Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heroes of Newerth | Deutsches HoN Forum mit Clan, Wiki und HoN Replays. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

[tRu]AtroCty

unregistriert


1

Montag, 17. Januar 2011, 17:03

Einsteiger/Funclan: Djihad Style Towerdive (DjST)

Bewerbungen bitte auf unsere Homepage: http://djst-clan.tk/.
ICQ/Skype Anfragen oder PM's werden grundsätzlich ignoriert!


Wenn du neu bist und mit dem F2P ins HoN-Geschehen eingestiegen bist, dann sind wir vielleicht die richtigen für euch! Mit über 100 aktiven Mitgliedern ist eine volle Gruppe zum MM fast garantiert. ;)

Aktuell wurde die Memberliste aufgeräumt. Unser Clan zählt nun mehr als 80 AKTIVE (!) Member.

http://clans.heroesofnewerth.com/clan/DjST

Für die TL;DR's ich markiere nicht relevanten Info's mit Spoilern!
Diese Texte dienen nur als Hintergrundinformationen für die Leute, die es interessiert!


Moin allerseits,
viele kannten sie, mach einer hasste sie, manche liebten sie: Die 1ns-Community. (Clanname hier einfügen)
Für diejenigen, die sie nicht kannte oder diese Zeiten miterlebt haben:

Spoiler Spoiler


Unter meiner Leitung zu Beta-Zeiten gehörte 1ns zu den größten deutschen HoN-Clans den es gab.
(Zu Hochzeiten hatten wir 40+ aktive Member GLEICHZEITIG online)
Zu den Membern zählten sich unter anderem Persönlichkeiten wie Lumes, Lyroc, aCe‘, derpope, Todesfuge (ihn erwähne ich extra, da er noch sein Tag im Nicknamen hat ;) )
Es gab einen eigenen HoN-Cast unter der Moderation von derpope, aCe‘ und meinerseits, der fast jeden Tag ausgestrahlt wurde zu unseren fast täglichen Inhouses.
Wir hatten fast täglichen Memberzuwachs, und selbst heute noch (!) bekomme ich per ICQ noch Anfragen, ob die Community noch existiere und beitreten könnte. (Lag daran, das wir bei Google Suche „Deutscher Hon Clan“ der erste Eintrag waren ;) )
Wir hatten relativ lockere Atmosphäre und angenehmes Klima, Unstimmigkeiten wurden schnell geklärt, und „Unzumutbare“ aussortiert (2 davon werden mir in dauerhafter Erinnerung bleiben, die ich aber hier NICHT namentlich nennen werde >.< altbekannte werden schon wissen, welche ich meine...)

Das Ziel des Clans war: Spaß.

Es gab Interesse an einem e-Sport-Squad für etwaige Scrims und Clanwars, jedoch gehörten sie zu einem „gesonderten Bereich“. Nicht jeder HoN-spieler ist schließlich ein Tunier-Spieler. Dementsprechend war auch das Skill-Level egal. Bei den Inhouses gab es wie zu alten Schulregeln ein Voting-System, wo ein Captain pro Team gewählt wurde und derjenige sich seine Mitspieler im Draft-System aussuchen konnte. In Pubs wurden gerne Spaß-Aktionen getrieben wie 5-Mann-Codex oder Ähnlichem. Man kann sagen: es war eine gute, spaßige Zeit, die die Kernelemente von HoN in sich barg.

Doch was ist geschehen? Ganz einfach: Die Beta-Phase war vorbei, und das Spiel wurde released.
Gerade mal ca. 1/4 der Member hat sich das Spiel gekauft. Inaktivität machte sich breit, Spieler suchten sich andere Spieler und die Community zerbrach.
Ich selber war Inaktiv bedingt durch mein Abitur, und so wurde 1ns aufgelöst.


Doch nun… nach fast einem Jahr... der Plan:

Die Community ist wieder zu neuem Leben erwacht!

Doch was genau wird jetzt das Ziel sein ? Warum gerade jetzt ? Wie kommt man jetzt darauf ?

Bevor ich auf den Kern des ganzen kommen kann, möchte ich noch etwas in die Persönlichkeit, Vergangenheit und Hintergründe meiner Perspektive erläutern, damit ein Verständnis gesichert ist, für das, was ich vorhabe.

Fang ich nochmal an, wer bin ich eig. überhaupt? :rolleyes:

Spoiler Spoiler


Mein Name ist Timm, bin 20 Jahre alt, zurzeit als Administrator in der Deutschen Bank tätig, wartend auf meinen Ausbildungsplatz Mitte dieses Jahres und nach dem Abschluss mein Studium für Maschinenbau-Informatik beginnen. Ich wohne an der Nordseeküste mit meiner Freundin (eventuell baldig verlobt ;P ) im Städtchen Wilhelmshaven zusammen. Und ich bin ein DotA-Veteran.

Und damit MEINE ich Veteran. Angefangen habe ich schon zu SC:BW Zeiten mit AoS angefangen. Mit dem Release von WC3 wurde ich zum ersten Mal aktiv in der Internetszene. Ich habe Tagelang Seelenjagd/AoS gesuchtet mit meinem zarten Alter von 13 Jahren. Ich stieg später um auf die Euls Versionen von DotA, wo es noch von links nach Rechts ging und umgekehrt, mit den Standart WC3 Heroes. Mit Guinsoo's maps ging es erst später weiter, mit der 5.84b Version, wo ein Juggernaut und Vengeful noch keinen Cooldown auf ihren Ultimates hatten ;D (und die Ladezeit für ein Teekränzchen gereicht hatte)

Später mit IceFrog kamen die ersten Tunierfähigen Maps raus. Damals unter dem Synonym "BloodClaw" versuchte ich meine erste Community zu gründen, die GAC - German Allstars Clan. Nie gehört? Kein Wunder, sie versank kläglich ins nichts. Ich hatte vor damals mit in der eSports-Szene einzusteigen. Ich hatte auch Glück mit meinen Kontakten: Ich lernte unter anderem Pendragon, IceFrog himself und die meisten Beta-Tester kennen, und wurde selber DotA-Beta Tester. Ich versuchte mich damals noch unter fnatic zu bewerben, damals noch unter der Führung von Uhu-. Die Testspiele liefen gut, bis mich ein Teammanager ansprach. Er versuchte ein Team mit Elite-Spieler aufzubauen, und wollte mich sowohl als Spieler als auch (Wohl eher deswegen) Informant hinzuziehen. Er hatte mit dem Sponsering einer Firma Verhandlungen laufen - mit keiner anderen als Pepsi. Diese wollte auch ins e-Sports Geschäft einsteigen. Tjoah, und wieso bin ich jetzt kein bekannter ambitionierter Spieler? Der Vertrag wurde uns weggeschnappt, als wir den falschen geworben hatten, und schwups landete der Vertrag bei compleXity. Er vermittelte mich aber daraufhin einer zu damaligen Zeiten relativ erfolgreichen Gamingcommunity DoA - Dead or Alive, welche ins DotA-Geschäft einsteigen wollte. Ich stieg zusammen mit Spyke (Macher der "The Art of DotA"-Reihe, der ich auch einen Beitrag geleistet habe)
und Krümel (Ambitionierter Spieler nach der DoA bei n!faculty und Team Germany) dort ein, und wurden der erste Deutsche Clan, der in die Division 1 der DotA Laegue aufstieg. Das war mein "höchster" moment als Zocker. Und lehrreichster. Er holte mich auf den Boden der Tatsachen zurück. Ich merkte, dass der erhöhte Arroganzgrad und der Druck nicht das richtige für mich ist. Glücklicherweise holten mich damals auch meine Eltern von diesen "Trip" runter, und bewegten mich mehr dazu um mich um mein Abitur zu kümmern. Ich vergaß einfach, dass es beim Spielen um SPAß geht. Seitdem halte ich nicht mehr viel von der Competive-Szene. Und diese Einsicht bewog mich zu der Gründung einer reinen FUN-Community.

Ich wechselte meinen Nicknamen in AtroCty.


Langer Text und so viel blablabla, ich weiß... es kann aber sein, dass es den einen oder anderen interessiert, wie man an Leute bzw. Ansichten kommt. Nun aber zur Frage, warum gerade jetzt ?

Nun, ich befand mich nach dem Abitur in einer Orientierungsphase. Zocken wurde absolute Nebensache, und ich musste mich erst mal selbst finden, bevor ich irgendetwas wieder aufbauen konnte. Nun aber mit einer stabilen Lebenslage lässt sich darüber Nachdenken.

Als ich wieder mehr Zeit in HoN investierte, vermisste ich irgendwie das gewisse etwas, was mich damals so reizte. Und was es war, kam mir erst letztens erst in den Sinn, als mich vor 3 Tagen in ICQ gefragt hatte, ob die 1ns-Community noch existiere und noch Member sucht. Und darauf kam ich ans schwelgen an diese Zeit. Und diese Zeit möchte ich wieder aufleben lassen. Mehr noch: Ich will sie noch besser gestalten.

Was soll altbewährtes in die "renovierte Community" eingebracht werden ?
  • der Spaß!
  • unabhängiger Skillevel
  • regelmäßige Inhouses
  • Wiederaufleben des 1ns-Honcasts
  • lockere und spaßige Atmosphähre
  • TeamSpeak3-Treffen (lt. Lumes wieder von ihm bereitgestellt!)
  • Fun-Aktionen (Funmodes oder Pubrapes mit wtf-Taktiken)
  • Einsteigerhilfe für Leute, die mit dem F2P zu HoN wechselten
  • ES WIRD KEINE SCRIMS ODER SQUADS GEBEN!
Was soll neues eingefügt werden ?
  • Einführung eines CSR (Clan-Skill-Rating), dessen Hauptbestandteil auch den Gemütszustand der Person beinhaltet [Rager, Whiner etc.])
  • CSR-Balancing in Inhouses
  • Movie-Produktion
Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, dem Clan beizutreten:
  • geistiges Alter von 18+ (Ausnahmen werden ausdiskutiert)
  • Headset
  • Spaß am Spiel
  • Nicht auf Competive Playing ausgerichtet sein
  • zumutbarer Charakter (Rager wegen jedem kleinen Piss sind nicht gerne gesehen. Ausnahmen hierbei: Fun-Rager, die nicht persönlich werden, sondern ragen, weil es ihnen Spaß macht, im Gewissen Rahmen)
Was sind KEINE Bedingungen?
  • Skill-Level
  • Aktivität
Damit soll gesagt sein: Gelegenheitsspieler, Newbies und Styletrolle sind herzlichst ERWÜNSCHT.

Wie sollte eure Bewerbungs-PM aussehen?

Zitat

1. Wie ist euer IG-Nickname?

2. Euer echter Vorname?

3. Warum denkst du, der Clan ist das Richtige für dich?

Geht dazu auf unsere Homepage ins Bewerbungsforum.
http://djst-clan.tk/

Grüße

Euer AtroCty aka Timm

Dieser Beitrag wurde bereits 17 mal editiert, zuletzt von »[DjST]AtroCty« (28. August 2011, 15:24) aus folgendem Grund: Update mit F2P.


Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

Lumes

Kongor

Beiträge: 1 138

Wohnort: Berlin

Lieblingsheld/en: Random!

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

2

Montag, 17. Januar 2011, 17:12

Ich warte auf weiteres.

Vielleicht schließ ich mich wieder an. Hab auch immer noch ein TS³ Server mit etlichen slots free. Wenn ich mich dazu entscheiden würde, würde ich türlich wieder sponsorn.

So far, Lumes.
123

Loyalty

unregistriert


3

Montag, 17. Januar 2011, 18:04

Ich wäre dabeI!

iNz0rMEOW

unregistriert


4

Montag, 17. Januar 2011, 18:31

same here

5

Montag, 17. Januar 2011, 18:40

würde auch dabei sein

Beiträge: 20

Wohnort: Berlin

Beruf: Masseur und Wellnestherapeut

Hobbys: LAN-Partys, Arbeiten (-.-), Bodybuilding, Rockmusik, Animes & Mangas, Freunde/Familie

Lieblingsheld/en: Pestilence, Engineer, Legio, Gauntlet, Demented, Myrmidon und Accursed

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

6

Montag, 17. Januar 2011, 18:42

Junge junge ist wirklich schon ne zeit her. Wurde damals von koewi oder ace eingeladen. Ich wäre wieder dabei, wenn wir ungefähr die selbe gechillte atmosphäre hin bekommen.
Ich werd die augen offen halten.
Sone fragen nebenbei, wie kommst du darauf wieder den clan zu öffnen?
:leggionaire: There is something in your Face! :leggionaire (5): IT WAS PAIN !!

unL|Nurn

Predasaur Crusher

Beiträge: 856

Wohnort: Dickes B

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

7

Montag, 17. Januar 2011, 18:47

Du hast unter bekannte Persönlichkeiten shadowface vergessen :<

Hi, ich hatte bisher nie lagg, aber seit gestern, ich hab meinen PC von innen staubgesaugt, hab ich lagg -.-

Beiträge: 122

Wohnort: teh interwebs

Beruf: Student.

Hobbys: HoN, coden, lesen

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

8

Montag, 17. Januar 2011, 19:11

'n Clan mit vielen Leuten zum gechillten und zwanglosen zocken miteinander? Am besten mit vielen Unterschiedlichen Skill-Leveln das die "lows" (like meh) noch was lernen können?

Kling saucool. Fall's dein edit auf sowas hinausläuft - sieh diesen Post als Bewerbung an 8)

Gnom

Predasaur Crusher

Beiträge: 524

Beruf: Student

Lieblingsheld/en: Pharao, Bubbles

  • Nachricht senden

9

Montag, 17. Januar 2011, 19:13

Die Idee ist wirklich gut. Hab zwar damals nur das Ende von dem Ganzen mitbekommen, aber die Idee als solche finde ich echt gut. :thumbup:

[tRu]xRay

Predasaur Crusher

Beiträge: 336

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schüler

Lieblingsheld/en: Johnny's SS

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

10

Montag, 17. Januar 2011, 19:33

1ns beste zeit wo gab :D dort wurde mit das spiel erklärt.

vielleicht stoßen ja wasdywasdy und guznak mal auf den post.. würde gerne mal wieder mit denen spielen :3

Zitat

Zitat von »Bananenboot«

Ja, sie killen immer den, der als erstes stirbt -.-