Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 18. März 2011, 14:35

Shieldbreaker - ist er noch brauchbar?

Wie der Titel schon sagt möchte ich eine Diskussion über den Shieldbreaker anregen.

Erstmal Pros:
- Lange debuff Zeit(5s), dadurch wird Modifier cycling relativ einfach
- Hoher möglicher Dmgoutput

und Cons:
- Keine survivability
- (Nur) +60Dmg und keine anderen Stats
- Kein CC Anteil (z.b. kein slow, oder mini stun gegen channeling)

Nun die Fragen:
Lohnt es sich überhaupt SB zu bauen?
Sind andere Modifier/Dps-Items sinnvoller?
Und auf welchen Helden?



Shieldbreaker reduziert die EHP(EffecitveHealthPoint), sofern die Armor im positiven Bereich, immer um 36%(bin mir bei dieser Aussage jetzt nicht so sicher, ich habe sie im Offi-Forum gelesen)

Außerdem wer sich noch ein bisschen weiter mit der Materie beschäftigen will:
http://forums.heroesofnewerth.com/showthread.php?t=117044
http://forums.heroesofnewerth.com/showthread.php?t=61190

so far :Item_Pierce:
Ich find es echt erschreckend, wie S2 angesichts der Tragödie in Norwegen 2 Helden rausbringt.

Spoiler Spoiler


Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

2

Freitag, 18. März 2011, 14:45

ich kauf deso eig. nurnoch bei fun games, oder wenn wir im early schon so einen extremen vorteil haben und es save-win ist.

Ansonsten bringt er mMn zu wenig survivability, welche wichtig ist. Ich fände es gut, wenn man den Orb-Effect von ihm einfach rausnehmen würde.
Auf manchen Helden kann man ihn nach BKB (bkb wegen hp und survivability) bauen, aber dann hat man 0 slow und 0 stun etc., was man jedoch relativ dringend zum chasen des Gegners braucht.
Destiny/Overwatch PS4 -> add S c h n i e b e r t

Beiträge: 136

Wohnort: Mainz

Beruf: Informatiker

Hobbys: Fitness, Thaiboxen

Lieblingsheld/en: Doctor Repulsor

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. März 2011, 14:48

Hab ich persönlich nie oder selten gebaut, dafür bringt er einfach zu wenig, denn du musst dafür sorgen, dass du lange auf deinen Gegner einprügeln kannst. Ein guter Gegner wird das aber nicht zulassen.

Edit:
Auf Helden wie BH nach BKB ist er doch relativ gut, baue ihn auf BH eig. immer, wenn Mock nicht benötigt wird. Denke auf Wildsoul könnte er auch helfen.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cevapcici« (18. März 2011, 14:51)


Xan

Catman

Beiträge: 136

Wohnort: Herford

Lieblingsheld/en: Behemoth und alles was Wards tragen kann

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

4

Freitag, 18. März 2011, 14:49

Kaufe ihn ganz gern auf Pesti, wenn ich der einzige Carry bin, genug Initiation vorhanden ist und der Farm stimmt.. Wie Flo sagte allerdings nur zusammen mit BKB. Sonst fällt mir keine Held ein, auf dem ich Shieldbreaker kaufen würde.. :D

Loyalty

unregistriert


5

Freitag, 18. März 2011, 14:50

Richtig gutes Item aufm SS z.B. weil du einfach schon Minus Armor hast. Auch bei Fast-Kong Lineups wie Andro Pesti sehr stark aber wirklich nur in Verbindung mit diesen. Ansonsten eher schwach, Lifesteal ist atm definitiv der beste Modifier.

Manni

Predasaur Crusher

Beiträge: 521

Wohnort: Franken

Beruf: Student

Lieblingsheld/en: Balphagore, Bubbles

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

6

Freitag, 18. März 2011, 14:51

Und auf welchen Helden?

imo:

:scout: (wobei ich whisperinghelm/symbol besser finde)
:warbeast: lieber Puzzlebox/Shrunken/Demonic zuerst
:pestilence: nach PK,Shrunken,Demonic
:wretched-hag: Da sie keinen anderen Att modifer wirklich brauch
:predator: Wenn man auf den slow und die Stats von Frostburn/Frostwolf verzichten kann
:deadwood: vor/nach demonic wenns sehr gut läuft
I'm so ghetto.

ivits

Predasaur Crusher

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

7

Freitag, 18. März 2011, 14:53

Und auf welchen Helden?

imo:

:scout: (wobei ich whisperinghelm/symbol besser finde)
:warbeast: lieber Puzzlebox/Shrunken/Demonic zuerst
:pestilence: nach PK,Shrunken,Demonic
:wretched-hag: Da sie keinen anderen Att modifer wirklich brauch
:predator: Wenn man auf den slow und die Stats von Frostburn/Frostwolf verzichten kann
:deadwood: vor/nach demonic wenns sehr gut läuft

somit wurde alles gesagt

8

Freitag, 18. März 2011, 14:55

Richtig gutes Item aufm SS z.B. weil du einfach schon Minus Armor hast. Auch bei Fast-Kong Lineups wie Andro Pesti sehr stark aber wirklich nur in Verbindung mit diesen. Ansonsten eher schwach, Lifesteal ist atm definitiv der beste Modifier.

true, aber davor brauchste halt dagger und bkb, ansonsten fällst du so schnell um.

auch: nur empfehlenswert, wenn das team schon viel slow/disable hat, ansonsten kommste deinem gegner einfach ned hinterher (außer du bist total overfarmed, dann zerlegst sowieso alles)
Destiny/Overwatch PS4 -> add S c h n i e b e r t

9

Freitag, 18. März 2011, 14:57

Richtig gutes Item aufm SS z.B. weil du einfach schon Minus Armor hast. Auch bei Fast-Kong Lineups wie Andro Pesti sehr stark aber wirklich nur in Verbindung mit diesen. Ansonsten eher schwach, Lifesteal ist atm definitiv der beste Modifier.

Kaufe ihn ganz gern auf Pesti, wenn ich der einzige Carry bin, genug Initiation vorhanden ist und der Farm stimmt.. Wie Flo sagte allerdings nur zusammen mit BKB. Sonst fällt mir keine Held ein, auf dem ich Shieldbreaker kaufen würde.. :D

Da kommt aber ein Problem auf der Shieldbreaker wird bei negativer Armor ineffektiver
Man beachte den Graph von Tassi
Ich find es echt erschreckend, wie S2 angesichts der Tragödie in Norwegen 2 Helden rausbringt.

Spoiler Spoiler


blackAngel

CHAMPION OF NEWERTH

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

10

Freitag, 18. März 2011, 14:57

also ich hab shieldbreaker auch schon lang nicht mehr gebaut.
auf warbeast extrem stark, und er braucht nur shrunken für survivability, mit der ult hat er auch keine probleme den gegner nachzurennen. Aber auf anderen Helden ist es meist sicherer etwas für survivability und/oder slow zu machen...

imo auch auf heroes mit lifesteal (skill oder abyssal) gut, weil sie dadurch mehr dmg machen und auch mehr "leben stehlen", und somit doch etwas für survivability beiträgt. Gegen viele disabler wird das aber auch mit shrunken früher oder später ins Auge gehn. Aber auf Pred zB mach ich mir doch lieber frostburn für as, ms, hp und slow...

Ähnliche Themen