Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 103

Lieblingsheld/en: Maliken , Deadwood, Devourer, Predator, Pollywog, Swiftblade

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

31

Donnerstag, 10. März 2011, 11:40

@Bashcraze Die Parabel ist asymptotisch zu 100(Y-Achse).


Nachdem du mich direkt ansprichst :D :
Der graph entspricht dem um 90° gedrehten Abbild einer x³ funktion. Seine beiden waagerechten Asymptoten befinden sich bei y=100% und y=-100%. Der Schnittpunkt mit der x-Achse, der gleichzeitig Wendepunkt ist, liegt bei S (0|0). Der Graph hat keine Extrema.

Soviel zur Graphen Analyse :D

Hier wurde schon einiges genannt und einiges kritisiert ich schließe mich dem mal in soweit an und sage:
1) Es wäre gut wenn du in den niedrigere genauer Zeigen würdest und dafür die Extremwerte ungenauer (=> Logarithmischer Maßstab), allerdings würde ich es nicht raus nehmen, weil ICH es durchaus ganz interessant finde was REIN THEORETISCH möglich wäre =)
2) Ich fände es ganz cool wenn du in deinem Guide vlt die Rüstungswerte von einigen Heroes in der Grafik markieren könntest, weil sich viele Anfänger eben da nichts drunter vorstellen können (da zähl ich mich auch dazu!). ich meine damit jetzt nicht, dass du jeden Hero einzeichenn musst aber so ein paar markante wären hilfreich (z.B: :keeper_of_the_forest:, : arachna:, :vindicator: ) einfach ein paar auswählen um es einfacher zu machen sich zu orientieren! -> je nach dem wie weit man das treiben möchte könnte man auch einzeichen wohin das Ganze führen würde wenn man zB auf keeper eine :60px-FrostfieldPlate: kauft!

Zitat von » Sucker«


Versucht Ichi zu sein, hat nicht ganz gereicht.

Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

Sucker`

Halt Stopp! Jetzt rede ich!

Beiträge: 4 401

Wohnort: Bavaria / Mecklenburg and Western Pomerania

Beruf: Studieren/Chillen

Hobbys: HoN, Motorradfahren, Inlineskaten, Tanzen, Musik hören, Im Haus liegen

Lieblingsheld/en: Puppenmeister

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 10. März 2011, 12:28

Der graph entspricht dem um 90° gedrehten Abbild einer x³ funktion.
Nein.
Schau dir mal die Funktionswerte für x1=10 und x2=-10 rüstung an. wenn das, was du sagst, stimmen würde, wäre |y1|=|y2|.
das ist aber nicht der fall, also ist die funktion auch nicht x³ gedreht.

Mein Kraken Guide wurde etwas aktualisiert und die Verlinkung repariert
Einfacher Eingriff in die Marktwirtschaft, Führungsstab erschießen und freie Plätze mit Parteigenossen füllen.
Politik, wie ich sie verstehe.


Beiträge: 1 385

Hobbys: [tRu] Trolls United

Lieblingsheld/en: Valk

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

33

Donnerstag, 10. März 2011, 13:11

x3 sieht auch bissl anders aus. ist eher eine logarithmus funktion. wenn man sich die formel anschaut, würd des auch passen.

bzw: negativ rüstung wird anders berechnet als positiv...
Zur DerRichter: Ich gebe zu, dass du ordenlich Maße hast, aber ich sehe auch viel Fett!

Zitat von »Levias Signatur«

Meme an mich selbst: Gebe niemals ein Bild an Sucker weiter,
dass du nicht selber schon gepostet hast, du wirst es bereuen.

Sterbehilfe

Snotter Boss

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

34

Donnerstag, 10. März 2011, 13:13

außerdem haben die + und - rüstungen grenzwerte und gehen nicht gegen unendlich... (würd ich zumindest mal vermuten wenn ich den graph so sehe)
aber n funktion zu dem graphen aufstellen finde ich anschaulicher... bin aber wahrscheinlich einer der wenigen... für den positiven teil würd ich eine log-funktion nehmen.. nur die null passt da nicht rein, weil der logarithmus von null nicht definiert werden kann, oder?

edit: verdammt, da war einer schneller :-D

Tassi

Catman

  • »Tassi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Selbstständig

Lieblingsheld/en: Devourer

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

35

Donnerstag, 10. März 2011, 13:17

Doch doch, geht gegen unendlich. Im Guide poste ich euch eine Rechnung, kannst dann selbst testen.

Beiträge: 103

Lieblingsheld/en: Maliken , Deadwood, Devourer, Predator, Pollywog, Swiftblade

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

36

Donnerstag, 10. März 2011, 13:19

Der graph entspricht ähnelt dem um 90° gedrehten Abbild einer x³ funktion.


So sollte es besser sein :D

Hast aber recht ^^

Zitat von » Sucker«


Versucht Ichi zu sein, hat nicht ganz gereicht.

Beiträge: 1 385

Hobbys: [tRu] Trolls United

Lieblingsheld/en: Valk

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

37

Donnerstag, 10. März 2011, 13:32

nein, auch das ist falsch. wäre wenn dann ähnlich zu einer punkt gespiegelten x^3 funktion.

die 0 kann in der funktion ne ausnahme sein oder es is ne verschobene logarithmus funktion. (ich tippe auf ersteres)

un die werte können fast unendlich sein. sind halt durch die float-werte begrenzt.
Zur DerRichter: Ich gebe zu, dass du ordenlich Maße hast, aber ich sehe auch viel Fett!

Zitat von »Levias Signatur«

Meme an mich selbst: Gebe niemals ein Bild an Sucker weiter,
dass du nicht selber schon gepostet hast, du wirst es bereuen.

Tassi

Catman

  • »Tassi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Wohnort: Heilbronn

Beruf: Selbstständig

Lieblingsheld/en: Devourer

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

38

Donnerstag, 10. März 2011, 13:36

un die werte können fast unendlich sein. sind halt durch die float-werte begrenzt.

Das denke ich auch, da das maximale Gold 65 536 ein Limit hat, schätze ich auf 2^16 beim Maximalwert des Rüstwertes.

blackAngel

CHAMPION OF NEWERTH

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

39

Donnerstag, 10. März 2011, 14:45

FYI:
phys und mag armor sind von den rechnungen her identisch.
Und es ist (fast) immer am besten Armor UND hp zu kaufen kaufen, anstatt nur auf HP oder nur Armor zu gehen (gegen pred vielleicht doch weniger HP und mehr armor natürlich...)

Und wegen "es zahlt sich nicht aus mehr als x armor zu haben": aus der honwiki:

Zitat

The damage reduction diminishes as armor increases; however, the effective hp increase you get does not. Every point of armor adds 6% of your max hp to your effective hp.



und btw: wenn ihr ganz viel armor kriegen wollt, probiert mal mit maliken (seine ult gibt 60 armor für 2 sek, hatte da schon mal 100 armor)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blackAngel« (10. März 2011, 14:47)


Sterbehilfe

Snotter Boss

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

40

Donnerstag, 10. März 2011, 15:45

praktisch hat der rüstungswert ein ende, mathematisch nicht.. und es ähnelt auch keiner x³ funktion, weil die gar nicht gegen eine waagerechte tangente streben kann, außer man kombiniert sich mit einem log... wenn du willst, kannst du mir die rüstungswerte per pm mal schicken, dann bastel ich da was draus...


nachtrag: es ist höchstwahrscheinlich ein verschobener log... habs mal überschlagen und die nullstelle müsste bei ~4,53 sein ... aber ich konnte die werte aus dem graphen nur schätzen, deswegen sind abweichungen vorbehalten.
egal ... hauptsache die null gehört nicht zur lösungsmenge ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Sterbehilfe« (10. März 2011, 15:49)


Ähnliche Themen