. würden das ganze sicherlich schöner aussehen lassen.

Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

spitzner

Snotter Boss

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

12

Sonntag, 14. März 2010, 16:50

guide an sich ist gut gelungen, ein vorteil fehlt mir jedoch, der sehr wichtig ist, durch dein sear bekommen verbundete einheiten auch ats dazu (radius weiß ich nicht genau)

aufjedenfall sehr genial mit nem chronos z.b. ;)

Avatar

Exorbitant

Beiträge: 1 751

Wohnort: ლ(ಠ益ಠლ)"

Beruf: ¯\_(ツ)_/¯

Hobbys: ლ(ಠ益ಠლ)"

Lieblingsheld/en: ¯\_(ツ)_/¯

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

13

Sonntag, 14. März 2010, 17:06

guide an sich ist gut gelungen, ein vorteil fehlt mir jedoch, der sehr wichtig ist, durch dein sear bekommen verbundete einheiten auch ats dazu (radius weiß ich nicht genau)

aufjedenfall sehr genial mit nem chronos z.b. ;)

Zitat

Es läuft also so ab: Ihr greift einen Gegner ganz normal an, belegt ihn mit "Sear" und verlangsamt ihn dadurch. Ein verbündeter Carry (sowie jede andere Einheit einschließlich Creeps) eurer Wahl greift nun diesen Gegner an und wird mit "Flaming Strikes" belegt und ist nun flinker und greift schneller an.
"Sear" ist also im Prinzip ein passiver Buff.


hat er geschrieben.

Man könnts jetzt auf die fehlende Übersichtlichkeit schieben ;)
I may be bad, but I'm perfectly good at it


Zitat von »Ichi«


UNFASSBAR WIEVIELE HELDEN SZWEI GAMES SO RAUSBRINGT, DAS IST JA FAST WIE WEIHNACHTEN IM KINDERHEIM - SAUVIELE GESCHENKE - ABER NUR SCHEISSE DABEI!

knallfrosch

unregistriert


14

Sonntag, 14. März 2010, 18:48

Mir gefallen die kleinen Icons für Cooldown, Schaden, Manakosten etc.
Auch wenn ich für Schaden eher was rotes genommen hätte ;)

Fr3akiii

Snotter Boss

Beiträge: 51

Wohnort: Germering

Hobbys: Party

Lieblingsheld/en: Pharao

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

15

Sonntag, 14. März 2010, 19:23

Inhaltlich guter guide,
und sehr angenehmer Schreibstil.
Gefällt mir! :thumbup:
<Benjii> unser Poli-Lehrer hat heut gesagt, dass die Amis aus religiösen Gründen in den Irak Krieg gezogen sind


<Kentucky> Öl ist ne Religion?

http://german-bash.org/

xaeon

Snotter Boss

Beiträge: 61

Wohnort: Emden

Hobbys: Fussball, Party, Freundin♥, PC

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

16

Sonntag, 14. März 2010, 19:27

Hab gerade Acc gespielt, den Guide verfolgt (anfangs war ich skeptisch)
aber totaller gegenteil, super Guide.
CSS since 09.2005
HoN since 09.2009

puhbaer

Catman

Beiträge: 235

Wohnort: NRW

Beruf: Schüler

Hobbys: Freunde, PC..

Lieblingsheld/en: Forsaken Archer, Panda, Predator uvm.

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

17

Sonntag, 14. März 2010, 19:41

jo hab den guide ebenfalls ma vom itembuild getestet.. hat sich bewährt ^^

[1ns]ToDeSFuGe

Predasaur Crusher

Beiträge: 308

Wohnort: Hamburg

Beruf: Psychologie Student

Lieblingsheld/en: Balphagore / Hag / Gank/Support

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

18

Sonntag, 14. März 2010, 19:56

Bitte bitte mehr Bilder und weniger Text. Hab in der Mitte aufgehört zu lesen.

Eggi

Snotter Boss

Beiträge: 44

Wohnort: Idstein

Beruf: Student

Hobbys: Ski, Surfen, Zocken, Lesen

Lieblingsheld/en: Demented Shaman, Engineer, Kshound

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

19

Sonntag, 14. März 2010, 19:57

Wichtigste und beste Aussage ist, Accursed als einen Top-Supporter anzusehen!

Der Guide ist klasse, und man merkt, du hast dich mit diesem Prachtexemplar wirklich auseinandergesetzt.
Was mich jedoch stört ist die Erwähnung von immens wichtigen Items wie "Nomes Wisdome" im Zusammenhang mit "wenn man mal zuviel Geld hat."

Nomes Wisdome ( :60px-Nomes-Wisdom: ) ist meiner Meinung nach das Item auf Accursed, lässt er sich in die Rolle des Supporters im Lineup integrieren. Letztendlich verringert es den durch Cauterize ( :accursed (7):) genommenen Schaden und löst das doch wirklich arge Manaproblem des Accursed im Early/Midgame. Und gerade hier bestimmen seine Schilde und Heals über Sieg oder Niederlage.
Den Manasupport fürs Team und die Armor nicht zu vergessen

Kutip

Predasaur Crusher

  • »Kutip« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 325

Wohnort: Dortmund

Beruf: Student

Hobbys: Zocken, E-Gitarre

Lieblingsheld/en: Night Hound, Armadon, Engineer, Arachna, Valkyrie

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

20

Sonntag, 14. März 2010, 20:06

mir ist durchaus bewusst dass nomes wisdom eigentlich die perfekten werte für den accursed hat.
da im nächsten patch die kosten für das recept aber um 800 gold teurer gemacht wird hab ichs einfach direkt unter "zu viel geld" einsortiert.

insgesamt 3100 gold für ein bisschen stats und mehr reg ist einfach nicht mehr kosteneffizient.
da kann man genauso gut beim ring of the teacher bleiben, wenn mans braucht ein paar kleine pots zwischenschieben und stattdessen ein anderes item kaufen.

und die geopferten lebenspunkte sind 1. wichtig für besagte combos mit schild und ulti und 2. ist er ab einem gewissen level einfach zu vernachlässigen.

ich hab mir schon was dabei gedacht ;)


des weiteren find ich gut dass ich schon mehreren helfen konnte obwohl ich noch nichtmal fertig bin ^^
und an bildern wird gearbeitet :D
"Es ist besser, Ehre zu verdienen, sie aber nicht erwiesen zu bekommen,
als Ehre erwiesen zu bekommen, sie jedoch nicht zu verdienen.
" - Mark Twain