Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cLx1337

Catman

  • »cLx1337« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Wohnort: Leipzig

Beruf: Schüler

Hobbys: rumsaufen

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. April 2010, 15:07

[Guide] Swiftblade - "I will go!"

Swiftblade Guide
by cLx1337





Gliederung:

1. Geschichte
2. Allgemeines
3. Skills / How to use
4. Skillbuild
5. Itembuild
6. How to play
7. Freunde & Feinde
8. Schlusswort

---

1. Geschichte

The unique armor worn by this mysterious warrior is said to have been uncovered in the ruins of an Ancient city. Whether the armor imbues the famed speed and pinpoint accuracy possessed by the warrior called Swiftblade, or whether he would be equally mighty without it, none can say.

Wie man sagt, ist die einzigartige, von diesem mysteriösen Krieger getragene, Rüstung in den Ruinen einer Alten Stadt aufgedeckt worden. Ob die Rüstung die berühmte Geschwindigkeit und Nadelspitzen-Genauigkeit dem Krieger genannt Swiftblade verleiht, oder ob er ohne es ebenso mächtig sein würde, kann niemand sagen.

2. Allgemeines

:swiftblade:

HP: 530
MP: 182

Stärke: 20 - per Level: 1.9
Ein Punkt in Stärke bringt uns:
  • +19 Lebenspunkte
  • +0.03 Lebensregeneration
Beweglichkeit: 20 - per Level: 2.85
Ein Punkt in Beweglichkeit bringt uns:
  • +1 Damage
  • +1 Attack Speed
  • + 0.14 Armor
Intelligenz: 14 - per Level: 1.4
  • +13 Mana
  • +0.04 Manaregeneration

3. Skills

1. Blade Frenzy

:swiftblade2:

Action: Swiftblade Selbst
Target: Gegnerische Einheiten
Type: Magisch

Swiftblade works himself into a blade frenzy. While in this state, he gains Magic Immunity and deals high damage per second to any nearby enemy units. Swiftblade is free to move around even while this skill is active.

Swiftblade verfällt in eine Klingen-Raserei. In diesem Zustand ist er Magie Immun und richtet hohen Schaden pro Sekunde an alle Feinde in seiner Nähe an. Swiftblade kann sich dabei frei bewegen, auch wenn die Fähigkeit aktiv ist.
  • Manakosten: 110
  • Cooldown: 30 Sekunden ( -2 pro Level // 30 - 28 - 26- 24 )
  • Wirkungsgebiet: 250
  • Dauer: 5 Sekunden
  • Schaden: 80 / Sekunde ( +20 pro Level // 80 - 100 - 120 - 140 )
Diese Fähigkeit macht uns zum Schrecken aller Helden im Early-/Mid Game.
Er ist, mit zusammenarbeit von Stunner/Slowern, einer der gefährlichsten Firstblood-Skills im Spiel.
Außerdem ist sie sehr gut geeignet zum flüchten, durch die Magie-Immunität kann man schnell und sicher entkommen.
Man bemerke, dass auch Debuffs entfernt werden !
Ein kleiner Trick ist, während Blade Frenzy einen Homecoming Stone zu benutzen - man ist Magie-immun und die Gegner können den Port nicht unterbrechen.
Somit haben wir im Early-Game einen Mass-Dmg Output und können dazu noch ungemein schnell flüchten - was will man mehr? ;)

2. Counter Attack

:swiftblade3:

Action: Passiv
Target: der Angreifende
Type: Physikalisch

Extensive training in melee combat has allowed Swiftblade to perfect the art of countering enemy attacks, granting a chance that he will retaliate every time an enemy hero attacks him.

Umfangreiches Nahkampf-Training hat Swiftblade die Fähigkeit verliehen, gegnischer Angriffe zu kontern, er hat eine Chance, dass er jedesmal, wenn ein Hero in angreift, die Attacke zurückzuschlagen.

  • 15% chancee to counter-attack if attacker is an enemy hero ( +5% pro Level // 15% - 20% - 25% - 30% )
Eine schöne Fähigkeit, aber im Early Game bringt sie uns nicht wirklich viel.
Der Attackspeed und der Damage-Output ist noch nicht so hoch, dass dieser Skill sich lohnt.
Es funktioniert gegen Melee und Ranged Attacken.

3. Way of the Sword

:swiftblade4:

Action: Passiv

Swiftblade's unsurpassed skill at the sword has made him a master of hitting where it hurts, giving him a chance to critically strike opponents with each attack.

Swiftblades unübertroffene Schwertfähigkeiten machen ihm zu einem Meister im Treffen, wo es weh tut. Er besitzt eine Chance einen Gegner mit einem Schlag kritisch zu treffen.

  • 10% chance for 2.0x Critical Strike ( +8% / +10% pro Level // 10% - 18% - 26% - 36% )
Eine sehr schöne Fähigkeit, die uns eine Chance verleiht kritisch zu treffen.
Dies ist besonders im Early- / Midgame sehr gefährlich für den Gegner, da ein kritischer Treffer schon ordentlich Schaden anrichtet.
Weiterhin hilft er uns beim Creepen / Farmen.
Besonders im Late-Game ist man auf diese Fähigkeit angewiesen, da man schönen Schaden machen kann.

4. Swift Slashes


:swiftblade5:

Action: Zieleinheit
Target: Organische Feindliche Einheiten
Type: Physikalisch

Swiftblade attacks random nearby targets with such speed that he appears to teleport to them. Targets are randomly chosen, yet it is possible to teleport to the same target multiple times.

Swiftblade greift zufällige nahe gelegene Ziele mit solcher Geschwindigkeit an, dass er sich zu teleportieren scheint. Die Ziele werden zufällig gewählt, noch ist es möglich ein Ziel öfters anzugreifen.

  • Manakosten: 200 ( +75 per Level // 200 - 275 - 350 )
  • Cooldown: 130(110) ( -10 pro Level // 130(110) - 120(100) - 110(90) )
  • Reichweite: 450
  • Effects: Er teleportiert sich zu 3(5) Zielen. ( +2 / +3 pro Level // 3(5) - 5(7) - 8(10) )
  • Swift Slashes Effects (self): Silenced, Immobilized, Unitwalking, Invulnerable
Ein berüchtigter Ultimate, der schon am Anfang die meisten Helden zur Strecke bringt.
Dieser Ultimate ist im Early / Mid, wie auch im Late Game - ein sehr starker Skill.
Man kann problemlos einen Hero, ohne selbst Schaden zu nehmen, töten.
Ein kleiner Trick ist; mit wenig Leben in den Wald zu laufen, der Gegner chased einen - man zündet Ulti im Wald (keine Creeps in der Nähe) und man killt ihn problemlos.
Achtung; bitte nicht verwenden, wenn viele Creeps in der Nähe sind, sonst springt eer umher wie ein Häs'chen.
Der Ultimate funktionert auch perfekt mit Frostburn / Shieldbreaker.
Den während des Ultimate, kann Swiftblade auch noch normale Schläge ausführen - dies bedeutet das Debuffs gelegt werden.
Wenn er weniger Armor hat (durch Shieldbreaker) bedeutet das, mehr Damage vom Ultimate.
Staff of the Master boosted den Ultimate, hier sieht man es an den Grünen Zahlen.

4. Skillbuild

Ich schlage folgenden Skill-Build vor;

:swiftblade2: - Stats - :swiftblade2: - Stats :swiftblade2: - :swiftblade5: - :swiftblade2: - :swiftblade4: - :swiftblade4: - :swiftblade4: - :swiftblade5: - :swiftblade4: - :swiftblade3: - :swiftblade3: - :swiftblade3: - :swiftblade5: - :swiftblade3: - Stats

Begründung:
Man skillt immer Blade Frenzy und Stats bis auf Level 5 und mit Level 6 Swift Slashes. Wieso?
Ganz einfach, man hat mit Level 6 dann 325 Mana. Das bedeutet wir können unseren Ultimate + Blade Frenzy benutzen.
Dies wäre ohne diesen Skill- Build nicht möglich!

Man kann aber auch, je nach Geschmackssache, Way of the Sword anstatt Stats skillen und sich einfach einen Bracer kaufen.
Dann hat man auf genug Mana.

5. Itembuild

Anfangs Items sind:

:60px-RunesoftheBlightitem: :60px-HealingPotionitem: :60px-Logger'sHatchetitem: :60px-Minor_Totemitem: :60px-Minor_Totemitem: :60px-Minor_Totemitem:

Danach kauft man sich folgende Items in dieser Reihenfolge:

:60px-Lifetube: im Outpost - mit gutem CS, schnell erreicht. Dies ist die Grundlage für den Sustainer und später Runed Axe.

:60px-Marchers: für die Enhanced Marchers später

:Item_Manatube: im Secret Shop =>

2x :60px-PunchDagger_1: => :60px-EnhancedMarchersitem:

:60px-BastardSword: + :60px-Broadsword: => :Item_Splash:

Runed Axe (Battle Fury) ist auf jeden Fall ein TOP Item für Swiftblade. Man hat somit einfach einen Top Farm und dazu noch guten Damage-Output.

Achtung: Dies ist aber nur ratsam, wenn ihr wirklich guten Farm habt.
Ansonsten schnellstmöglich die Boots zusammenfarmen und auf Frostburn / Shieldbreaker gehen.

Generell gilt:

Runed Axe vor der 22. Minute. Das ist eine grobe Richtlinie. Später wärst du mit DPS Items besser beraten.

Danach gehen die Meinungen auseinander;

Man kann ihn auf :Item_StrengthAgility: spielen.
Frostburn (Sange & Yasha) gibt uns gute Stats / Movement-/Attackspeed-Boost und einen Slow Debuff, allerdings nicht so viel Damage.
Ein sehr gutes Item zum chasen und Farmen.
Für mich ein Core-Item ;)


:Item_Pierce:
der Shieldbreaker (Desolator) gibt uns einen erheblichen Damage-Boost und funktioniert auch wunderbar mit unserem Ultimate. Ich finde den Desolator auf Swiftblade wirklich sehr gut, weil man einfach jeden problemlos zerlegt.


:Item_Evasion:
der Wingbow (The Butterfly) ist einfach ein super Carry Item. Es gibt uns Damage, Attackspeed und Evasion. Im Late-Game ein sehr gutes Item für unseren Swiftblade.


:60px-AbyssalSkull:
der Abyssal Skill (Vladmir's Offering) gibt uns Lifesteal, Damage, Manaregenration und Armor. Da es KEINEN Attack-Modifier beinhaltet kann man ihn gut mit Frostburn ODER Shieldbreaker spielen.


:Item_Intelligence7:
Der Staff of the Master (Aghanim's Scepter) kann mit Swiftblade spielen, aber nicht unbedingt. Man sollte es nur kaufen, wenn man wirklich zu viel Gold hat und das Itembuild schon komplett ist (z.B. Boots, Runed Axe, Shieldbreaker, Abyssal Skull, Wingbow).
Sonst sind andere Items einfach wichtiger.


:60px-DaemonicBreastPlate:
Daemonic Breastplate (Assault Cuirass) kann man sich auch nach einem vollständigen Itembuild kaufen.
Es lässt uns länger leben und verringert die Armor der Gegner.


:60px-PortalKey:
Der Portal Key (Kelen's Dagger of Escape) ist nettes Item für Swiftblade, aber nur für Fortgeschrittene.
Um bisschen Witz in das Spiel zu bringen, ist dieses Item genau richtig.
Überraschungseffekt ^ 10 :P

6. How to play

Early Game:

Im Early-Game müssen wir viel farmen !
Das heißt wir gehen am besten mit einem Supporter/Stunner/Slower auf die Lane.
Dies versichert uns viele Creepkills und eventuell den ein oder anderen Hero-Kill.
Wenn man mit einem Demented Shaman, Glacius, Plague Rider, Electrican auf der Lane ist, sind uns Hero-Kills 99% sicher.
Euer Gegner wird geslowed/gestunnt/disabled und wir stellen uns einfach mit Blade Frenzy in seine Nähe und sehen zu wie er stirbt.
Ansonsten ist Farming angesagt. ;)

Mid-Game:

Im Mid-Game sollten wir uns weiterhin aufs Farmen beschränken.
Wir benötigen gute Items um auch im Late-Game bestehen zu können.
Selbstverständlich sollten wir immer unseren Mates helfen bzw. Team-Fights joinen.
Ab und zu sollte man auch mal einen Hero ganken, mit unserer Ultimate ist dies ja nicht sonderlich schwer.

Late-Game:

Im Late-Game sehen wir, ob unser Mid-Game Früchte getragen hat.
Wir sind gut gefarmed mit guten Items und unterstützen das Team wo es geht.
Wir gehen ganken, gewinnen Team-Fights und sichern uns somit ein schönes Spiel.
Als Carry sind wir quasi unschlagbar, durch unser Ultimate hat fast kein Hero eine Chance im 1on1 gegen uns.
Sind wir allerdings underfarmed, sollten wir nicht so aggresiv spielen.
Gekonnt Kills mit unserem Ultimate und erfolgreiche Teamfights sollten uns genug Gold geben für Items.

7. Freunde & Feinde

Gute Lane Partner sind:

:demented_shaman: :Plague-Rider: :hellbringer: :glacius: :pollywog_priest: :armadon: :behemoth: :electrician: :slither:

Wir sollten auf keinen Fall eine Double-Carry-Lane spielen!

Feinde sind all die, die uns am Farmen hindern wie :vindicator: :demented_shaman: :pandamonium: :slither:.
Mit einem guten Lane-Partner ist allerdings jeder Hero zu bezwingen ;).

8. Schlusswort

Zum Schluss möchte ich mich für eure Aufmerksamkeit bedanken.
Ich bin jederzeit für Kritik/Verbesserungsvorschläge offen.

Du möchtest mehr von mir lesen?
Dann lies doch meinen Anfänger-Guide für komplett Neulinge .

---

Mit freundlichen Grüßen,
cLx1337 oder no1r


Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »no1r« (15. Mai 2010, 16:59)


Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

Huaba

Catman

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

2

Montag, 26. April 2010, 15:31

Runed Axe ist auf swift mMn auf keinen fall ein coreitem! Wenn man swift so spielt wie du es hier darstellst haste am anfang kaum hp und auch einen geringen dmg output. Du brauchst dann auch viel zu lange bis du die boots/ghostmarchers bekommst. Man sollte mit swift schauen so schnell wie mögliche die ghostmarchers zu bekommen denn so ist er dann auch in der lage schon anfangs sehr viele kills zu holen. Vorallem jetzt wo sie ihm 5 ms weggenommen haben sind die boots noch wichtiger.
Runed axe würde ich nur dann kaufen wenn ich wirklich sehr sehr guten farm habe dh nach 15-20 min boots und runed axe rdy haben ansonsten würde ich auf jeden fall auf frostburn gehen denn dieses item gibt swift alles was er braucht. MS, dmg, hp und er kann den gegner sogar auch noch slowen also echt ein besseres item gibt es für ihn nicht.
Vll macht runed axe dann noch sinn wenn die gegner auch einen helden haben der mit runed gespielt wird und dadurch sehr gut farmen kann so wie ne dl, madman, chronos...


Extrem harte gegner für swift sind: Nen slither denn die wards slowen trotzdem auch wenn er im drehen ist, ds da sein heal physischen schaden macht den man vll mal übersieht. Panda ist auch ein guter gegner gegen swift. Man wird es wohl sehr schwer schaffen einen kill zu laden aud der lane wenn da ein panda steht denn er kann den swift stunnen slowen oder auch weghaun. Spielt man gegen einen pesti sollte man auch aufpassen denn sein stun macht auch schaden wenn man im drehen ist.
Man sollte mit swift auf keinen fall glauben kaum bin ich im drehen darf ich rambo spielen es gibt genug heroes die trotzdem noch ganz schön gefährlich werden können.

birdis0n

Kongor

Beiträge: 905

Wohnort: Österreich/Wien

Beruf: Webkanizzle

Hobbys: Smackdownen

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

3

Montag, 26. April 2010, 15:42

Mein Itembuild meistens:

:60px-Logger'sHatchetitem: :60px-RunesoftheBlightitem: :60px-RunesoftheBlightitem: :60px-Manapotionitem:
:Iron-Shield: :60px-SteamBootsitem: :60px-Firebrand: :60px-HungrySpirit:
:60px-Sustaineritem: :Item_Splash: :Item_StrengthAgility: :60px-AbyssalSkull:
:60px-PortalKey_1:

das mit den boots sollt ich ma jetzt vielleicht echt auch mal überlegen
guter guide im ganzen
The System Shockers -> http://systemshockers.enjin.com/ || Spieler werden gesucht: HoN, DotA2, D3, Vindictus Europe, GW2

cLx1337

Catman

  • »cLx1337« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Wohnort: Leipzig

Beruf: Schüler

Hobbys: rumsaufen

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. April 2010, 15:42

Danke an Huaba.
Habs dementsprechend geändert.

:)

hansibob

Snotter Boss

Beiträge: 30

Wohnort: Berlin!

Beruf: Schüler -.-

Hobbys: Wasn das :O?

Lieblingsheld/en: Randale

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

5

Montag, 26. April 2010, 16:02

Also ich kaufe mir als staritems meistens die boots zuerst,es gibt mache die auch die boots kaufen.
Mit swift is es meiner meinung naach wichtig die creeps zu lasthitten und im realygame mit den drehskill(und den boots,damit is man ya dann schneller als der gegner) immer nur nebn ihm läuft.Entweder stirbt er wenn du nene slower oder stunner auf der lane hast oder er is stark ge"dmg"d

6

Montag, 26. April 2010, 16:07

boots zuerst sind nicht gut. wie du sagst magst du ja am anfang so viel creepkills wie möglich holen. daher hatched oder duckboots mit reg items.

boots kannst du dir dann nach 2min mit dem monkey bringen lassen. und wenn du einen stunner/slower auf der lane hast brauchst du die boots nichtmal dringend da der gegner zu 95% auch keine boots first hat.


Empty your mind. Be formless, shapeless like water. Now you put water into a cup, it becomes the cup. You put water into a bottle, it becomes the bottle. You put it into a teapot, it becomes the teapot. Now, water can flow, or it can crash! Be water, my friend.

tarrens

Predasaur Crusher

Beiträge: 616

Hobbys: Schrauben drehn, Muttern drehn

Lieblingsheld/en: Maliken, Corrupted Disciple,Magmus

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

7

Montag, 26. April 2010, 16:23

schöner guid, knackig gehalten, also alles wichtige in kurze.
mMn auch frostburn besser als runed axe, zum chasen einfach besser.
und man kommt schneller vom fleck falls es mal brenzlig wird.
spiele auch wirklich ungerne gegen moon und chipper, wenn ich swift spiele.
von moon fängt man sich immer ne cleve ein die weiter bounced und der scheiß moonbeam hat einfach so
eine kranke reichweite.und chipper spamt einfach nur seine verdammten silvesterleuchtkörper, zwingt einem vorallem
am anfang ehe defensiv zu spielen.
boots first, dann hast zuwenig gold für reg zeuch.
Essen aus der Mülltonne ist auch umsonst, ich bezahl lieber was und geh dafür ins Restaurant.
̿̿̿ ̿' ̿'\̵͇̿̿\з=(•̪●)=ε/̵͇̿̿/'̿'̿ ̿ ̿̿̿

8

Montag, 26. April 2010, 16:34

wow!
stimme komplett mit deinem skillbuild+itembuild überein! sehr schön gemacht der guide. dachte schon iwie du hast dir ein swift game von mir angeschaut und einfach alles kopiert :D ne im ernst saunice.

eins fällt mir jedoch auf....
du schreibst "axe nur kaufen wenn man GUTEN farm hat"....denk nochmal drüber nach^^ die axe is dazu da um zu farmen. ich würds umschreiben in "axe kann man immer kaufen, wenn man jedoch extrem guten farm hat (7/0 und 80ck nach 10 minuten) kann man auch gleich auf FROSTBURN gehn"
Destiny/Overwatch PS4 -> add S c h n i e b e r t

Huaba

Catman

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

9

Montag, 26. April 2010, 17:06

Ich werde mir vermutlich nie zuerst frostburn holen und dann erst runed axe wenn dann umgekehrt.

Spielt man swift auf stats braucht man den manareg normal nicht von der runed axe der hp reg ist zwar ein nice to have aber mehr nicht. Der schaden des Items für den preis ist zu teuer also kauft man sich die runed axe ja nur dann wenn man sehr schnell sehr viel farmen möchte(wegen splash dmg). Also kaufe ich mir runed axe nur dann wenn ich schon von anfang an sehr guten farm habe um dann so schnell wie möglich mein coreitem frostburn zu bekommen. Ich bekomme zwar dann mein coreitem ca 10 min später als sonst jedoch in summe ist es immer noch besser! Brauche ich jedoch bis zur 30 min mit runed axe und habe dann erst so ab der 40-45 frostburn rdy ist das schlecht. Runed axe gibt dir ja keine stats und somit auch keine hp, attackspeed, ....

Spielt man einfach ma nen public game dann ist runed axe schon ein ganz nettes item da die meisten gegner ja eher "schwach" sind in public games und man bekommt dort einfach guten farm jedoch jeder der den swift gegen besser gegner spielt sollte ihn eigentlich immer auf frostburn spielen ist einfach sicherer und für mich persönlich auch besser.

Hier noch ein zitat von FreshfriFly:

Zitat

Also during GR VI on Sunday we’ve seen some mad ass-kicking with Swiftblade. What’s more, players started to pick Frost burn instead of Rune Axe. Why Swift became so popular all of the sudden?

First of all, no matter how you look on it, Runed Axe is a public noobish item for Swiftblade. Frostburn synergies 10 times more. He’s been picked up by more and more teams since his recent buff (being able to attack while spinning), which makes him awesome carry both early- and late-game.

Prophet

Monkey

Beiträge: 5

Beruf: Model

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

10

Montag, 26. April 2010, 17:24

Das hier immer gesagt wird "Runed Axe nur wenn man sehr guten Farm hat" also ich dachte bisher immer das man sich dieses Item holt um sehr guten farm zu bekommen?

Ähnliche Themen