Sie sind nicht angemeldet.

_hybrid

Snotter Boss

Beiträge: 48

Wohnort: Wels

Beruf: Schüler

Lieblingsheld/en: Kunkka <3 , Forsaken Archer, Torturer

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. Juli 2010, 18:11

Irgendwie fühl ich mich getrollt...sry, dass ich das sagen muss

Aber schau her: http://honwiki.net/wiki/Hero_Classifications

Scroll runter bis Support und les dir das durch. Das ist die Beschreibung von Support.

Jeder kann support Items kaufen, genauso wie jeder Carry-Items kaufen kann (infamous DS-Carry etc)

Nicht die Items bestimmen die Rolle eines Helden, sondern seine Skills (zumindest zu 80% oder so).

Nach deinem Konzept sollte man auch Soulstealer als Support spielen oder FA oder Valkyrie

@Nachtgoblin: Auto-attacker sind immer carrys, aber carrys sind nicht immer auto attacker.
"Tanks" in HoN müssen nicht nur tanken können sondern müssen auch gefährlich sein, was sie meistens durch einen Skill der AoE damage macht erreichen. Ich meine, willst du das dieser elende Zephyr die ganze Zeit dasitzt und dich mit seinen Tornados zerfetzt? Nein, du willst ihn schnellst möglich killen, sodass er nicht mehr Schaden anrichten kann. Genau das will der liebe Zeph aber verhindern, und das macht er indem er sich Items kauft die ihm helfen zu überleben, deshalb kauft er sich den HotBL und die Shamans Headress, um möglichst lange viel Schaden beim gegnerischen Team anzurichten.

Diese SKills die "Tanks" austeilen lassen haben meistens feste Nummern, das heißt sie skalieren nur bedint miit Items und zwar in dem Sinn, dass sie einfach länger Schaden machen können. Deswegen haben Tank-Carrys meist das nachsehen im Late gegen den gegnerischen Chronos/Madman/insert random agi hard carry. Ausnahmen sind: Sandwraith und SR

Ich weiß, es gibt eine Klasse names "Tank" in der HoN-Wiki, aber normalerweise sind Tanks eine "Unterklasse" von Carrys. tanken ist eine Art zu carryen, könnte man sagen.

Die Items die du vorschlägst waren auch vor dem Nerf core auf jedem Zeph, bzw waren sie recht gebräuchliche Luxusitems. Und in Scrims wurde er auch immer als Carry gespielt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »_hybrid« (16. Juli 2010, 18:23)


Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

Eypioh

Snotter Boss

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

12

Freitag, 16. Juli 2010, 18:23

Zitat

Irgendwie fühl ich mich getrollt...sry, dass ich das sagen muss

Aber schau her: http://honwiki.net/wiki/Hero_Classifications

Scroll runter bis Support und les dir das durch. Das ist die Beschreibung von Support.

Jeder kann support Items kaufen, genauso wie jeder Carry-Items kaufen kann (infamous DS-Carry etc)

Nicht die Items bestimmen die Rolle eines Helden, sondern seine Skills (zumindest zu 80% oder so).

Nach deinem Konzept sollte man auch Soulstealer als Support spielen oder FA oder Valkyrie

alles korrekt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eypioh« (16. Juli 2010, 18:29)


  • »Nachtgoblin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 286

Beruf: Student für BioChemie

Hobbys: Poker, Festivals

Lieblingsheld/en: Teufels-Hag, Maliken

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

13

Freitag, 16. Juli 2010, 18:23

:soulstealer:

1. farmskill, sehr starke Nuke fürs Early/Mid

2.Die wichtigste Fähigkeit, gibt +60 Schaden, ermöglicht brutale Ultis

3.Naja ne Aura halt um mehr Schaden zu machen

4.Keine Worte, einfach nur BAM

:zephyr:

1.Gegner in eine Richtung pusten, geringer Schaden

2.Farm-und guter Clash skill

3.tankskill

4.Rießiger AoE Slow mit Schaden

mal ehrlich du meinst also dass SS nach meiner Beschreibung nach Support Skills hat?
Des Weitern habe ich gemeint er ist ein Tank, kann aber auch gut ganken/supporten

ja wenn du so argumentierst klingts logisch, weil einfach der Tank je länger der Kampf dauert auch Schaden macht, außerdem hab ich ja nicht gesagt dass man sich anderes zeugs kaufen soll, ich finde es nur Schwachsinn Ghost Marchers und Charged Hammer Frostburn, etc zu holen
lol ist als würde man im casual mode noch den easymode anmachen...


:maliken: :maliken (2): UUUAH :maliken (5): Slay them!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nachtgoblin« (16. Juli 2010, 18:26)


Owy.Joey

Catman

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

14

Freitag, 16. Juli 2010, 18:30

ganz ehrlich der typ trollt doch warum geht ihr noch weiter darauf ein.
zeph ist kein supporter. allein schon dass er nich einsehen will dass ein supporter der farmt dem carry den farm klaut ist doch eindeutig. das ist eine grundregel in hon daran gibts nicht zu rütteln. (punkt aus ende)

_hybrid

Snotter Boss

Beiträge: 48

Wohnort: Wels

Beruf: Schüler

Lieblingsheld/en: Kunkka <3 , Forsaken Archer, Torturer

  • Nachricht senden

15

Freitag, 16. Juli 2010, 18:32

1.Gust macht mehr Schaden als Pyro's Phoenix Wave (Gust 300 -- Wave 280)
Und macht viel Schaden in Kombination mit seinen Tornados und seinem U

2. ist der obere Teil meines Posts an Eypioh gerichtet


"ja wenn du so argumentierst klingts logisch, weil einfach der Tank je länger der Kampf dauert auch Schaden macht, außerdem hab ich ja nicht gesagt dass man sich anderes zeugs kaufen soll, ich finde es nur Schwachsinn Ghost Marchers und Charged Hammer Frostburn, etc zu holen "

Ghost Marchers kaufen sich die Leute deswegen, weil sie so ne Art Escape Tool sind und sie gut zum Chasen mit den Tornados sind und helfen sich richtig zu positionieren (phase!).
Charged macht in sofern Sinn als das es viel AoE damage macht und beim Farmen hilft, also das selbe wie Mock, nur mit dem Vorteil dass seine aktivve Fähigkeit auch noch den Gegner bestraft wenn er angegriffen wird.
Frostburn ist deswegen gut (gewesen, weil es generft wurde), weil es ihm beim Chasen und positionieren hilf und es gute Stats gibt ( +STR für Hp und + agi für Armor)
Also sind die items gar nicht so falsch, wobei ich sagen muss mir gefällt persönlich Charged auf Zeph aucj nicht so, obwohl ich versteh warum es sich manche leute holen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »_hybrid« (16. Juli 2010, 18:37)


chainest

CHAMPION OF NEWERTH

Beiträge: 2 228

Wohnort: BaWü

Beruf: Student - Wirtschaftsinformatik

Hobbys: Überlege noch

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

16

Freitag, 16. Juli 2010, 19:54

Ich habe letztens gestestet ihn als eine art support/gank zu spielen.
man geht also auf bottle(mehr gust) und tablet of command um die leute zusätzlich noch "bewegen" zu können
optional sind dann sachen wie astrolabe/puzzelebox oder auch ein portal key.

edit: es ist wichtig zu wissen das zephyr zum release ein int held war. er war als support gedacht. scheinbar schafft es s2 diesen support charakter nicht aus dme helden zu bekommen. Er eignet sich hervorragend als support held. Er ist gleichzustellen mit einem glacius/demented support.


und es ist wichtig auch zu wissen das zephyr nen fast komplettes remake bekommen aht und somit weniger support als carry ist.

_hybrid

Snotter Boss

Beiträge: 48

Wohnort: Wels

Beruf: Schüler

Lieblingsheld/en: Kunkka <3 , Forsaken Archer, Torturer

  • Nachricht senden

17

Samstag, 17. Juli 2010, 00:30

Zeph war auch schon damals ein Hardcarry...
Er hatte nen Leap, Tornados das alte Windshield mit Evasion und nen be...scheidenen Ulti der die Gegner geslowt hat und deinen Teammates nen AS und MS buff gegeben hat.
Was von diesnen Skills soll beim Supporten helfen?
Und bitte kommt mir nicht mit "aber war INT"...
Puppet-->Carry
Hag--> Semicarry/Ganker
Defiler-->"Tankcarry"/Pusher
SR-->"Tankcarry"
Torturer-->"Tankcarry"
Wobei die letzten 2 auch ganz ok als supporter bzw ganker sind.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »_hybrid« (17. Juli 2010, 00:32)


m0op

Catman

Beiträge: 185

Lieblingsheld/en: Spiderman

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

18

Samstag, 24. Juli 2010, 22:30

Zitat

supporter hat viele verschiedene definitionen und kann sich sehr unterschiedlich manifestieren. er supported nicht indem er 24/7 beim carry bleibt(babysitter) um ihm den guten farm zu bescheren. einzyphr farmt selber um sein team mit support items zu unterstützen. dein argument mit dem wald lass ich mla durchgehen aber da geht man halt in den gegnerischen jungle. np

ist chronos ein support wenn er gegner tötet und damit dem team hilft?
(konnte nicht widerstehen, sry)
Fazit: Mehr Manieren, mehr Sportsgeist und ein Minimum and Respekt und Fairplay und alles könnte soo schön sein.

das ist hon, nicht woodstock.