Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tassi

Catman

  • »Tassi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Selbstständig

Lieblingsheld/en: Devourer

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

1

Mittwoch, 9. März 2011, 17:25

Rüstung - Reduktion

Hallo,

ich tippe gerade wieder an einem neuen Guide über Angriff und Verteidigung in Heroes of Newerth. Es ist zwar noch lange nicht fertig, wollte euch aber ein Bildchen zeigen, da es euch bestimmt interessiert wie sich die Schadensreduktion bei zunehmender bzw. abnehmender Rüstung verhält. Bis Freitag sollte ich spätestens mit dem Guide fertig sein.



Gruß Tassi

Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

Sucker`

Halt Stopp! Jetzt rede ich!

Beiträge: 4 401

Wohnort: Bavaria / Mecklenburg and Western Pomerania

Beruf: Studieren/Chillen

Hobbys: HoN, Motorradfahren, Inlineskaten, Tanzen, Musik hören, Im Haus liegen

Lieblingsheld/en: Puppenmeister

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. März 2011, 17:32

sehr informative grafik.
ich kauf mir dann in zukunft keine rüstungsitems mehr, wenn ich 60 Rüstung erreicht habe, weil sich es dann eh kaum mehr lohnt.

Mein Kraken Guide wurde etwas aktualisiert und die Verlinkung repariert
Einfacher Eingriff in die Marktwirtschaft, Führungsstab erschießen und freie Plätze mit Parteigenossen füllen.
Politik, wie ich sie verstehe.


Dschonathan

CHAMPION OF NEWERTH

Beiträge: 2 739

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

3

Mittwoch, 9. März 2011, 17:43

sehr informative grafik.
ich kauf mir dann in zukunft keine rüstungsitems mehr, wenn ich 60 Rüstung erreicht habe, weil sich es dann eh kaum mehr lohnt.

:-D

Imo solltest du die Grafik genauer und dafür kürzer machen. Über 40 kommt man doch eh nur mit Keeper und/ oder Playguu.
Mindestens 2er Schritte sollten es schon sein, denn so wies grad ist hat man keine Vorstellung von den Unterschieden zwischen zb. 0,5 und 6,6, was ja die Spanne der Anfangsrüstung ist.
Ob Mathe, Physik, Geschichte oder BWL, frag Hon-Fans.de, wir helfen dir schnell!

Tassi

Catman

  • »Tassi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Selbstständig

Lieblingsheld/en: Devourer

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

4

Mittwoch, 9. März 2011, 17:45

Hallo,

ich habe die maximal/minimal in HoN mögliche Armor genommen. Im Guide wird es ausführlicher mit Rechnung erklärt. Es kommt zwar nie jemand auf die 135 Armor, aber so kann man am besten verdeutlichen wie sich die Kurve verhält.

Gruß Tassi

I_PhOwn

Predasaur Crusher

Beiträge: 533

Lieblingsheld/en: Engi, Hag, Behemoth

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

5

Mittwoch, 9. März 2011, 17:46

Über 40 kommt man doch eh nur mit Keeper und/ oder Playguu.


DS dazu und du freust dich.
Mein höchster Rüstungswert war glaub ich mal 72 mit Balph :D.

Ich finde die Graphik recht nützlich, da man auch den Vorteil von Amorreduce sieht, was für neuere Spieler eine Anregung sein könnte sich statt imba Charged Hammer auch mal eine Demonic zu bauen.
titten machen einfach alles besser, ich stell mir nur vor, ich hätte in der schule eine geile lehrerin mit geilen titten gehabt... und wie ich aufgepasst hätte.

knallfrosch

unregistriert


6

Mittwoch, 9. März 2011, 17:47

sehr informative grafik.
ich kauf mir dann in zukunft keine rüstungsitems mehr, wenn ich 60 Rüstung erreicht habe, weil sich es dann eh kaum mehr lohnt.
Was aber nicht daran liegt, dass Rüstungen schlecht miteinander stacken würden, sondern weil man auch noch magischen Schaden nimmt.

@ Grafik: Maßstab geht komplett an der Praxis vorbei, wie Dschonathan schon gesagt hat. Informativ isses von -20 (SS, Andro, Pest) bis 40, der Rest interessiert nicht wirklich.

Tassi

Catman

  • »Tassi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Selbstständig

Lieblingsheld/en: Devourer

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

7

Mittwoch, 9. März 2011, 17:56

@ Grafik: Maßstab geht komplett an der Praxis vorbei, wie Dschonathan schon gesagt hat. Informativ isses von -20 (SS, Andro, Pest) bis 40, der Rest interessiert nicht wirklich.

Hallo,

aber woher willst du wissen, wie sich die Grafik nach +40 Armor verhält? Es soll dir nur zeigen, wie sich der Verlauf der Kurve entwickelt und wenn du so viel Armor hättest und nicht, dass du dir so viel holen sollst. Hier geht es nur um die physische Rüstung, nicht um die magische Rüstung.

Gruß Tassi

Beiträge: 1 385

Hobbys: [tRu] Trolls United

Lieblingsheld/en: Valk

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

8

Mittwoch, 9. März 2011, 18:07

es interessiert nicht. also WILL man es auch NICHT wissen...
das kannst du in deinem guide ja danach schreiben, wenn du es willst, aber die grafik sollte so informativ und so wenig nutzlos wie möglich sein
Zur DerRichter: Ich gebe zu, dass du ordenlich Maße hast, aber ich sehe auch viel Fett!

Zitat von »Levias Signatur«

Meme an mich selbst: Gebe niemals ein Bild an Sucker weiter,
dass du nicht selber schon gepostet hast, du wirst es bereuen.

Jimmy Gestapo

unregistriert


9

Mittwoch, 9. März 2011, 18:10

auf einen Blick finde ich die Grafik auch ziemlich kompliziert, bzw. nichtssagend. Kommen da noch Beschriftungen für die Achsen?

Zodt

Catman

Beiträge: 135

Lieblingsheld/en: Swiftblade

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

10

Mittwoch, 9. März 2011, 18:15

Ich weiß überhaupt nicht warum ihr so auf ihm rumhackt.
Durch die Grafik sieht man doch eindeutig und auf einen Blick ab wann sich der Nutzen/Kostenfaktor nicht mehr lohnt.
Ist doch nur ein netter Nebeneffekt mal zu wissen, das bei einer Rüstung von ~130 man ~90% Schadensreduktion hat.

Ähnliche Themen