Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 31. Dezember 2010, 12:59

[Contest #3] Bombardier Guide - Welcome To The War


Der Bombardier




Inhaltsverzeichnis
Seite 1:
1.1 Einleitung
1.2 Vorwort
1.3 Stats
1.4 Spells
1.5 Rolle und Lanewahl
1.6 Skillung
1.7 Wann picken?
1.8 Items
2.1 Friend and Foe
2.2 Laneverhalten
2.3 Beispiel Kombos
2.4 Jungling
3. Stormspirit
4. Replays

einfach mit Strg-F suchen

1.1 Einleitung:
Als Bruder des bekannten bösen Wissenschaftlers, der Dr. Repulsor wurde, benutzt der Bombardier seinen wilden Verstand, um der Legion zu helfen. Ein paar Jahre zuvor brachten die zwei Brüder erstaunliche technische Wunder hervor. Aber die Hellbourne erhob sich und korrumpierte Repulsor, zurück gelassen wurde Bombardier mit einem heftigem Drang nach Rache. Der Bombardier benutzt mit seinem treuem Gefährten Twitch seine verschiedenen Erfindungen und gefährlichen Apparate, um die Hellbourne so weit in die Hölle zurück zu schlagen, bis sie ihren dunklen Griff um seinen Bruder loslassen.


1.2 Vorwort
Der Bombardier ist ein mächtiger Hero der in das ganklastige Metagame von HoN perfekt passt. Das merkt man auch daran, dass er in fast jedem Pro game gebannt oder gepickt wird. Dieser Guide soll HoN Neulingen diesen Spaßigen Hero näher bringen und beschreibt dabei nur wenige Wege von vielen ihn zu spielen. GL/HF


1.3 Stats
Sehen wir uns die Attribute und Stats an:

HP: lvl1:492 lvl25:1727
MP: lvl1:325 lvl25:1417


STR: lvl1: 18(+1,9) lvl25: 83
AGI: lvl1: 16(+1,4) lvl25: 69
INT: lvl1: 25(+2,7) lvl25: 109

Wie unschwer zu erkennen ist, ist sein Hauptattribut INT. Mit einer Base-Intelligence von 25 liegt der Bombardier weit vorne, genauer gesagt hat nur Torturer mit 26 mehr. Jedes lvl steigt sein INT Wert um 2,7, dies ist nicht schlecht aber auch nicht herausragend.
Sein am wenigsten vertretenes Attribut ist AGI mir 16 und +1,4 pro lvl. Das ist jedoch kaum von Bedeutung, da er keinen "Auto-attacker" ist und daher den attackspeed nicht braucht.
Mit 18 STR gehört er unter seinen INT Kollegen zum oberen Mittelfeld, sein STR gain gehört mit +1,9 sogar zu der Spitze der INT heroes, was ihn „tankiger“ als manch andere im Laufe des Spiels werden lässt.


Dmg: (Base-Dmg 20-25) lvl1: 45-50 lvl25:129-134
Armor: lvl1: 2,24(11,9% Dmg Reduction) lvl25:9.66(36,7% Dmg Reduction)
AttackRange: 600
MovementSpeed: 300

Bombardiers Base-Dmg von 20-25 ist ziemlich schlecht, was sich jedoch durch seine hohe Base-INT und INT gain ausgleicht. Deshalb muss er sich nicht vor einer Sololane verstecken, aber darauf gehe ich bei Lanewahl drauf ein.
Seine Armor liegt mit 2,24 im Mittelfeld, durch seinen schwachen AGI gain ändert das sich im auch nicht besonders, was ihn (wie jeden INT) im late game zum leichten Opfer von Auto-attackenden carries macht.
Mit 600 hat Bomb maximale range (Flint mal ausgenommen) und kann damit vorzüglich harassen, welche Wirkung das ihm Spiel hat erläutere ich bei Lanewahl.
Beim movement speed sticht Bomb mit 300 nicht heraus.


1.4 SPELLS
Hier werden die spells von Bombardier erläutert(In den Spoilern sind die Erklärungen):

Zitat

Sticky Bomb

Bombardier uses his sticky concoction to allow him to throw bombs that stick to the first surface they touch – with controlled explosive results.

Range: 625/675/725/775
Stick Radius: 100
Cast Time: 0,5 sec
Mana Cost: 95/105/115/125
CD: 14 sec
Damage Radius: 250


Der Bombardie wirft eine Bombe auf eine Position, welche in einem Radius von 100 an gegnerischen Einheiten kleben bleibt, wenn keine Gegner im Zielgebiet sind bleibt sie dort liegen.
Die Bombe verursacht 75/150/225/300 Anfangsschaden, welcher sich alle 2 Sekunden um 10% erhöt (maximal ca. 110/220/330/440). Pro tick werden 0,5 Sekunden Stun hinzugefügt (max 2 sec).
Die Stcky Bomb bringt 500 Tag- und Nacht-Sicht.

Spoiler Spoiler

Sticky Bomb ist Bombardiers erster spell ist zu erst ein nuke und dazu noch ein mit 300 magic AoE Dmg ein ziemlich guter. Doch das Glück ist mit den Geduldigen, denn mit der Zeit bekommt er noch mehr Dmg und einen Stun dazu. Somit können wir den spell sehr variabel einsetzen. Am offensichtlichsten erscheint es die Bombe auf einen Gegner zu werfen und zu warten bis er max. ticks hat, um am meisten Dmg und Stun zu haben. Das Problem dabei sind die acht Sekunden, die gebraucht werden, um die maximale Wirkung zu bekommen. Ein Healpot z.b. heilt 40 Hp pro Sekunde oder ein Townportal dauert 3.
Bei Gangs ist es, wenn möglich, wichtig die Bombe sehr früh zu platzieren, um (wer hätte es gedacht) mehr ticks zu bekommen und was oft "übersehen" wird ist, dass die Bombe auch als anti-Juking tool benutzt werden kann. 500 Vision bedeuten oft den Unterschied zwischen:
Haha u got juked n00b!!!!11
und
Fuck u imba Bombardier this game sucks i'm gonnna play LoL

Im clash gibt es mehrere sinnvolle Möglichkeiten euer explosive Geschenk zu platzieren. Auch hier ist am offensichtlichsten auf den wichtigsten Gegner klatschen (meistens carry), damit er schnell stirbt. Jedoch ist es auch sinvoll die Bombe auf Heroes mit channeling spells, wie Forsaken Archer oder Magmus zu setzten (vorausgesetzt diese habe sie noch nicht verwenden), das verhindert den Einsatz für ganze acht Sekunden (gerechnet vom ersten tick)
Die 500 Vision bringen auch einen pseudo invi tracking, man weiß ja wo die Bombe ist ;)
Auch defensiv ist dieses Wunderwerk von Ingeneurskunst anwendbar. Z.b. um einem fliehendem Freund zu helfen: Die Bombe wird in den Laufweg von deinem Freund gelegt (und damit in den von den Verfolgern), damit werden ticks gesammelt, die dann im richtigem Moment Genutzt werden können. Die Techies lassen grüßen.
Ein interessanter Punkt: Die Bombe explodiert, auch wenn das Ziel stirbt.



Zitat

Bombardment

Using his beloved cannon, Bombardier showers a target area with explosive cannonballs, dealing damage over time and slowing enemy units.

Range: 700
Cast Time: 0,8 sec
Radius: 250
Mana Cost: 85/95/105/115
CD: 14 sec


Bei diesem spell werden fünf Wellen (eine alle 0,4 sec) von Kanonenkugeln auf die Gegner abgeschossen. Diese verursachen pro Welle 20/30/40/50 (also falls alle Wellen treffen maximal 100/150/200/250), außerdem slowen die Kugeln in der ersten Sekunde für 40/50/60/70% (der Slow sinkt auf 0% in einer Sekunde)

Spoiler Spoiler

Bombardment
Bombs zweiter spell ist im Vergleich mit den anderen ein eher Langweiliger, dennoch nicht weniger nützlich. Wie alle macht auch dieser Dmg, aber nicht so viel wie die anderen. Der Slow ist auch nicht „das Gelbe vom Ei“, zwar hat er auf Stufe 4 70% slow, das aber nicht einmal für eine Sekunde. Das interessante daran ist eher die Synergie mit Boom Dust, denn jede Welle löst die Bomben aus. Das bedeuted für uns auf Stufe sieben kann man wenn man 4-mal Boom Dust und 1-mal Bombardment geskilled hat in zwei Sekunden 500(!das ist mehr als das Pyromancers ulti) AoE Dmg machen.
Auch ist es sehr gut, um(auch in Verbindung mit Boom Dust oder Stcky Bomb) schnell creepwaves farmen oder zu pushen.


Zitat

Boom Dust

Bombardier tosses his excess bombs onto target enemy or allied unit. When the target takes damage the bombs cause an AoE explosion, hurting enemy units.

Range: 600
Cast Time: 0,2 sec
Radius: 250
Mana Cost: 25/30/40


Boom Dust
Eine beliebige Einheit wird mit Bomben "umwickelt", wenn diese Einheit schaden bekommt explodieren diese und fügen Gegnern 40/60/80/100 Schaden zu.
Der CD basiert auf Charges. Es gibt maximal 4 charges, alle 10/8/6/4 sec bekommt der Bombardier ein charge dazu.

Spoiler Spoiler

Boom Dust
Mein persönlicher lieblings-spell von Bomb. Er sieht auf den ersten Blick nicht besonders Stark aus , doch nach genauer Betrachtung erkennt man einen, auf Stufe vier, 400(!) Dmg Nuke mit einem 16 sec CD und 160 Mana Kosten. Bereits auf Stufe drei lässt er die meisten AoE Nukes(auf Stufe vier) hinter sich. Es ist nicht soo einfach alle 4 charges in kürzester Zeit auf ein Ziel(für die Fortgeschrittenen Attentäter auf mehrere) aufzutragen, doch das gibt sich mit der Zeit.
Zu beachten ist die Kurze Cast Time und die minimale Animation(für den Gegner eher nicht zu beachten), was besonders ein Vorteil für harassment ist. Man castet Boom Dust auf einen Gegner und schon fliegt der auto-attack und löst die Bombe aus.
Auch lasthits sind durch den Boom Dust zu bekommen. Man wartet einfach ab bis der Creep die gewünschten Hp hat(einfach da Creeps keine magic armor haben, natürlich nur bei gegnerischen einzusetzen).
Wie ich schon erwähnt habe ist sehr viel Burst Dmg zu erreichen, wenn die Bomben auf mehrere zusammenstehende Gegner gelegt werden. Durch eine folgende Sticky Bomb lösen sich alle auf einmal auf(mit Boom Dust auf Stufe vier und Sticky Bomb auf eins macht das 475 instant magic Dmg), da jede Bombe von einer anderen Schadenquelle ausgelöst werden muss.
Die Bomben können auch auf Freunde aufgetragen werden, dies ist sinnvoll, wenn man nicht angreifen kann(z.b. durch Void Talism), um sie zu zünden, oder wenn Gegner durch Legionaire gezwungen ist anzugreifen. Es gibt bestimmt noch mehrere Gründe mir fallen aber im moment keine ein.



Zitat

Air Strike

Bombardier calls his assistant Twitch to fly ove rand drop a series of bombs in a line. He's a bit lazy , so it takes 2 seconds for Twitch to arrive.

Range: 99.999
Länge 1.100
Cast Time: 0,6 sec
Mana Cost: 200/300/400


Der Bombardier Ruft einen Luftschlag auf einen Vektor nach 2 sec(wurde auf sofort geändert). Sein Gehilfe Twitch wirft 6 Bomben ab, die jeweils 200/275/350(falls alle Bomben treffen also 1200/1650/2100) und einen Radius von 200
Twitch gibt eine Tag- und Nacht-Sicht von 1000. Durch die Bomben werden Bäume zerstört.

Mit dem Staff of the Masters kann lässt das ultimate für fünf Sekunden eine Napalm Spur zurück, die 60/90/120 Dmg/sec verursacht, außerdem ändert es den Namen in Firebombing :>

Spoiler Spoiler

Air Strike
Das Mächtige ultimate von Bombardier so einzigartig wie die meisten seiner spells. Man plaziert es durch einen Vektor, bedeutet: Startpunkt auswählen und dann die Richtung. Das wirkt am Anfang etwas umständlich lässt aber im Laufe des Spiels genaue Positionierung zu. Zu beachten ist, dass die Bomben nicht alle gleichzeitig fallen, sondern es ca. 1 sec von der ersten bis zur letzten dauert(plus Fallzeit und Cast Time). Das ist besonders zu Beachten, wenn man fliehende Gegner töten will.
Womit wir bei einer sehr gutem Eigenschaft des ultis wären: Das ulti ist global benutzbar. Dies bringt viele taktische Möglichkeiten.
Wie schon erwähnt ist es wie die soul vom pharaoh zum töten von Gegnern, welche mit wenig Hp über lebt haben sehr nützlich, auch wenn euer Team kämpft ihr aber nicht da seid könnt ihr dadurch helfen. Z.b. seid ihr auf der top lane während im River rechts von der bot rune eine 3v3 Kampf statt findet, ihr platziert euer ult und eure mates gewinnen den Kampf--->profit
Und schon wieder eine geniale Überleitung: Die Richtige Positionierung. Die größte Wirkung hat euer ult, wenn die Gegner nicht ausweichen können. Das passiert wenn sie sich nicht bewegen können(z.b. durch den Keeper) oder wenn man sie an so genannten choke points(PICS) diese sind enge wege im jungle oder die rune spots im River.
Auch zerstört der spell Bäume, was aber mMn nicht so essentiell ist(für juking zu schade, höchstens um heroes zu töten, die sich durch escape spells in die Büsche verzogen haben).
Zuletzt noch die Wirkung des Staff of the Masters(kurz SotM). Dieses Item gibt dem Bombardier nicht nur schöne Stats, sondern boosted auch seine ulti indem es den Bomben eine Napalm Füllung gibt die fünf sec auf dem Boden bleibt und dabei einen sehr guten Dmg/sec macht.

Der AoE des ultimates
und die Zerstörung


1.5 Rolle und Lanewahl
Nachdem wir uns intensiv mit den spells auseinander gesetzt haben folgern wir jetzt daraus seine Rolle im Team.
Wie viele, schätze ich, schon erraten haben ist Bombardier ein Nuker mit ein bisschen CC. Das macht ihn zu einem Ganker und durch seinen hohen. teilweise mit items skalierendem, Dmg Output zum semi carry, welcher den Gegnern das Leben schwer machen und das Farmen des feindlichen carrys verhindern soll.
Durch seine Fähigkeit creepwaves schnell ohne großen Aufwand zu beseitigen ist er auch als pusher zu gebrauchen.
Auch ist er als Babysitter für den eigenen carry zu gebrauchen, durch seinen starken harass und pseudo Ccs, jedoch eher auf aggresiven carry lanes z.B. mit Madman, Hammerstorm oder Pestilence. Auf passiven Farm lanes Marke SW ist er eine Verschwendung seines Potentials.
Bombardier glänzt jedoch auf einer lane am meisten und das ist die Mitte. Dies hat mehrere Gründe. U.a. sein Starker harass macht den Gegnern das Leben schwer oder auch der aus eine Solo-lane resultierender Levelvorteil ist beim Ganken der side lanes Goldwert.
Sonst kann Bomb auch auf einer aggressiven lane mit viel kill Potential gespielt werden(z.B. Mit Magmus, Blacksmith, Gauntlet oder mein persönlicher Favorit Pandamonium(auch, weil es mein Lieblingsheld ist :pandamonium_a: ).

1.6 Skillung

Mitte:

Zitat

1. Boom Dust/Sticky Bomb/Bombardment
2. Boom Dust/Sticky Bomb/Bombardment
3. Boom Dust
4. Sticky Bomb/Bombardment
5. Boom Dust
6. Air Strike
7. Boom Dust
8. Sticky Bomb
9. Sticky Bomb
10. Sticky Bomb/Bombardment
11. Air Strike
12. Bombardment
13. Bombardment
14. Bombardment
15. Stats
16. Air Strike

Side Lane

Zitat

1. Boom Dust/Sticky Bomb/Bombardment
2. Boom Dust/Sticky Bomb/Bombardment
3. BBoom Dust
4. Sticky Bomb/Bombardment
5. Boom Dust
6. Air Strike
7. Boom Dust
8. Bombardment
9. Bombardment
10. Bombardment/Sticky Bomb
11. Air Strike
12. Sticky Bomb/Bombardment
13. Sticky Bomb/Bombardment
14. Sticky Bomb/Bombardment
15. Stats
16. Air Strike



Sicher kann man sagen, dass Boom Dust zuerst gemaxed werden sollte, da man nicht auf diesen hohen Dmg spell verzichten will. Auch das ultimate sollte bei jeder Gelegenheit genommen werden.
Die erste Skillung entscheidet sich von game zu game. Es stellen sich folgende Fragen:
Wird ein runegank oder ein gank auf lvl1 vollzogen?
Wenn nein würde ich zu Boom Dust als erstes skillen.
Wenn ja stellen sich weitere:
Gibt es einen Vorstunner, damit meine Sticky Bomb sicher trifft?
Brauchen wir sofort einen Slow?
Ich rate auf Bombardment first zu verzichten, da der Dmg von 100 und der Slow von 40% für weniger als eine Sekunde ziemlich wenig ist.
Dagegen ist der Stun von der Sticky Bomb auf allen Stufen 2 sekunden(nach den acht Sekunden natürlich) und der Dmg 120(der Dmg von Boom Dust auf Stufe eins ist 160 natürlich ohne Stun oder Slow).
Für was ihr euch entscheidet hängt eigentlich mehr davon ab welchen skill ihr mehr mögt(ich bevorzuge die Bombe).
Wenn ihr Boom Dust nicht auf Stufe eins geskilled habt macht ihr es natürlich auf lvl 2.
Bei laning in der Mitte ist die Sticky Bomb über das Bombardment zu skillen, da ihr mehr Dmg als slow braucht. Auf der Lane hängt es von eurem Mitspielern ab. Bombarment ist bei mates mit skillshots(Moraxus, Forsaken Archer oder Gauntlet) hilfreich die Sticky Bomb ist besser, wenn ihr einen vorstunner und damit sicher sein könnt dass sie trifft. Auch hier hängt es von „Zuneigung“ zu den spells ab. Denn es gibt viele weisen Bombardier zu spielen. Die sticky Bomb sollte mindestens ein mal vor lvl 9 geskillt werden, da der Stun von zwei Sekunden auch schon auf Stufe vorhanden ist und bei ganks hilft.


1.7 Wann picken
Es stellt sich die Frage: Kann ich immer den Bomberman picken?
Darauf ein klares Nein.
Nicht picken sollte man Bomb, wenn euer team zu wenig CC hat. Auch, wenn im gegnerischem Team Balphagor vorhanden ist, ist von Bombardier abzuraten, weil Bombs spells viel Mana kosten und das nur Balphs ulti füttert.
Nicht picken wenn das gegnerische Team Mage Bane hat. Er läuft euch am Anfang einfach mit einem Blink davon und Im Late Game vernichtet er euch.
Gut zu picken ist Bomb dagegen, wenn ihr bereits genug CC und einen Carry habt, es Massen CC wie Keeper oder Tempest für eine erstklassige ult von euch gibt oder das gegnerische Team aus squishi Int und Agi heroes besteht, welche euch durch euren mass burst Dmg umwerfend finden. Auch ist bomb gut gegen pusher lineups, da er creepwaves schnell töten kann.

1.8 Items
Nun nachdem wir mit den spells und den lanes durch sind kommen wir zu den Items.

Start Items:
Wenn nicht Mitte:
Courier/Wards
2x Minor Totem
Healpot
1x Runes of the Blight
2x Mana Pots


Nomes Wisdom build:
Guardian Ring
Courier/Wards
1x Runes of the Blight
2x Minor Totem
Mana Pot


Wenn Mitte:
2x Mark of the Novice
Minor Totem
Mana Pot
Heal Pot
1x Runes of the Blight


Erklärung:
Da Bombardier nicht sehr Item abhängig ist, solltet ihr, wenn ihr auf einer Side Lane spielt, den Courier kaufen. Bei dem Nomes Wisdom build wird im Outpost ein Scarab gekauft um einen Ring of the teacher zu bekommen. Dies ist besonders bei Support lastigerem zu empfehlen.

In der Laning Phase sollten ganz normale Boots und ein paar Regeneration Items gekauft werden, sowie die Mark of the Novice zu Talisman of Exile aufgerüstet werden.

Die Wahl der Boots lässt sich nach der Analyse der vorhandenen Treter entscheiden.


Striders: Die voll Supporter boots für temporäre Mobilität der „Wardbitches“ und vielleicht das wichtigste verdammt billig. Der Nachteil ist klar sollte Bombardier einen spell wirken, angreifen, angegriffen werden oder weniger als 600 von einem Gegner entfernt sein verpufft der Movementspeed bonus von 100. Für einen gankenden und spell spamenden Helden wie Bomb nicht die optimalen Boots. Striders können natürlich genommen werden, wenn die Laning Phase sehr schlecht „lief“.


Plated Graves: Die Pusher boots geben uns einen guten Movement Speed Bonus von 70, plus drei zu allen Attributen, aber das wohl wichtigste ist der sehr gute Armor bonus von 5 und das aktiv, welches verbündeten Minions und Creeps +20% Base Dmg und 100% 10 Dmg zu blocken gibt. Ich finde, dass die Plated Graves besser „passen“(schon wieder ein Schuh Witz) als die Striders(besonders nach dem entfernen des Recipes. Sie sind dann brauchbar, wenn man mit einem pusher lineup spielt, aber keiner die plated kauft oder wenn das gegnerische Team auf physischen Dmg setzt und ihr die Rüstung dringend braucht.


Ghost Marchers: Die Ganker boots, hier dürften die aufmerksamen Leser aufhorchen, denn wie schon erwähnt ist der Bombardier ein Ganker. Die Ghost Marchers sind in 9/10 Fällen das perfekte Paar Schuhe, da sie viel Movement Speed und Unitwalking bringen, beide Sachen sind sehr hilfreich beim chasen und Ganken. Auch ein Vorteil: Sie sind komplett am Outpost zu erwerben und bringen nette 24 Dmg.


Steamboots: Die Steamboots geben 60 Movement Speed (weniger als Plated und Ghost Marchers), 25 Attack Speed und wahltweise 10 STR/INT/AGI (was uns 190HP, 130MP oder 1,4Armor geben würde). Der Movement Speed ist schlechter als bei den Ghostmarchers und der Attack Speed ist zwar nett aber unbrauchbar für uns, da wir uns mehr auf unsere spells verlassen. Nur die 10 stats sind ganz brauchbar, aber das reicht uns nicht.


Post Haste: Erschreckend sind zuallererst die hohen Kosten von 2200 Gold, doch nach einem Blick auf das gebotene wird klar es kann sich lohnen. Diese Airmax unter den Hon Stiefeln bringen konstant einen Movement Speed Bonus von 95 und das enorme Aktiv, welches Homecoming Stones komplett ersetz. Es lässt zu sich alle 60 sec(bei den Stones 65sec) in die Nähe eines freundlichen Gebäudes oder nicht Helden Einheit(!) zu teleportieren. Das hilft ungemein beim ganken und macht uns mobil wie ein Pendler in London. Jedoch sollten sie auf Grund des hohen Preises nur gekauft werden, wenn ihr eine sehr gute Laning Phase hattet( viele creepkills und 3 oder mehr Hero Kills) und euer Team davon gut profitieren kann(ihr seid eingespielt/gankwillig).

Nachdem die Boots entschieden sind kümmern wir uns um ein paar Items für unsere Regeneration. Es bieten sich an: Blood Chalice, Bottle und die Mana Battery.
Ich persöhnlich kaufe mir bei Bombardier entweder die Bottle(falls eine gute Rune Control besteht und eigentlich immer Mitte) oder die Mana Battery(falls die Gegner viel spell Spammer haben. Ich verzichte auf Blood Chalicem, wenn mein erstes großes Item Storm Spirit ist.
:60px-Bottleitem: :60px-PowerSupplyitem:


Core Items:
Wie schon erwähnt ist mein erstes Core Item das Storm Spirit.

Dieses versorgt uns mit allem was wir uns wünschen können(außer HP:/): Movement Speed, Mana Regeneration, INT und einen semi Disable, welcher auf viele taktische Möglichkeiten einsetzbar ist. Doch dazu mehr im 3. Abschnitt.
Wenn wir mit dem Nomes Wisdom build begonnen haben verzichten wir auf das Storm Spirit und kaufen uns, wer hätte es gedacht, ein Nomes Wisdom. Dieser build ist mehr auf Support ausgelegt, denn das NW hat eine Aura, die uns und unsere Freunde für 25% der Manakosten eines spells oder items heilt.
:60px-Stormspirit: :60px-Nomes-Wisdom:

Damit wäre der Core auch schon komplett, selbstverständlich ist die Item Wahl sehr variabel und das nur zwei (mMn die besten) Möglichkeiten von vielen.

After Core:
Natürlich ist nach dem Core noch nicht Schluss, doch nun wird es noch weiter Variabel.
Hier sind ein paar sinnvolle Items für Teamfights und das Late game:



Spellshards:
Kaum eingeführt, doch schon erfreuen sie sich bester Beliebtheit. Das wohl markanteste ist das Ignorieren von gegnerischer Magic Armor. Aber aufpassen es stackt nur halb mit Harkon's Blade, das bedeutet, dass zuerst der Negativen Buff von Harkon's Blade berechnet wird und danach ob Spellshards noch etwas ignorieren kann(Bsp: normalerweise haben Helden eine Magic Armor von 5,5 Harkon's Blade zieht fünf davon ab die restlichen 0,5 würde dann von Spellshards ignoriert werden).
Auch dieses Item bringt gute Stats, besonders der reduzierte CD ist Gold wert, doch bringt es kein Leben oder Rüstung, was uns zu einem Opfer macht.


Staff of the Masters:
Zum Glück, kann man sagen, hat der Erfinder dieses Heros bei der Wirkung des SotM länger nachgedacht und einen besseren Effekt eingefügt, als einfach nur stumpf den Dmg zu boosten *hust*Witch Slayer*hust*. Die Napalmspur macht viel AoE Dmg (auf Stufe 3 max. 600), dies ist ein wenig mit Chippers ulti zu vergleichen. Die Spur wird für Verwirrung sorgen, was eine bessere Positionierung eurerseits und eine schlechtere der Gegner zur Folge hat. Jedoch bin ich nicht wirklich davon überzeugt, weil es viel zu ungenau ist. Auf jeden Fall lohnt sich der SotM, wenn massen disables im Team vorhanden sind(wie Tempest, Chronos oder Keeper).


Tablet of Command:
Das Tablet ist ein taktisch sehr gutes Item, durch seinen 500 HoN-meter langen push kann man brenzligen Situationen entkommen(z.B.stuns dodgen oder von einer Kippe runter pushen).
Die 10 Dmg und 16 INT sind auch brauchbar (obwohl ich die alte Verison mit dem Major Totem besser fand). Das Tablet hat im Gegensatz zum Poral Key keinen CD auf Dmg und ist auch (sehr leicht) billiger. Wenn man damit gut umgehen kann, ist es durchaus eine gute Ergänzung zu euren Equip.


Frostfield Plate:
Dieses Item bringt(neben Daemonic Breastplate) am meisten Rüstung im Spiel, was uns besonders im Late Game gegen carries schwerer zu töten macht. Doch viel interessanter ist der zusätzliche nuke/slow und die -Attack Speed Aura. Diese helfen uns besonders in Teamfights. Natürlich sind die 30 INT nicht zu vergessen.
Die Frostfield Plate ist zu erwägen, wenn das gegnerische Team viel physischen Schaden hat und ihr die Aura und den Slow gut gebrauchen könnt.


Nullstone:
Ein weiteres item, was eure Überlebenschancen erhöht. Der Nullstone hat den wertvollen Effekt alle 20 sec einen Single Target spell zu blocken(auch so mächtige, wie das Sandwraith oder Thunder Bringers ult). Außerdem bringt es +15 zu allen Attributen, 10 Dmg, und eine geniale Regeneration von 6 Hp regen und 200% Mana regen. Am meisten wirkung entfaltet der Nullstone gegen ein Team mit 4-5 Single Target Abilities, besonders gegen sehr wichtige für den Gegner, wie Vindicators.


Kuldra's Sheepstick:
Ach ja, der Sheepstick. Sehr teuer, aber er zahlt sich aus. Wer ihn sein eigen nennt bekommt 35(1) INT uns jeweils 10 AGI und STR, auch eine Mana Regeneration von 200%. Was ihn aber so begehrenswert macht ist seine Fahigkeit einen gegnerischen Hero für 3,5 Sekunden zu Disabeln(hey dann kann ich ja meinen Verfolger disabeln und rausporten), dieser Effekt ist in Teamfights im Lategame sehr von Vorteil. Wenn der Gegnerische carry 3,5 dem eigenem Team schutzlos ausgeliefert ist kann das game breaking sein. Wie schon gesagt er ist sehr (sehr) teuer und sollte daher anvisiert werden, wenn man den nötigen Farm bekommt oder das gegnerische Team sich voll auf den carry verlässt.


Hellflower:
Wenn man (gegen meinen Rat) den Bombardier mehr auf Auto-Attack spielen will, oder wichtige Gegner gesilenced werden müssen, ist die Hellflower nicht schlecht. Sie gibt 50 Dmg, 30 Attack-speed 20 INT und 225% Mana Regeneration.


Puzzle Box:
Diese Box lässt alle 80 sec für 35 sec zwei Minions spawnen. Diese können Mana burnen, geben eine haste Aura, ab lvl 3 können sie sogar unsichtbare Einheiten sehen und sie machen gaaanz viel Dmg. Bombardier ist nicht der beste träger diese Box, doch wenn sie dringend benötigt wird (unsichtbare Gegner, antiwarding, etc.) und man die nötigen APM hat (naja einmal tab und q drücken müsste ja noch gehen) ist auch dieses Item Goldwert.


Frostwolf's Skull:
Der einzig mögliche Attack Modifier in Bombs Item built. Er geht mit dem mehr auf Auto-attack Weg ein. Durch seinen Movement- und Atttack-speed ist er auch gut gegen carries. Die Stats, welche er bringt können wir auch gut gebrauchen.


Behemoth's Heart:
Wenn ihr unbedingt mehr aushalten wollt es im gegnerischem Team weder genügend Single Target spells oder physischen Dmg gibt rate ich zum Behemoth's Heart. Das Rausgerissene Herz einer Milchkuh bringt uns ganze 965 HP und für INT Heroes zwei praktische Effekte. Erstens die Cast Time Reduktion (kann man immer gebrauchen) und zweitens die CD Reduktion (noch besser).


Void Talisman:
Dieses Item ist sehr defensiv. Es macht uns für 4 Sekunden immun gegen jede Art von Auto-Attacks (auch magischen, wie Myrmidons ultimate) und physischen Dmg/Effekt (Pandas Stun). Während der Talisman wirkt, kann man nicht angreifen und bekommt -5,5 magic Armor. Daher sollte man es nur gegen teams die mehr auf physischen Dmg und carries generell bauen.
Ein schönes Beispiel ist der Talisman gegen Night Hound. Normalerweise wäre man gegen ihn durch seinen silence schutzlos ausgeliefert. Wenn man jedoch den Void Talisman aktiviert schaut NH blöd und man kann sich nach hause teleportieren(sofern kein gegnerischer stunner da neben steht).

NONO Items(höchstens zum lachen):
Jegliche Art von Attack Modifiern(ausgenommen Frostwolf's Skull) und wer jetzt Harkon's Blade schreit: Spellshards nuff said

Restoration Stone: Lasst das, ihr würdet über 1k Mana nur dafür benutzen(höchstens zu erwägen, wenn ihr Tempest für ein optimales ulti habt(SotM wäre jedoch dann besser ;P)

Jegliche Art von Dps Item, wie Savage Mace oder Charged Hammer ---> ihr seid kein Auto-attacker.

Das war Seite eins 2 und 3 Folgen.Bei Kritik, Anmerkungen und Rechtschreibfehler,die mir entgangen sind, einfach posten.(Boah ist das ne Wall of Text)
Ich find es echt erschreckend, wie S2 angesichts der Tragödie in Norwegen 2 Helden rausbringt.

Spoiler Spoiler

Dieser Beitrag wurde bereits 14 mal editiert, zuletzt von »DrunkenPenguin« (3. Januar 2011, 19:07)


Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

2

Freitag, 31. Dezember 2010, 13:08

2: Taktiken und Synergien:



2.1 Friend and Foe

2.1.1 Freunde:
:keeper_of_the_forest: :tempest: :glacius: :blacksmith: :pandamonium: :hammerstorm: :madman: :pharaoh_1:
Flächen Disabler: Heroes wie Keeper oder Tempest helfen euch bei der Positionierung all eurer spells.
Glacius' Aura lässt und im Early Game noch mehr spells spammen und seine CCs sind allgemein nützlich.
Vorstunner wie Hammerstorm, Blacksmith oder Magmus helfen sind gute Partner, wenn wir mal nicht Mitte spielen.
Spells die Magische Rüstung senken: Blacksmiths Flaming Hammer oder Hell Bringers Life Void.
Schon im early aggresive carries: Madman, Gladiator, Predator.
Killer Lane Kumpanen: Myrmidon, Pyro, Moraxus, Pharaoh. Helden mit denen wir viel Spass auf der Lane haben werden.

2.1.2 Feinde:
:vindicator: :magebane: :swiftblade: :predator: :60px-ShrunkenHead: :60px-ShamansHeaddress: :wretched-hag:
Unser vielleicht größter Feind: Silence oder auch bekannt als Vindicator.
Seine Aura verhindert das spell spammen, und seine Ulti macht uns für 3/4/5 sec beinahe nutzlos. Andere silence Fähigkeiten, wie bei Scout oder Night Hound sind auch sehr nervig.
Jegliche Art von magi immunität:
Shrunken Head, Predator, Swiftblade
Blinker wie Wrethed Hag oder Magebane entkommen uns, bevor die Bombe max. ticks hat und können einfach unsere spells dodgen.
Mage Bane himself: Vor ihm müssen wir uns fürchten wie vor keinem anderem. Sein ultimate und Mana burn setzen uns schwer zu, seine zusätzliche Magic Armor lässt unseren Dmg schwinden und mit seinem Blink ist er schneller bei uns oder weg von uns als uns lieb ist.(Nur gut, dass er so seltzen gepickt wird hehehe)
Balphagor: Wie verschlingen eine Menge Manam, was das ultimate von ihm füttert und bei Aktivierung unser Team zerfetzt.
Magic Armor, da mehr Armor = weniger Dmg.

2.1.3 Gern gern gesehene Gegner:
Nullstone wird durch unseren auf Stufe vier alle Sekunden für 40 Mana verfügbaren spell Boom Dust ausgelöst und damit billig ausgekontert.

AGI und INT Helden mit wenig HP, welche unseren Nukes schnell zum Opfer fallen.

Schwächliche meele Helden fallen unserem Boom Dust Harass zum Opfer (825 Harass range, durch 600 range + 250 AoE)




2.2 Laneverhalten:
Was tun auf der Lane? Das wird in dem Folgendem Abschnitt erklärt.

2.2.1 Early Game:
Generell sollte man am Anfang nicht stumpf am Tower auf die Creeps warten, sondern sich mindestens zu einem Runespot bewegen. Eine starke Rune wie „Illusion“ kann Lanedominaz,eine „Haste“ Firstblood für euer Team.

Mid Lane:
Hier geht es darum, mehr Lasthits als der Gegner zu haben. Dies bringt einen Gold und Exp Vorteil, damit wir möglichst schnell den Sidelanes helfen können, um einen allgemeinen Vorteil zu bekommen. Den Gegner in der Mitte versuchen wir erstmal nicht zu töten, außer er wurde schon halb zu Tode harasst oder man findet eine gut Rune.
Wo wir bei dem Punkt Runen wären. Wie bekannt sein sollte gibt es 5 verschieden Runen, was wir damit machen erkläre ich jetzt.
Haste:Wenn wir so eine finden geht es ab auf die Side Lane und versuchen dort zu ganken. Da unser Gegner mitte schnell sich in den Tower zurück ziehen kann und wir auf einem niedrigem lvl nicht tower diven sollten. Außnahme der Gegner hat noch sehr wenig HP.

Double Damage: Mit einer DD Rune bleiben wir in der Mitte und hohlen uns dadurch einfache Lasthits.

Invisibility: Duch die Unsichtbarkeit werden die Gegner überrascht, was uns bei einem Gank auf der Side Lane hilft. Auch hier gilt die gleiche Ausnahme wie bei der Haste.

Illusion: Ist auf mehreren Wegen zu gebrauchen. Man kann wie mit der DD einfacher lahsthitten, aber auch die Sidelane ganken. Man schickt einfach eine Illu zurück in die Mitte und wiegt dadurch die Gegner in Sicherheit, während man selber zum gank läuft(sollte erst ab Stufe 5 versucht werden, da vorher nicht genug Burst Dmg vorhanden ist)

Regeneration: Diese regeneriert(wie der Name schon sagt) unsere HP und MP. Praktisch...aber nicht offensiv.

Nach erreichen eines Bestimmten lvls (6-7) kann man auch ohne passende Rune die Sidelanes ganken. Kurz nach dieser Zeit werden sich auch die Lanes auflösen und das Spiel mehr auf Ganks fokussiert.
Dieser Abschnitt wird weiter in Mid Game erläutert.

Side Lane:
Wenn ihr auf einer der beiden seiten Lanes starten, werdet ihr eigentlich immer mit jemandem zusammen spielen. Auch hier wird versucht so viele Lasthits wie möglich euren Team zukommen(Wichtig: wenn ihr mit einem carry auf der Lane spielt lasst ihm die Creepkills ihr sollten euch eher um die Denies kümmen). Hier liegt aber der Fokus mehr auf Harassment als ihn der Mitte. Das Optimale Harassment sorgt für passive Gegner die weit hinten stehen. Auch bereitet es einen Go vor, der mit oder ohne Hilfe des Mid Spielers ausgeführt wird.

2.2.2 Mid Game:
Euer Job als Ganker ist es das gegnerische Team und zu Töten, besonders den gegnerischen carry und damit dem eigenem Team einen Vorteil zu erspielen. Daraus besteht das Mid Game hauptsächlich. Wenn ihr nicht gankt solltet ihr eure Items erfarmen und dabei nach einem gank oder wenn die Gegner auf der anderen Seite der Map sind versuchen einen Tower zu pushen.

2.2.3 Late Game:
Hier wird es mehr Teamfights mit folgenden Pushes geben, als im Mid Game. Im den clashes sollte euer Fokus auf dem gegnerischem carry liegen, da dieser euren Team am meisten zusetzen kann. Da euer ultimate auf Stufe 3 über 2k AoE Dmg machen kann ist es wichtig möglichst viele damit zu treffen. Das ist meistens am Anfang schwierig, da es relativ leicht auszuweichen ist. Nach kurzer Zeit jedoch wird es immer chaotischer und schwerer auszuweichen. Man bekommt mit der Zeit ein Gefühl, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

2.3 Mögliche Lange Kombos

Panda:
Ob Top- oder Bot-Lane ist bei dieser Kombo egal. Panda bekommt die Creepkills.
Nach fleißigem Harass seitens des Bombardiers kann auf Stufe 2 oder 3 der erste Go gestartet werden. Das Ziel sollte ein Hero ohne Escape Möglichkeiten sein. Ob auf lvl 2 die Sticky Bomb oder das Bombardment geskillt wird hängt davon ab, ob der Panda gute Cannonballs setzen kann(wenn ja sticky Bomb, wenn nein Bombardment).
Der Panda initiated mit seinem Flick und ihr werft direkt alle charges des Boom Dusts auf euer Ziel, wenn ihr Sticky Bomb geskillt habt ist es jetzt Zeit sie zu werfen ,bei Bombarment solltet ihr es jetzt auch einsetzen, um euren Panda beim Zielen zu helfen.
Nur durch diese Kombo wird auf Stufe 3 (Panda skillt 2-3-3, ihr 3-2-3) ca. 400 Dmg ausgeteilt(Rüstung mit einberechnet) Schaden ausgeteilt.

Madman:
Bei dieser Kombo sollte die Bot-Lane anvisiert werden, da Madman ein Hard Carry ist und die Vorzüge dieser Lane braucht. Auch hier würde Madman die Creepkills bekommen.
Hier ist schon ein Go auf Stufe 2 möglich.
Geskillt wird vom Bombardier Der Boomb Dust und die Sticky Bomb, Madman Stalk und Barrel Roll.
Wenn die Zeit gekommen, benutzt Madman Stalk und läuft hinter die Gegner. Direkt danach benutzt er Barrel Roll auf Mindestens einen. Der Slow sollte Reichen um eure Sticky Bomb zu treffen. Auch hier benutzt ihr alle Boom Dust charges noch vor dem Stalk auf das angepeilte Ziel.


2.4 Jungling

Welcome to the war jungle. Mit Bombardier ist es auch möglich zu junglen, das bedeutet in die Woods/den Jungle zu gehen, um dort Gold und Erfahrung zu bekommen. Dies ist erwägungswert, wenn es auf der Lane nicht so läuft, sich die Gelegenheit bietet oder euer Carry gerade die Lane farmt.
Jungeln sollte man erst an lvl 8-10, wenn ihr Boom Dust gemaxed habt, sowie einen der anderen spells auf Stufe 3 oder 4 und genug Mana/ManaRegeneration zur Verfügung habt.
Am effizientesten ist das jugeln mit Triple Stacks.Ihr macht den Triple Stack zwei mal, bis in jedem Camp 3 Monster Gruppen sind(das ist auch das Maximum). Der Ablauf ist folgendermaßen:

1. Legion:

Spoiler Spoiler


Ihr wartet unter dem Camp rechts-oben. Bei x:49-50 greift ihr einen oben-rechts Creep an und lauft an den Bäumen des Camps darunter nach rechts. Abschließend wird ein Creep des roten camps angegriffen und ihr lauft nach unten.
Seit einem der letztem patches haben die Creeps in der Nacht keinen Aggro-Radius mehr, was das Aggro-ziehen durch vorbei laufen des zweiten Camps, in der Nacht, verhindert. Um dennoch den gewünschten Aggro zu haben, müsst ihr entweder einen Baum entfernen (durchs Runes of the Blight oder ein Hatchet) und dann angreifen oder durch ein Bombardment die Creeps verletzen (wichtig setzt das Bombardment wenn ihr auf der linken Hälfte seid).

2. Hellbourne

Spoiler Spoiler


Hier wartet ihr rechts neben dem unterstem Camp (das nah an der Rune) und greift dieses bei x:50-51 an. Danach lauf ihr nach rechts-oben an den Bäumen lang (Hier ist es weder in der Nacht noch am Tag möglich durch vorbei laufen Aggro zu ziehen), wenn ihr rechts-unter den Creeps seid setzt ihr auch hier ein Bombardment ein. Zu letzt greift ihr noch das Camp ganz rechts an und lauft nach oben.

3. Das töten der Camps
Wenn die Camps zwei mal gestack wurden müssen sie auch noch getötet werden. Das vorgehen ist recht einfach.
Wenn ihr Sticky Bomb geskillt habt werft ihr sie als erstes auf die Creeps, danach werden eure Boom Dust charges auf die Creeps verwendet(ihr wartet 4 Sekunden um noch einen 5. charges zu schmeißen). Wichtig ist hier die charges erst beim 1. Tick der Bombe zu platzieren und alle Boom Dust auf verschiedene Monster. Bei maximalen Ticks macht das dann ca. 900 Dmg.
Wenn ihr Bombardment geskillt habt werft ihr zuerst die Boomb Dusts(auch diesmal 5) auf die Creeps (verschiedene ist hier nicht so wichtig) und benutzt dann Bombardment um sie auszulösen. Dies macht ca. 750 Dmg.
Die restlichen Creeps werden mit autohits auf den stärksten und Boom Dust auf euch/den Creep den ihr angreift erledigt.
Ich find es echt erschreckend, wie S2 angesichts der Tragödie in Norwegen 2 Helden rausbringt.

Spoiler Spoiler

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »DrunkenPenguin« (3. Januar 2011, 18:03)


3

Freitag, 31. Dezember 2010, 13:09

3. Storm Spirit:
:60px-Stormspirit:
3.1 Stats
Ich habe als Core Item das Storm Spirit ausgewählt, da es dem Hero Bombardier sehr viel hilft.
Am offensichtlichsten sind die Stats, die es bringt. INT brauchen wir immer und die zusätzliche Mana Regeneration lässt uns unsere spells spammen.
Wenn man genauer hinschaut fällt einem auf, dass dieses Item wie Firebrand extra Movement Speed bringt. Das gibt uns als Ganker bessere Möglichkeiten zu chasen (Gegner zu jagen). Mit aktiven Ghost Marchers sind wir 442 schnell(verdammt schnell das maximum ist 522). Und man kann auch schneller weglaufen, aber das nur nebenbei.


3.2 Wirkung
Am wichtigsten für uns und damit auch für diesen Guide, ist jedoch der Effekt, den das Storm Spirit uns bietet. Manche kennen den Wirkung von der Talon Taktik aus WC3 und damit auch aus DotA.
Es lässt uns für 2.5 Sekunden einen Helden Hochwirbeln. Das macht ihn unverwundbar und stunnt ihn.
In der Praxis ist das auf viele Weisen nützlich. Man kann seine Gegner Disablen, um z.B. zu fliehen oder, was ein bisschen Übung erfordert, spells ausweichen. Ein Beispiel: Man hat nur noch wenig HP und Flint Beastwood setzt sein ulti auf euch. Wenn ihr im richtigem Moment euer Storm Spirit aktiviert verpufft die Wirkung, da ihr unverwundbar seid.
(Natürlich könnte man auch den Gegnerischen Hero dabei Hochwirbeln, das geht aber z.b. dann nicht, wenn er Magie Immun ist

Beispiel eins Magmus:

weitere Videos werden Folgen. Das dauert nur so verdammt lange, weil ich nicht weiß wie man HD ausmacht.

Beispiel zwei Flint:



4. Replays
Ich in einem Pub Spiel. Bitte die Air Strikes nicht beachten, da ich verdammt müde war.
Ein guter Bombardier, nicht von mit.
Ein klasse Spiel mit 46(!):1, auch nicht von mir

Abschließend möchte ich noch sagen: Take That SUCKER
Ich find es echt erschreckend, wie S2 angesichts der Tragödie in Norwegen 2 Helden rausbringt.

Spoiler Spoiler

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »DrunkenPenguin« (2. Januar 2011, 23:02)


4

Freitag, 31. Dezember 2010, 13:52

Bevor ich zu ende lese muss ich noch was sagen. In dem Teil mit den Stats ist so ein trauriger Smiley bei Base Damage.

Beiträge: 256

Wohnort: NRW - Recklinghausen

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

5

Freitag, 31. Dezember 2010, 14:29

.... wenn man schon einen Guide macht ja? sollte man wenigstens die skills richtig schreiben " bomb dust " wasn das? es heißt BOOM dust facepalm...
troll
Ist einfach so

6

Freitag, 31. Dezember 2010, 15:00

@ Valkyrion thx fixed
@ Redemtion auch danke an dich ich nenne den skill immer Bomb Dust, weil kleine Bomben um geworfen werden^^

edit: Seite 2 eingefügt 3 folgt
Ich find es echt erschreckend, wie S2 angesichts der Tragödie in Norwegen 2 Helden rausbringt.

Spoiler Spoiler

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrunkenPenguin« (31. Dezember 2010, 15:49)


Klopa

Predasaur Crusher

Beiträge: 315

Wohnort: Rutesheim rules xD

Beruf: V.I.P.

Hobbys: Dota, HoN, und reallife^^

Lieblingsheld/en: Maliken

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

7

Freitag, 31. Dezember 2010, 15:43

Ich find den Guide n bisl schwammig :) aber vielleicht muss das so sein

1500psrboys sehn ANNIHILATION und fangen an zu fappen
_craY_ will famous werden :love:

Diablo

Kongor

Beiträge: 1 017

Wohnort: Nähe Wien

Beruf: Student

Lieblingsheld/en: random

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

8

Freitag, 31. Dezember 2010, 16:18

Void Talisman hält nur 4 Sekunden. Mehr hab ich noch nicht gelesen.

9

Sonntag, 2. Januar 2011, 12:05

800 Zugriffe und nur 4 Beiträge, kommt da geht noch was. Oder findet ihr den Guide perfekt und nichts hinzuzufügen.
Ich find es echt erschreckend, wie S2 angesichts der Tragödie in Norwegen 2 Helden rausbringt.

Spoiler Spoiler


Frodolon

Snotter Boss

Beiträge: 67

Lieblingsheld/en: Glacius, Shaman

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

10

Sonntag, 2. Januar 2011, 12:44

Die Pusher boots gegen uns einen

bei den Pusherschuhen ist noch ein schreibfehler

Ähnliche Themen