Sie sind nicht angemeldet.

Lumes

Kongor

  • »Lumes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 138

Wohnort: Berlin

Lieblingsheld/en: Random!

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

1

Sonntag, 12. August 2012, 13:57

Kopfhörer für unterwegs?

Hallo Leute, ich hab in einigen Tagen Geburtstag und wollte mir mal wieder neue Kopfhörer gönnen. Habe zur Zeit nur solche In-Ear Kopfhörer von Sony will aber jetzt richtige Kopfhörer mit Bügel haben.

Habe im Moment nur diese in Aussicht

http://www.thomann.de/de/sony_mdr_v55_r.…503753caa1fd467


Cool wäre es, wenn das Kabel nicht 0815 ist und nur auf einer Seite der Kabeleingang ist, muss aber nicht.

Also wenn ihr Vorschläge habt, immer her damit =)

So far,

~Lumes~
123

Mr. Advertiser

Neues von unseren Partnern:


Werbung nervt? Jetzt im Forum anmelden!

thale00

Predasaur Crusher

Beiträge: 867

Wohnort: Hannover

Beruf: Maschbau

Hobbys: Let's pump muscles

Lieblingsheld/en: inzor, cray

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

2

Sonntag, 12. August 2012, 14:48

deep quote

das leben ist grad scheiße und gut .. wie lachgas was man hyperventilierend durch zieht. teehee

Thanathan

Closer to the Stars

Beiträge: 854

Wohnort: Aalen

Beruf: Student

Hobbys: Festivals, Musik

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

3

Sonntag, 12. August 2012, 14:58

Skullcandy geht so schnell kaputt... Würd ich dir nicht empfehlen.

Ich renn immer noch mit meinen 20 Euro Sony DJ-Kopfhörern vom Media Markt rum. Die halten was aus, sind bequem und von der Qualität her sind sie auch gut.

http://www.amazon.de/gp/product/B004MMG3…8&psc=1&s=ce-de

chainest

CHAMPION OF NEWERTH

Beiträge: 2 228

Wohnort: BaWü

Beruf: Student - Wirtschaftsinformatik

Hobbys: Überlege noch

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

4

Sonntag, 12. August 2012, 15:01

senheiser anyone?

Lumes

Kongor

  • »Lumes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 138

Wohnort: Berlin

Lieblingsheld/en: Random!

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

5

Sonntag, 12. August 2012, 15:11

Von Skullcandy halt ich nicht viel.

@Thana
Meine Freundin hat genau die vor paar tagen bekommen. Sind nicht so ganz mein :P
123

Nazca

Catman

Beiträge: 94

Wohnort: CLZ

Beruf: Student

Hobbys: Autos

Lieblingsheld/en: Wildsoul, Myrmidon, Tempest

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 12. August 2012, 23:21

ich hab sennheiser hd25... hab den zum auflegen - is ein 1a kopfhörer... ich weiß nicht wieviel der heute kostet... hab damals etwa 150 euro gezahlt... das gute bei dem kopfhörer is vorallem das man alles einzeln ersetzen kann, sollte mal was kaputt sein... war bei mir allerdings noch nicht der fall...

ein freund von mir hat die beats by dr. dre... sind von der verarbeitung her net so der burner - allerdings vom klang her auch echt gut.... besser als meine sennheiser würd ich fast sagen

Føx

Kongor

Beiträge: 912

Lieblingsheld/en: Lanemad

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

7

Sonntag, 12. August 2012, 23:26

beste:
http://www.amazon.de/Beats-Dr-Dre-OverEa…44806791&sr=8-4

geilster sound den ich jeh gehört hab bei dieser bauweise...gabs mal mitm handy dazu die dinger glaube war nen htc oder so
fox hat ein quad - erstes (und wahrscheinlich letztes) mal, dass ich da neidisch bin.

Nazca

Catman

Beiträge: 94

Wohnort: CLZ

Beruf: Student

Hobbys: Autos

Lieblingsheld/en: Wildsoul, Myrmidon, Tempest

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. August 2012, 23:47

das sind ja auch die, die ich meinte^^

Lumes

Kongor

  • »Lumes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 138

Wohnort: Berlin

Lieblingsheld/en: Random!

  • Nachricht senden


Für weitere Stats aufs Bild klicken

9

Sonntag, 12. August 2012, 23:56

Ohne es böse meinen zu wollen.
Aber das einfache Plastik macht nicht viel her, vom Design siehts aber irgendwie schick aus.
Aber ich hab auch keine Lust viel Geld für ein "b" zu bezahlen :)

Habe sie getestet, waren gut, aber nicht umwerfend für mich :/

Die Sennheiser werde ich mal sehen ob ich sie wo testen kann. Danke =)
123

Nazca

Catman

Beiträge: 94

Wohnort: CLZ

Beruf: Student

Hobbys: Autos

Lieblingsheld/en: Wildsoul, Myrmidon, Tempest

  • Nachricht senden

10

Montag, 13. August 2012, 00:12

also welche definitiv auch gut sind, sind audio technica (ath pro 700 heißen die) kosten etwa 200 euro - ist aber ein absolut genialer kopfhörer... viel besseres findet man da nicht... die marke ist zwar nicht so bekannt, aber wenn du irgendwo die chance hast, die auszuprobieren dann machs! ;)

und die hd 25 sind eigentlich eher dj kopfhörer ich würde dir, wenns um klang geht vielleicht eher die hd 239 empfehlen

edit: wieviel willst du eigentlich ausgeben?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nazca« (13. August 2012, 00:18)


Ähnliche Themen