Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 12. Juli 2009, 22:10

Electrician

Electrician

jo, kA warum, aber ich spiele den hero mittlerweile eigentlich gerne...zusammen mit Swiftblade (Juggernaut) rockt der mit dem disable ziehmlich...

wollt mal fragen was ihr so für den als items vorschlagt..ich hol mir eigentlich immer Sacraficial Heart (bloodstone)...dann hab ich überlegt, wozu ich selten komme^^ vllt dagger wär nice .... natürlich am anfang braceletts oder wie die dinger heissen und dann später vllt Boots of Travel (den namen kenn ich auch net^^)

schreibt mal eure ideen

Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

Schmoda

was it poison?

Beiträge: 2 164

Lieblingsheld/en: Der rote Sven

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Juli 2009, 22:41

Hab den selber noch nicht gespielt aber vielleicht könnte man Enhanced Marchers (Phase Boots) und Puzzle Box ( Necronomicon) bauen. Du kommst schnell an die Gegner, zündest Necro und hälst den Gegner fest. Während die Summons weiter draufkloppen slowst du noch un BÄM. Ob das so funktioniert... ka^^
i ♥ Schmoda

Also in meinem Bracket (Very High), wird solo-offlaner meistens gemeidet.

was ist denn bitte wichtiger als titten? - du musst mal lernen deine prioritäten anständig zu setzen...

m-u-h

Rindvieh

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

3

Montag, 13. Juli 2009, 10:35

Ich denke er könnte ein ziemlich guter Tank werden, mit seinem Stun und seinem Manashield. Sacraficial Heart kann man dann auf jeden Fall bauen, aber man braucht eigentlich vor allem etwas, dass die Gegner dich haten. Da bin ich mir noch nicht sicher, ob der (sehr gute) Stun da ausreicht.
Ich hab ihn mal auf DD gespielt und das ging relativ gut, was aber an der inkompetenz der Gegner lag, dasher glaube ich nicht, dass das sein Metier wird. Eher könnte ich ihn mir als Tank oder ggf auch ale Supporter vorstellen (Stun, Slow [ggf Speed^^]).
Allerdings finde ich seinen zweiten activve viel zu schwach. Man kann den "Nuke" zwar im Normalfall ohne Manaverlust spielen, allerdings finde ich sowohl den Dmg, als auch den Manaburn lächerlich. Was sind bitte 11% vom max. mana auf Stufe 4? Entweder Dmg rauf (muss nicht sein) oder Manaburn hoch (fänd ich cooler), sodass man am Ende vllt auf 20-25% ist.

Zitat

Live to win, 'till you die, 'till the light dies in your eyes.
Live to win, take it all, just keep fighting till you fall.


Schmoda

was it poison?

Beiträge: 2 164

Lieblingsheld/en: Der rote Sven

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. Juli 2009, 10:54

Wir haben den halt bis jetzt als Supporter mit Swiftblade auf der Lane gespielt, Bloodlust hast du fast sicher.
Wir versuchen den heute mal mit Puzzle Box. Lange genug Zeit haben die Viecher ja um drauf zu kloppen.
Aber du hast recht, vorallem da der gut initiaten kann braucht der HP.
i ♥ Schmoda

Also in meinem Bracket (Very High), wird solo-offlaner meistens gemeidet.

was ist denn bitte wichtiger als titten? - du musst mal lernen deine prioritäten anständig zu setzen...

m-u-h

Rindvieh

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

5

Montag, 13. Juli 2009, 11:02

Ich kann mich an mein Itembuild leider nicht mehr erinner, weiß allerdings noch, dass ich ein Behemoths Heart drin hatte. Sterben war fast nicht mehr drin^^

Naja, Swiftblade kann ja mit fst allem was einigermaßen lang stunnen kann Bloodlust holen. Im Prinzip kann man den Stun vom Electrician auch gut mit dem Shackle vom Pollywood Priest (Rhasta ?!?) vergleichen. Mir fehlt aber noch ein SKill, der mich als Gegner tatsächlich dazu bringt den Electrician zu haten, da die Spells doch einen Cooldown von 12(?) Sekunden, zumindest relativ hoch, haben kann man ihn nach seinem Stun eigentlich links liegen lassen. Finde ich irgendwo suboptimal.

Zitat

Live to win, 'till you die, 'till the light dies in your eyes.
Live to win, take it all, just keep fighting till you fall.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »m-u-h« (13. Juli 2009, 11:05)


Schmoda

was it poison?

Beiträge: 2 164

Lieblingsheld/en: Der rote Sven

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. Juli 2009, 11:15

Ich hab ihn leider noch nicht gespielt um dazu was zu sagen. Aber der komische Stun, wo der sich halt zum Gegner hinzieht errinert mich auch stark an den von der Rhasta Echse :). Aber er geht am Anfang wesentlich länger und kann dann wenn er sich reinzieht direkt den Skill mit der Explosion einsetzen. Also wenn ein Gegner die komplette Skillcombo abbekommt macht das schon gut Schaden.

Ich spiel den nachher selber mal, dann kann ich auch was besseres dazu sagen.
i ♥ Schmoda

Also in meinem Bracket (Very High), wird solo-offlaner meistens gemeidet.

was ist denn bitte wichtiger als titten? - du musst mal lernen deine prioritäten anständig zu setzen...

m-u-h

Rindvieh

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

7

Montag, 13. Juli 2009, 11:30

Wenn du mal Zeit hast kannste ihn ja mal auf Radiance testen. Das hatte ich nämlich richtig...nicht son komisches Heart. Ich hatte am Ende nur noch die Axt. Damit kommste auf guten Dmgoutput während der Stun + Slowphase

Zitat

Live to win, 'till you die, 'till the light dies in your eyes.
Live to win, take it all, just keep fighting till you fall.


Schmoda

was it poison?

Beiträge: 2 164

Lieblingsheld/en: Der rote Sven

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Juli 2009, 13:02

Jo m-u-h hab den eben auf Radiance first gespielt. Hatte es auch nch 20 Minuten. Aber leider hat mir immer der entscheidende letzte Schlag gefehlt. Lutigerweise hab ich das Game nachher mit Behemoths Heart oder wie das heißt gecarried. Naja ich denke Bloodstone wäre effektiver gewesen. Mein Manashield hat mir zwar oft den Arsch gerettet aber dann ist man doch sehr schnell oom.

Dennoch wenn auch nur ein guter Spieler in meinem Team gewesen wäre, der seine Skills nicht nur zum lasthitten der Helden benutzt und auch mal mit mir gangen gewesen wäre, dann hätte das mit Radi übelst gerockt.

wie gesagt der DMG war da aber es fehlte immer ein bisschen.

am Ende hatte ich dann
Radi, Heart, und BoT.
i ♥ Schmoda

Also in meinem Bracket (Very High), wird solo-offlaner meistens gemeidet.

was ist denn bitte wichtiger als titten? - du musst mal lernen deine prioritäten anständig zu setzen...

9

Montag, 13. Juli 2009, 15:17

ich denke ich werde gleich mal beides testen...wenn ich direckt nen guten farm hinlege radi, sonst den komischen cube^^
danke für die vorschläge

m-u-h

Rindvieh

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

10

Montag, 13. Juli 2009, 15:41

Manashield ist so ein zweischneidiges Schwert, entweder man hat genug Maxmana/Manareg, damit sich das auszahlt aber dafür keinen Dmg den man raushaut oder man macht Dmg hat aber dafür wenig Mana, was das Schild ineffektiver macht.

Ich denke man sollte hier guckenwelche Rolle im Team noch fehlt. Wenn kein Disabler dabei ist sollte man auf jeden Fall ein Sacrificial Heart bauen, damit man auf jeden Fall lange genug in einem Clash überlebt um seine Spells ein zweites (drittes?) Mal setzen zu können. Wenn genug disable da ist kann man schon vornehmlich auf Tank/Dmg gehen.

Dan Shield und Slow kann man die Gegner doch relativ gut Chasen.

Zitat

Live to win, 'till you die, 'till the light dies in your eyes.
Live to win, take it all, just keep fighting till you fall.