Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thanathan

Closer to the Stars

  • »Thanathan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 854

Wohnort: Aalen

Beruf: Student

Hobbys: Festivals, Musik

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

11

Mittwoch, 1. Februar 2012, 22:07

Oh wie großzügig, dass du in einer Diskussion Beleidigungen vermeidest...

Ich glaub nicht, dass diese Fertigkeiten in HoN allzu gut wären. Das Mixen vielleicht noch, der Rest wird schwierig, da HoN einfach ein schnelleres Spiel ist als Dota oder LoL, was es schwer macht Spells einzusetzen, die man ziehen muss.

Außerdem kannst du ein Global Ulti, das nur bestimmte Helden trifft vergessen, wenn der Gegner zum Bsp. eben diese Art gar nicht im Team hat. Und es wäre auch nicht "neu" sondern nur abgekupfert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thanathan« (1. Februar 2012, 22:10)


Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

12

Mittwoch, 1. Februar 2012, 22:11

Außerdem kannst du ein Global Ulti, das nur bestimmte Helden trifft vergessen, wenn der Gegner zum Bsp. eben diese Art gar nicht im Team hat. Und es wäre auch nicht "neu" sondern nur abgekupfert.

Man könnte das doch per Rechtsklick auf den Spell durchwechseln. Verstehe das Problem nicht. Abgekupfert?

Thanathan

Closer to the Stars

  • »Thanathan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 854

Wohnort: Aalen

Beruf: Student

Hobbys: Festivals, Musik

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

13

Mittwoch, 1. Februar 2012, 22:23

Abgekupfert in dem Sinn, dass es eigentlich keine neues Targeting-System ist, sondern nur eine kleine Abwandlung eines normalen Globalulties. Theorethisch drückst du ja auch nur nen Button :)

wolty

Predasaur Crusher

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

14

Mittwoch, 1. Februar 2012, 22:44

Bash ist das Passiv, welches 2 andere Fertigkeiten stärkt nicht das was Defilers passiv macht?

oder hab ich dich falsch verstanden?

sonstige Version: dank dem passiv kann man die ersten beiden Fertigkeiten mischen und daraus eine kombo erstellen, z.b stun+nuke statt nur stun bzw nuke (stun hat kleineren schaden ohne "mod")

15

Mittwoch, 1. Februar 2012, 23:29

Letzteres.

z.B. castest du Spell 1, welcher sagen wir mal ein Nuke ist, der per Vektor von Punkt A nach Punkt B wandert (ähnlich wie Pyros Nuke) und direkt danach Spell 2, welcher eine Baumwand kreisförmig in einem bestimmten Radius hochfahren lässt.

Wenn das Passiv aktiviert ist (muss ja kein passiv sein, kann ja auch einfach ein Spell sein, der das Mischen erst aktiviert und auf das Casten von zwei Spells wartet), wird die gesamte Fläche innerhalb des Baumkreises mit dem ersten Spell gefüllt, welcher eben diese Fläche nuked und eventuell noch andere Effekte hervorruft.

Sucker`

Halt Stopp! Jetzt rede ich!

Beiträge: 4 401

Wohnort: Bavaria / Mecklenburg and Western Pomerania

Beruf: Studieren/Chillen

Hobbys: HoN, Motorradfahren, Inlineskaten, Tanzen, Musik hören, Im Haus liegen

Lieblingsheld/en: Puppenmeister

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 1. Februar 2012, 23:57

z.B. einen Bereich aufziehen (je kleiner das Feld, desto stärker der Spell oder so), einen Pfad zeichnen (keinen Vektor), globaler Spell, der nur auf einen Hero oder Heroes mit bestimmten Eigenschaften abzielt (z.B. nur Melees oder nur Int), mehrere Punkte festlegen, von denen aus ein Spell gestartet wird, Mischen von Spells (z.B. Ability 1 macht irgendwas, Ability 2 irgendwas anderes, Ability 3 isn Passiv und lässt das Mixen zu, mit dem man Ability 1 und 2 zu stärkeren Effekten machen kann) und und und.

also bis auf die ersten beiden punkte ist die innovation jetzt eher nicht so groß, vor allem haben die letzten erwähnungen kaum etwas mit dem targeting zu tun haben und in ähnlicher form bereits existieren (thunderbringer und flux z.b.)
das mischen von spells könnte natürlich trotzdem interessant werden, aber da wird s2 sich schon gedanken machen, ich finde die letzten helden jedenfalls nicht zu langweilig designt

Mein Kraken Guide wurde etwas aktualisiert und die Verlinkung repariert
Einfacher Eingriff in die Marktwirtschaft, Führungsstab erschießen und freie Plätze mit Parteigenossen füllen.
Politik, wie ich sie verstehe.


17

Donnerstag, 2. Februar 2012, 01:29

Ich habe, wie du mit deinem unglaublichen Scharfsinn vielleicht bemerkt hast, gleich mehrere Innovationen - eben auch abseits des Targeting Systems - genannt. Wennst "specific global targeting" mit "general global targeting" vergleichst, kannst auch gleich "draw a path" mit "draw a line" vergleichen und am Ende alles als "ja aber das gibt's in ähnlicher Form schon" abtun.

Zwischen "nicht langweilig" und "gut" liegt halt der Unterschied...Monkey King ist auch nicht langweilig, aber trotzdem der übelste Bockmist. "Hey, ich hüpf einfach mal über alles und mach dabei 34525245 dmg, versuch mich doch zu targeten!"

18

Donnerstag, 2. Februar 2012, 08:26

Für mich klingt MoA schon stark nach dem, was sich Bash vorstellt. Ein selbst nicht "aktiver" Skill, der sowohl die Attacke als auch die anderen 3 Skills geringfügig abändert.

Aber zur Innovation:
Parasite's Infest, EW's Kampftaube, Silhoutte's Tree Grapple UND Shadow, MoA wie oben schon erwähnt, Nomad's Ult (nach 100 DotA Helden endlich auch Konter), Gemini, Myrmidon's Karpfen, Midas Transmute & Wölfe, Martyr, Flux, Empath Ulti, Gauntlet's Hook, MK's Jump................
Sind schon, innerhalb des Click-Targeting Systems SEHR innovative Spells, die teils viel Skill abverlangen.

"z.B. einen Bereich aufziehen (je kleiner das Feld, desto stärker der Spell oder so)"
Klingt nicht schlecht. Innovativ genug, um als Neuerung durchzugehen und dennoch ez verständlich.

19

Donnerstag, 2. Februar 2012, 14:35

MoA ändert nur das Skillset, das ist jedoch komplett anders, als mein Vorschlag. Warum? Weil zwei Skills einen neuen, mächtigeren ergeben können, während ein Skill in einem Skillset viel mehr beschränkt ist und weniger Skill abverlangt (das Mischen kann ja mit Aiming verbunden werden, so dass nur bei Vektoren z.B. gekreuzte Bereiche den neuen Effekt haben etc.). Midas verfolgt dieses Konzept noch am ehesten (zwei Spells = Stun, soweit ich das in Erinnerung hab).

EW Vogel ist einfach nur Skillloser Dreck, MoA hat einfach alles, Martyrs Ult ist einfach vom Konzept her Op (Full-Heal? Okay), MK macht das Targeting für Gegner zur Qual...gut, innovativ sind die Sachen schon zum Teil, aber wie gesagt, Spieltechnisch ein Graus.

derpope

Predasaur Crusher

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

20

Donnerstag, 2. Februar 2012, 14:42

gibt es denn ein game was das umsetzt was du hier sagst,als bespiel?

Ähnliche Themen